Beerendessert – 6 bis 8 Personen

Beerendessert – 6 bis 8 Personen

Dieses Beerendessert schmeckt im Sommer mir frischen Beeren, im Winter auch mit TK-Beeren. Das Beerendessert ist kinderleicht herzustellen und schmeckt.

photo_2017-06-13_14-23-39 - Kopie    Zutaten

750g frische  gemischte Beeren oder nur eine Beerensorte
500g Soja-Vanillejoghurt oder Sojajoghurt natur mit Zartbitter-Schokoladenraspeln
mischen oder Soja-Stracciatellajoghurt
500g Soy Whip Soya Topping Cream ggf. Sahnesteif verwenden
1 Pck. Sahnesteif
200g braunen Zucker

Zubereitung

  • Die Beeren in eine Glasschüssel füllen.
  • Wenn Beeren gefroren, auftauen lassen.
  • Die Sahne (mit Sahnesteif) schlagen.
  • Joghurt mit der Schlagsahne verrühren.
  • Dessert bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren 200g Rohrzucker gleichmäßig über der Masse verteilen.

Tipp:
Soll es ganz schnell gehen, dann TK-Beutel mit Beeren vor dem Öffnen für 10 Minuten in heißes Wasser legen.

Alternative:
Wenn es schnell gehen soll  oder es keine frischen Beeren gibt, 750g TK-Beerenmischung nehmen.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.