Blattsalat mit Erdbeer-Senfdressing – 4 Personen

Blattsalat mit Erdbeer-Senfdressing – 4 Personen

Dieser gemischte Blattsalat mit Erdbeer-Senfdressing wurde nach der leckeren  Vorspeise und dem 2. Gang Spargelcremesuppe  zum Hauptgang  eines schmackhaften, aber auch einfachen 4-Gänge-Frühlingmenüs serviert, der einfach aus Spargel mit Zitronensoße bestand.  Zum Nachtisch gabe es ein Erdbeerjoghurt-Parfait. Die Gäste waren sehr angetan und voll des Lobes. Als Hauptgang passt aber auch dieses klassische Rezept mit Schnitzel.

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • verschiedene Sorten Blattsalat

  • 300000ml

    Erdbeeren

  • 6EL

    Himbeeressig

  • 9EL

    Olivenöl

  • 1EL

    Körnersenf

  • 2EL

    Agavendicksaft

  • Salz

  • schwarzer Pfeffer

Zubreitung

  • Salate waschen.
  • In mundgerechte Stücke zerpflücken.
  • Erdbeeren entkelchen.
  • Waschen.
  • In Scheiben schneiden.
  • Essig, Öl, Agavendicksaft und Senf verrühren.
  • Salzen, pfeffern.
  • Abschmecken.
  • Einen Teil über die Erdbeeren geben.
  • Vorsichtig vermengen.
  • Ziehen lassen.
  • Vor dem Servieren mit dem Salat mischen.
  • Restliches Dressing dazugeben.
  • Alles vorsichtig mischen.
  • Ggf. portionsweise anrichten.

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.