Kokosmilchreis

Kokosmilchreis

Unser Kokosmilchreis schmeckt warm, aber auch als Nachtisch. Er lässt sich ganz einfach zubereiten. Er reicht für 4 Personen als Hauptgericht, für 8 bis 10 als Dessert.

photo_2017-07-16_14-57-51 - Kopie

Zutaten für8PortionenPortionPortionen:

  • 1000ml

    Kokosmilch

  • 1

    Prise Salz

  • 250g

    Milchreis (Rundkornreis)

  • 100g

    Kokosraspel

  • Zimt- und Zuckermischung


Zubereitung

  • Milch mit Salz zum Kochen bringen.
  • Milchreis hineingeben, umrühren.
  • Unter ständigem Rühren nur ganz kurz weiterkochen.
  • Bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  • Zucker und Zimt in Schälchen mischen.
  • Am Ende der Quellzeit die Kokosraspeln unterrühren.
  • Der Milchreis eignet sich heiß als süßes Hauptgericht oder Dessert oder kalt als Dessert.

Alternative:
Sehr gut dazu passt auch frisches kleingeschnittenes Obst oder Dosenobst.

Tipp:

Der Milchreis kann zum Quellen einfach auch ins Bett gestellt und gut zugedeckt werden. Das spart elektrische Energie und gelingt sehr gu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.