lecker und schmecker

Süßkartoffel-Linsen-Auflauf – 4 Personen

Linsen-Süßkartoffelauflauf2.jpg

Wir sind große Linsenfans. In unserem Familienurlaub in der Auvergne besuchten wir auch die geschichtsträchtge Stadt Le Puy-en-Velay. Was wir bis bis dahin nicht wussten, war, dass  von dort auch eine ganz berühmte Spezialität stammt, nämlich  die grüne Puy-Linse A.O.C. Überall auf dem Markt wird sie angeboten. In den Restaurants gibt es feine Linsengerichte und in den Andenkenläden kann man sich mit allen möglichen Lebensmitteln aus Linsen eindecken. Für dieses Gericht haben wir einen Teil unseres Vorrrates geopfert. Wer keine Puy-Linsen bekommen kann, nimmt  grüne Linsen aus dem Bioladen.

Zutaten Karotten-Süßkartoffelmasse

250g Möhren

1400g Süßkartoffeln

4 Knoblauchzehen

Olivenöl

250ml Gemüsebrühe

2EL edelsüßen Paprika

1TL Kurkuma

2EL helle Sojasoße

Salz

Pfeffer

Zutaten Linsen-Champignonmasse

500g Puy-Linsen oder grüne Linsen

6 große Champignons

2 Zwiebeln

2 EL Olivenöl

Nelken

Pfeffer

2 EL dunkle Misopaste

225g Simply V Veganer  Schmelzkäse oder anderer veganer Schmelzkäse

Zubereitung

  • Möhren schälen.
  • Waschen.
  • Süßkartoffeln schälen.
  • Waschen.
  • Alles in mundgerechte Stücke schneiden
  • Olivenöl in Topf auf mittlere Temperatur erhitzen.
  • Karotten und Süßkartoffeln darin von allen Seiten anbraten.
  • Gemüsebrühe darüber gießen.
  • In geschlossenem Topf a. 45 Minuten kochen.
  • Sojasoße dazugeben.
  • Gewürze dazugeben.
  • Abschmecken.
  • Abgießen und Flüssigkeit auffangen. Oder
  • Gemüse mit Schaumlöffel herausnehmen.
  • Gut abtropfen lassen.
  • Pürieren.

In der Zwischenzeit

  • Linsen in einen Topf geben.
  • Mit Wasser bedecken.
  • Kurz aufkochen lassen.
  • Temperatur reduzieren.
  • In geschlossenem Topf ca. 20 bei mittlerer Temperatur garen.

In der Zwischenzeit

  • Champignons putzen.
  • In mundgerechte Stücke schneiden.
  • Zwiebeln schälen.
  • Fein hacken.
  • Olivenöl in Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen.
  • Champignons und Zwiebeln darin anbraten.
  • 2El Wasser dazugeben.
  • Gewürze dazugeben
  • Nach Geschmack salzen und pfeffern.
  • Misopaste einrühren.
  • Linsen abgießen.
  • Abtropfen lassen.
  • 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  • Linsen untermischen.
  • Backofen anschalten 200° Ober-/Unterhitze – 180° Heißluft.
  • Auflaufform mit Olivenöl einpinseln.
  • Zu 2/3 mit Linsen-Champignon-Masse füllen.
  • Mit Bratenwender etwas flach drücken.
  • Möhren-Süßkartoffel-Masse darüber verteilen.
  • Mit Reibekäse bestreuen.
  • 15 bis 20 Minuten überbacken.

Linsen-Süßkartoffelauflauf6

Dazu passt frischer Blattsalat.

Tipp

Ist ein Backofen mit Grillfunktion vorhanden, sollte der Auflauf bis zum gewünschten Bräunungsgrad unter dem Grill gratiniert werden.

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s