Browsed by
Kategorie: heiß und flüssig

Bärlauchrahmsuppe

Bärlauchrahmsuppe

Diese cremige, schmackhafte Bärlauchrahmuppe reicht als Vorspeise für 6 Personen, als Hauptgericht für 3.  Die Bärlauchrahmusppe ist gelingsicher und eigentlich auch Low-Budget. Bärlauch ist sehr vielseitig.   Außerdem ist Bärlauch sehr preiswert, weil er einfach gesammelt werden kann.  Dabei sollte darauf geachtet werden, die Blätter abzuschneiden statt sie einfach abzureißen. Es sollten auch nicht alle Blätter einer Pflanze abgeschnitten werden. Zutaten 5 Schalotten 1 Bio-Zitrone 1kg Kartoffeln, möglichst mehlig-kochend 20g  vegane Margarine 750ml Wasser Instant-Gemüsebrühe 1 Pck. Soja Kochcreme / Sojasahne…

Weiterlesen Weiterlesen

Easy PEASy Erbsensuppe – 4 Personen

Easy PEASy Erbsensuppe – 4 Personen

Diese einfache, schnelle, preiswerte und sehr leckere Easy PEASy Erbsensuppe eignet sich für 4 Personen als Vorspeise, für 2 als Hauptgericht. Zutaten              2 L Gemüsebrühe 1 große Zwiebel 1 Stange Sellerie 50g vegane Margarine 150g TK-Erbsen              250g Kritharaki (Nudeln, die die Form von Reiskörnern haben) Salz Pfeffer 2 Stängel frische Blattpetersilie Zubereitung Zwiebel schälen. Fein hacken. Sellerie in feine Röllchen schneiden. Waschen. Margarine im Suppentopf schmelzen. Zwiebel und Sellerie dazugeben. Bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Gelegentlich umrühren….

Weiterlesen Weiterlesen

Superschnelle Linsensuppe – 2 Personen

Superschnelle Linsensuppe – 2 Personen

Schnelle Linsensuppe, weil es manchmal halt ganz schnell gehen muss. Für solche Fälle kochen wir manchmal mehr und frieren zwei Portionen ein, greifen auf Fertigprodukte zurück oder nutzen TK-Kost oder Dosengemüse, um zu einem schnellen Ergebnis zu kommen. Solch ein schnelles, aber leckeres und außerdem preiswertes Essen ist diese Linsensupppe. Zutaten 1 Dose Linsen mit Suppengrün 800g, Abtropfgewicht 530g 1 Tasse Pardina Linsen 3 Tassen Wasser 1 EL Gemüsebrühe 1 Brühwürfel Kräuteressig Zubereitung Dosenlinsen in einen größeren Topf (Ø ca….

Weiterlesen Weiterlesen

Süßkartoffelsuppe – 6 Portionen

Süßkartoffelsuppe – 6 Portionen

Dieses Rezept für eine Süßkartoffelsuppe haben wir aus dem Buch „Kürbis – neue Rezepte für das beliebte Gemüse“ veganisiert, und dann leicht abgewandelt nachgekocht. Gestutzt haben wir beim Suppennamen, denn der liest sich doch ungewöhnlich in einem Kürbiskochbuch. Schaut man aber auf die Zutatenliste, dann ist der Kürbis schnell gefunden. Die Supppe schmeckte ein wenig fade. Der Würzfantasie sind also keine Grenzen gesetzt. Zubereitung Zwiebel schälen. Grob hacken. Knoblauch pellen. Gemüsebrühe zubereiten. ungeschälten Hokkaidokürbis grob hacken oder geschälten Butternusskürbis grob…

Weiterlesen Weiterlesen

Brokkolirahmsuppe – 6 Personen

Brokkolirahmsuppe – 6 Personen

  So eine Brokkolirahmsuppe ist etwas wirklich  Feines… Geht man kurz vor Toreschluss auf den Wochenmarkt, dann bekommt man die restliche Frischware sehr preiswert. Auch das ist Nachhaltigkeit. Die Händler wollen halt wenig wieder zurücktransportieren oder gar  etwas wegwerfen. Aus diesem Grund bin ich heute unter anderem günstig an Brokkoli gekommen. Die Suppe reicht als Vorspeise für 6 Personen, als Hauptgericht für 2 –  3 Personen. Zutaten 2 große Brokkoliköpfe, mind. 1000g 2 Zwiebeln 2 große Knoblauchzehen 20g vegane Margarine…

Weiterlesen Weiterlesen

Pikante Kürbissuppe

Pikante Kürbissuppe

Unsere pikante Kürbissuppe schmeckt ausgezeichnet, ist preiswert und einfach, eignet sich als Vorspeise,  als Hauptgericht oder für die Party. Sie kann auch  gleich in größerer Menge gekocht und nach dem Abkühlen eingefroren werden. Die hier angegebene Zutatenmenge ergibt Suppe für 8 Personen. Zubereitung Backofen vorheizen – 220 Ober-/Unterhitze 200° Heißluft Kürbis/se waschen, halbieren, entkernen, in ca. 5x5cm große Stücke schneiden. Zwiebeln pellen, in Ringe schneiden. Tomaten waschen, den grünen Stengelansatz entfernen, halbieren. Knoblauchzehen schälen, halbieren. Auflaufform mit Olivenöl auspinseln Gemüse…

Weiterlesen Weiterlesen