Kartoffelgulasch – 2 Personen

Kartoffelgulasch – 2 Personen

 

If you are interested in an English version of this recipe, don’t hesitate to contact us.

Auch dieses schmackhafte Gericht verdanken wir unseren ungarischen Wurzeln. Eigentlich heißt es „Burgony-Paprikás“ oder auch „Kartoffel-Paprikasch“.

Das viele Paprikapulver in Kombination mit den Zwiebeln ergibt eine sämige Soße.

Zutaten

400g         Zwiebeln

600g         Kartoffeln

Öl

Salz

Pfeffer

20g Paprikapulver edelsüß

250ml Wasser

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  • Kartoffel schälen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Topfboden ca. 0,5cm mit Öl bedecken.
  • Auf höhere Temperatur erhitzen.
  • Zwiebelringe  unter ständigem Wenden leicht glasig braten.
  • Kartoffelstücke dazugeben.
  • Temperatur auf mittlere Hitze verringern.
  • Ca. 5 Minuten unter ständigem Wenden mitbraten.
  • Salzen, pfeffern, würzen, mit Paprikapulver bestäuben.
  • Alles gut mischen.
  • Wasser auffüllen, sodass die Kartoffeln bedeckt sind.
  • Kochen, bis die Kartoffeln weich sind.
  • Vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Alternative 1:

 Im Schnellkochtopf mit 250ml Wasser auf Stufe I zubereiten, Garzeit 7 Minuten.

Alternative 2:

 Statt in Wasser in Gemüsebrühe kochen.

Alternative 3:

Möchte man das Gericht eher wie eine Suppe haben, dann 500ml Wasser / Brühe aufgießen.

 Alternative 4:

Topas Wheaty Bio VEGANWURST CHORIZO Bratwurst in Scheiben schneiden und nur zum Aufwärmen vor dem Servieren in den Topf geben.

 

 

 

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.