Farfalle mit Oliven und Artischocken

Farfalle mit Oliven und Artischocken

FarfalleArtischocken-OlivenText.jpg

Nudeln gehen immer, dieses Mal Farfalle mit Oliven und Artischocken in einer cremigen Soße. Dieses Essen ist schnell zubereitet und schmeckt sehr gut. Unser Rezept ist für 2 Personen berechnet.

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 300g

    Farfalle oder andere Nudeln

  • 2

    kleine Dosen Artischockenherzen, je 240g Abtropfgewicht

  • 2

    Knoblauchzehen

  • 50g

    schwarze Oliven

  • 1

    Handvoll Schnittlauch

  • Olivenöl

  • 300g

    Becher veganen Schmand / Sauerrahm

  • Salz

  • schwarzer Pfeffer

FarfalleArtischocken-Oliven3

 

FarfalleArtischocken-Oliven2

 

 

 

 

Zubereitung

  • Nudelwasser aufsetzen.
  • Artischockenherzen abgießen.
  • Vierteln.
  • Knoblauch pellen.
  • Oliven klein hacken.
  • Schnittlauch waschen.
  • Mit Küchenschere in Röllchen schneiden.
  • Pfannenboden knapp mit Olivenöl bedecken.
  • Nudeln ins kochende Wasser geben.
  • Nach Packungsanweisung kochen.
  • Auf mittlere Temperatur erhitzen.
  • Knoblauch hineinpressen.
  • Unter ständigem Wenden kurz anbraten.
  • Artischocken in die Pfanne geben.
  • Kurz mitbraten.
  • Oliven dazugeben.
  • Alles unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten braten.
  • Frischkäse in die Pfanne geben.
  • Verrühren.
  • Nach Geschmack salzen und pfeffern.
  • Nudeln abgießen.
  • In die Soße geben.
  • Alles vorsichtig vermischen.
  • Servieren.

FarfallemitOlivenundArtischocken1.jpg

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.