Frühstückshörnchen – 6 Stück

Frühstückshörnchen – 6 Stück

Hörnchen9 - Kopie.jpg

Frühstückshörnchen – hier noch ein Rezept mit Hefeteig. Dieses Gebäck heißt auch oft „Milch“hörnchen. Die oben angegebene Hörnchenzahl entspricht nicht den Fotos. Sie zeigen unseren ersten (ein wenig kläglichen) Versuch. Um solch ein schönes Hörnchen wie auf dem Titelfoto zu bekommen, sollten aus den unten angegebenen Zutaten nur 6 Hörnchen geformt werden. Die (optisch) missratenen haben wir gleich warm mit Marmelade verputzt, denn sie sind extrem lecker. Die beiden fototauglichen Exemplare schmeckten aber auch noch am nächsten Morgen.

Zutaten

250g Dinkelmehl, Typ 630

1 Pck. Trockenhefe* oder

30g frische Hefe

125ml Pflanzendrink, hier Soja-Vanilledrink, weil der aufgebraucht werden musste

1 Prise Salz

20g weiche vegane Margarine

etwas Wasser

etwas zerlassene Margarine

Zubereitung

  • Pflanzendrink erwärmen.
  • Mehl in Schüssel geben.
  • In die Mitte eine Vertiefung drücken.
  • Hefe und etwas Milchersatz hineingeben.
  • Mit Gabel gut zu einem Vorteig verrühren.
  • Abdecken.

Hörnchen1

  • An warmem Ort (z.B. Backofen 50°) 15 Minuten gehen lassen.
  • Inzwischen Fett in Pflanzendrink geben und verrühren.
  • Restliches Mehl und Fett  in den Vorteig geben.
  • Dabei
  • mit Knethaken oder Händen so lange kneten, bis Teig sich vom Schüsselrand löst.

Hörnchen2

  • Schüssel abdecken.
  • Teig 45 Minuten an warmem Ort gehen lassen.

Hörnchen3

  • Backofen auf  180° Heißluft oder  200°Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Blech mit Backpapier belegen.
  • Arbeitsfläche „bemehlen“.

Hörnchen4

  • Teig ca. 0,5cm darauf ausrollen.

Hörnchen5

  • 6 Dreiecke hineinschneiden.

Hörnchen6

  • Jedes Dreieck von der breiten Seite her aufrollen (das müssen wir noch üben).

Hörnchen7

  • Die Rollen auf das Blech legen.
  • Die Enden der Rollen zur Hörnchenform etwas eindrehen.

Hörnchen8

  • Mit Wasser bepinseln.
  • Im Ofen am besten 15, aber nicht mehr als 20 Minuten backen.
  • Nach Hälfte der Backzeit mit zerlassener Margarine bepinseln.

Tipp 1: Das Aufrollen könnte eventuell mithilfe eines Kochlöffelstiels besser klappen.

Tipp 2: Es ist vielleicht besser, den Teig vor dem Ausrollen in 6 gleich große Stücke zu portionieren, die dann einzeln ausgerollt werden. Dann haben die Hörnchen  in etwa dieselbe Größe.

Versucht es halt und gebt uns eine Rückmeldung!

*Wir  bevorzugen Trockenhefe, weil sie die „Gelinggarantie“ bietet.

Teile diesen Beitrag

Ein Gedanke zu „Frühstückshörnchen – 6 Stück

  1. Denke gerade an Rüdiger Hoffmann, wie er über Croissants wettert:
    „Bei uns heissen die Dinger Milchhörnchen und fallen NICHT auseinander“
    😀
    Deine (Nicht)Milchhörnchen sehen jedenfalls lecker aus, die merke ich mir mal
    LG Diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.