Grüner Spargel in Blätterteig – 6 Stück

Grüner Spargel in Blätterteig – 6 Stück

Grüner Spargel in Blätterteig in der vorgegebenen Menge reicht für 2 Personen als Hauptgericht, für 6 als Vorspeise. Auch zum Brunch können diese leckeren Happen serviert werden. Ein ähnliches Rezept – für eine Blätterteigpizza – haben wir hier.

Zutaten für6PortionenPortionPortionen:

  • 18

    grüne Spargelstangen

  • 6

    Platten TK-Blätterteig

  • 1

    Becher Schmand à 150g

  • 2EL

    Tomatenmark

  • 200g

    Simply V Veganer Reibegenuss oder andere vegane Reibekäsealternative

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  • Wasser zum Kochen bringen.
  • Spargel waschen.
  • Die unteren Enden abschneiden.
  • Ggf. unten noch schälen.
  • Wasser leicht salzen.
  • Spargel darin 3 bis 5 Minuten garen.
  • Abgießen.
  • Sofort mit kaltem Wasser abschrecken.
  • Backofen vorheizen – 200° Ober-/Unterhitze – 180° Heißluft
  • Blech mit Backpapier belegen oder mit kaltem Wasser besprenkeln.
  • Fläche bemehlen.
  • TK-Blätterteigplatten darauf auslegen.
  • Leicht antauen lassen.
  • Dünn ausrollen.
  • Schmand mit Tomatenmark verrühren.
  • Nach Geschmack salzen und pfeffern.
  • Gleichmäßig auf Teigplatten streichen.
  • Darauf je 3 Stangen Spargel diagonal legen.
  • Mit Käsealternative betreuen.
  • Die gegenüberliegenden Teigecken über den Spargel zusammenführen.
  • Leicht andrücken.
  • 15 bis 20 Minuten backen.
  • Bei Ofen mit Grillfunktion 10 bis 15 Minuten backen. Dann 5 Minuten bei 220° grillen.

Dazu passt ein Tomaten- oder Blattsalat.

 

Teile diesen Beitrag
Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.