Easy PEASy Erbsensuppe – 4 Personen

Easy PEASy Erbsensuppe – 4 Personen

photo_2017-11-10_15-09-26 - Kopie

Diese einfache, schnelle, preiswerte und sehr leckere Easy PEASy Erbsensuppe eignet sich für 4 Personen als Vorspeise, für 2 als Hauptgericht.

Zutaten             

2 L Gemüsebrühe

1 große Zwiebel

1 Stange Sellerie

50g vegane Margarine

150g TK-Erbsen

photo_2017-11-10_15-09-13             250g Kritharaki (Nudeln, die die Form von Reiskörnern haben)

Salz

Pfeffer

2 Stängel frische Blattpetersilie

Zubereitung

  • Zwiebel schälen.
  • Fein hacken.
  • Sellerie in feine Röllchen schneiden.
  • Waschen.
  • Margarine im Suppentopf schmelzen.
  • Zwiebel und Sellerie dazugeben.
  • Bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten dünsten.
  • Gelegentlich umrühren.
  • Brühe darüber gießen.
  • Erbsen in die Brühe geben.
  • In geschlossenem Topf zum Kochen bringen.
  • Temperatur sofort auf mittlere Hitze reduzieren.
  • 5 Minuten köcheln.
  • Nudeln dazugeben.
  • In offenem Topf Nudeln bissfest garen.

Währenddessen

  • Petersilienstängel waschen.
  • Vorsichtig trocknen.
  • Blätter abzupfen.
  • Fein hacken.
  • Brühe nach Geschmack salzen und pfeffern.
  • Mit Petersilie bestreut servieren.

 

 

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.