Linsenbrei mit Couscous – 2 Personen

Linsenbrei mit Couscous – 2 Personen

Linsenbrei6.jpg

Ein schnelles, einfaches und preiswertes Gericht.

Zutaten

300g rote Linsen

1 frische rote Chilischote oder 2 kleine aus dem Glas

Salz

0,5TL Kurkuma

1,5cm Ingwer

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

Öl

1  große Tomate

Curry

2 Tassen Couscous

Veganen Schmand / Sauerrahm

Zubereitung

  • Linsen in Sieb geben.
  • Gut spülen.
  • Abtropfen lassen.
  • Chilischote(n) fein hacken.
  • 600ml Wasser aufsetzen.
  • Leicht salzen.
  • Kurkuma, Chilischoten und Linsen hineingeben.
  • Alles zum Kochen bringen.
  • 15 bis 20 Minuten (bis Linsen durch sind) köcheln.

In der Zwischenzeit

  • Ingwer schälen.
  • Knoblauch pellen.
  • Zwiebel schälen.
  • Alles fein hacken.
  • Tomate waschen.
  • In mundgerechte Stücke schneiden.
  • Pfannenboden knapp mit Öl bedecken.
  • Auf mittlere Temperatur erhitzen.
  • Ingwer, Knoblauch und Zwiebelwürfel hineingeben.
  • Gut 5 Minuten dünsten.
  • 1 Becher Wasser zum Kochen bringen.
  • Leicht salzen.
  • Couscous hineingeben.
  • 5 Minuten quellen lassen.
  • Tomate hineingeben.
  • 5 Minuten dünsten.
  • Ggf. Schaum und Linsenhäute von Linsen abschöpfen.
  • Linsen abgießen.
  • Linsen in Pfanne geben.
  • Mit Salz und Curry abschmecken.

Linsenbrei3.jpg

  • 2EL Schmand / Sauerrahm darunter rühren.
  • Linsen und Couscous getrennt servieren.
Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.