Gefüllte Auberginen – 2 Personen

Gefüllte Auberginen – 2 Personen

gefüllteAuberginen3

Zutaten

2 mittelgroße Auberginen

2 Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

2 mittelgroße Tomaten

Öl

1 Zitrone

150ml Gemüsebrühe

2 EL Tomatenmark

1  gestrichenen Tl Kreuzkümmel

1 EL Paprika, edelsüß

Salz

Pfeffer

Zubereitung

  • Auberginen waschen.
  • Blätter entfernen.
  • Fruchtansatz vorsichtig herausschneiden.
  • Längs halbieren.
  • Fruchtfleisch herausschneiden.
  • Dabei innen stabilen Rand lassen.
  • Inneres der Auberginen salzen.
  • Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
  • Leicht salzen und pfeffern.
  • Zwiebel schälen.
  • Würfeln.
  • Knoblauch pellen.
  • 2 Zehen fein würfeln.
  • 1 Zehe in dünne Scheiben schneiden.
  • Tomaten waschen.
  • 1 Tomate in kleine Stücke schneiden.
  • 1 Tomate in dünne Scheiben schneiden.
  • Zitrone pressen.
  • Boden eines großen Topfes knapp mit Öl bedecken.
  • Auf mittlere Temperatur erhitzen.
  • Zwiebeln und Knoblauch hineingeben.
  • Glasig dünsten.
  • Auberginenwürfel dazugeben.
  • 10 Minuten bei schwacher Hitze dünsten.
  • Backofen anschalten 200° Ober-/Unterhitze – 180° Heißluft.
  • Tomatenmark mit Kreuzkümmel und Paprika verrühren.
  • Masse mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  • Masse und Tomaten in den Topf geben.
  • Gemüsefüllung 5 Minuten weiter dünsten.
  • Auberginenhälften abspülen.
  • Trockentupfen.
  • Leicht salzen.
  • Dünne Knoblauchscheiben darauf verteilen.
  • Boden einer Auflaufform mit Tomatenscheiben belegen
  • Leicht salzen und pfeffern.
  • Gemüsefüllung in die Auberginenhälften geben.
  • Auf die Tomatenscheiben setzen.

gefüllteAuberginen1 - Kopie.jpg

  • Im Ofen ca. 30 Minuten garen.
  • Dazu passt Weißbrot, Couscous oder Bulgur.

gefüllteAuberginen5.jpg

Alternative:

Die Auberginenhälften vor dem Überbacken mit veganem Parmesan oder Schmelzkäse bestreuen.

 

 

 

 

 

 

 

Teile diesen Beitrag
Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

2 Gedanken zu „Gefüllte Auberginen – 2 Personen“ 2 responses.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.