lecker und schmecker

Blumenkohl-Auflauf – 4 Personen

If you are interested in an English version of this recipe, don’t hesitate to contact us.

Dies ist ein sehr schmackhafter Auflauf.

Zutaten

1 kleinen bis mittelgroßen Blumenkohl
1 kg festkochende Kartoffeln
3 riesengroße Tomaten
125ml alpro Cuisine Soya zum Kochen und Verfeinern 15% Fett oder andere vegane
Sahne
3 Knoblauchzehen
50g Paniermehl
50g Vantastic Foods Grattugiato veganes Pasta-Topping itaienischer Art auf
Sojabasis
Curry / Muskatnuss nach Geschmack
Salz
Pfeffer
Alsan-Bio oder andere vegane Margarine

Zubereitung

  • Kartoffeln in Schale kochen.
  • Blumenkohl säubern, in ausreichend Salzwasser halbgar kochen.
  • Knoblauch pellen und pressen.
  • Kartoffeln abgießen, abkühlen lassen.
  • Backofen vorheizen – 200° Ober-/Unterhitze; 180° Heißluft
  • Auflaufform ca. 38 x 25cm einfetten.
  • Kartoffeln pellen, in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.
  • Tomaten waschen, in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.
  • Den Boden der Form mit einer Schicht Kartoffeln belegen.
  • Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.
  • Blumenkohl mittig auf den Kartoffeln platzieren.
  • Restliche Kartoffelscheiben um den Blumenkohl herum schichten.
  • Jede Schicht nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.
  • Tomatenscheiben rund um den Blumenkohl auf die Kartoffeln legen.
  • Tomaten salzen und pfeffern.
  • Blumenkohl mit ein wenig Muskat bestreuen.
  • Gepressten Knoblauch in der Sahne verrühren.
  • Knoblauchsahne gleichmäßig über das Gemüse verteilen.
  • Grattugiato mit Paniermehl mischen.
  • Grattugiato-Paniermehl-Mischung darüberstreuen.
  • Im Ofen ca. 15 – 20 Min. backen, bis Blumenkohl, Tomaten und Paniermehl-Topping-Mischung gebräunt sind.

Tipp:

Blumenkohl und Kartoffeln im Schnellkochtopf kochen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s