Browsed by
Kategorie: lecker und schmecker

Grüner Spargel in Blätterteig – 6 Stück

Grüner Spargel in Blätterteig – 6 Stück

Grüner Spargel in Blätterteig in der vorgegebenen Menge reicht für 2 Personen als Hauptgericht, für 6 als Vorspeise. Auch zum Brunch können diese leckeren Happen serviert werden. Ein ähnliches Rezept – für eine Blätterteigpizza – haben wir hier. Zubereitung Wasser zum Kochen bringen. Spargel waschen. Die unteren Enden abschneiden. Ggf. unten noch schälen. Wasser leicht salzen. Spargel darin 3 bis 5 Minuten garen. Abgießen. Sofort mit kaltem Wasser abschrecken. Backofen vorheizen – 200° Ober-/Unterhitze – 180° Heißluft Blech mit Backpapier…

Weiterlesen Weiterlesen

Sommerliches Pfannengemüse mit Bratlingen – 2 Personen

Sommerliches Pfannengemüse mit Bratlingen – 2 Personen

Dieses sommerliche Pfannengemüse wird durch kunsprige Bratlinge aus Sojagranulat ergänzt. Zubereitung Ofengemüse Zucchini, Aubergine  und Paprika waschen. Putzen. In kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen. Fein würfeln. Knoblauchzehen pellen. Fein hacken. Die großen Tomaten waschen. Würfeln. 3 Zweige Rosmarin waschen. Vorsichtig trocknen. Nadeln „abrebeln“. Fein hacken. Chilischoten/n waschen. Putzen. Ganz fein hacken. Olivenöl in Pfanne erhitzen. Zucchini darin anbraten. Herausnehmen. Etwas Öl hineingießen. Auberginen anbraten. Herausnehmen. Etwas Öl hineingießen. Paprika anbraten. Herausnehmen. Knoblauch und Chilischoten/n hineingeben. Tomatenmark einrühren. Rosmarin dazugeben. Salzen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Blattsalat mit Erdbeer-Senfdressing – 4 Personen

Blattsalat mit Erdbeer-Senfdressing – 4 Personen

Dieser gemischte Blattsalat mit Erdbeer-Senfdressing wurde nach der leckeren  Vorspeise und dem 2. Gang Spargelcremesuppe  zum Hauptgang  eines schmackhaften, aber auch einfachen 4-Gänge-Frühlingmenüs serviert, der einfach aus Spargel mit Zitronensoße bestand.  Zum Nachtisch gabe es ein Erdbeerjoghurt-Parfait. Die Gäste waren sehr angetan und voll des Lobes. Als Hauptgang passt aber auch dieses klassische Rezept mit Schnitzel. Zubreitung Salate waschen. In mundgerechte Stücke zerpflücken. Erdbeeren entkelchen. Waschen. In Scheiben schneiden. Essig, Öl, Agavendicksaft und Senf verrühren. Salzen, pfeffern. Abschmecken. Einen Teil…

Weiterlesen Weiterlesen

Spargel mit Zitronensoße – 4 Personen

Spargel mit Zitronensoße – 4 Personen

Dieses Gericht wurde nach Vorspeise und Suppe als Hauptgang eines 4-Gänge-Frühlingmenüs serviert. Dazu gab es diesen Blattsalat mit Erdbeer-Senfvinaigrette: Wird nur dieses Gericht gekocht, sollten auf jeden Fall auch noch Kartoffeln dabei sein. Als Nachtisch servierten wir dieses Parfait. Die Gäste waren sehr angetan und voll des Lobes. Für den großen Hunger empfehlen wir außerdem ein Schnitzel dazu. Zubereitung Zitrone heiß abwaschen. Schale abreiben. Pressen. Gemüsebrühe zubereiten. Schalotten schälen. Ganz fein hacken. Spargel schälen. Spargelwasser ausetzen. Kochen. 50g Margarine in…

Weiterlesen Weiterlesen

Orientalischer Nudelsalat mit Hummusdressing – 2 – 6 Personen

Orientalischer Nudelsalat mit Hummusdressing – 2 – 6 Personen

Als einzige Beilage reicht dieser orientalische Nudelsalat mit Hummusdressing  für 2 Personen, als Teil eines  Buffets auch für 6. Die Zubereitung  geht mit gekauftem Hummus extrem schnell. Wir haben den King Cuisine Hummus natur von rewe verwendet und waren sehr zufrieden. Soll Hummus selbst hergestellt werden, so findet sich unser Rezept als drittes bei unseren Mezerezepten. Weitere schmackhafte Salate für die Grillparty oder das Buffet gibt es mit Nudeln hier, hier  und hier,  mit Kartoffeln hier, hier, hier und auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Kartoffelsalat mit Mayo und Liebstöckel – 2 Personen

Kartoffelsalat mit Mayo und Liebstöckel – 2 Personen

Wir haben einen recht gut sortierten Kräutergarten und können die meisten Kräuter einfach draußen abschneiden. Liebstöckel ist wegen seines würzigen Geschmacks auch als „Maggikraut“ bekannt. Er ist mehrjährig. Es reicht also, eine Liebstöckelpflanze im Garten zu haben. Ab April können die jungen Blätter bis zum Herbst verwendet werden. In diesem Kartoffelsalat mit Mayo kommt er sehr gut zur Geltung. Noch mehr unserer leckeren Kartoffelsalatrezepte stehen hier, hier und hier. Kartoffeln am besten einen Tag vorher kochen. Zubereitung Kartoffeln in Schale…

Weiterlesen Weiterlesen

Pellkartoffeln mit Frühlings“quark“ – 2 Personen

Pellkartoffeln mit Frühlings“quark“ – 2 Personen

Pellkartroffeln sind ein total leckeres, dazu noch preiswertes und gesundes Essen. Werden noch ein paar Kartoffeln mehr gekocht, können sie am nächsten Tag zu Bratkartoffeln, einem Gratin, Kartoffelsalat oder Auflauf verarbeitet werden. Deshalb geben wir bei den Zutaten keine genaue Kartoffelmenge an. Auch „Quark“ kann gleich mehr hergestellt werden, denn er schmeckt als Brotaustrich sensationell. Statt Creme Vega kann jede beliebige ungezuckerte Quark- oder Sauerrahmalternative verwendet werden.   Zutaten Zubereitung Kartoffeln aufsetzen. Ca. 20 Minuten kochen. Radieschen putzen. Waschen. Hacken….

Weiterlesen Weiterlesen

Mediterraner Ofenspargel mit Tomatenrelish

Mediterraner Ofenspargel mit Tomatenrelish

Wir essen Spargel am liebsten ganz klassisch. Für den Blog wurden wir aber experimentierfreudig. Ofenspargel in Kombination mit anderem Gemüse ist wirklich lecker, das Relish ist eine pikante, „flüssige“ Beilage. Ein Knoblauchjoghurt passt bestimmt auch dazu. Zutaten Zubereitung Weißen Spargel schälen. Waschen. Holzige Enden des grünen Spargels abschneiden. Gründlich waschen. Alle Spargelstangen dritteln. In große Schüssel geben. Möhren schälen. In ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden. Zum Spargel geben. Brokkoli in putzen. In Röschen teilen. Waschen. Zum Spargel geben. Zwiebeln schälen….

Weiterlesen Weiterlesen

Grüner Spargel in Erdbeervinaigrette – Vorspeise – 4 Personen

Grüner Spargel in Erdbeervinaigrette – Vorspeise – 4 Personen

Diese leckere Vorspeise haben wir als 1. Gang eines 4-Gänge-Frühlingmenüs serviert. Die Gäste waren sehr angetan und voll des Lobes. Mindestens 6 Stunden Marinierzeit sollten vorab eingeplant werden. Von Vorteil ist außerdem, wenn Eiswürfel vorrätig sind. Als Hauptgang dazu passt dieses Rezept hier. Zubereitung Ggf. Eiswürfel in Auflaufform legen. Untere Spargelenden abschneiden. Spargel gründlich waschen. Einen großen Topf Wasser mit 50ml Esig zum Kochen bringen. 1El Salz und 1 El Zucker hineingeben. Spargel ca. 5 Minuten bissfest kochen. Vom Spargelwasser…

Weiterlesen Weiterlesen

Spaghetti in Möhrentomatensoße mit Walnüssen – 2 Personen

Spaghetti in Möhrentomatensoße mit Walnüssen – 2 Personen

Nudeln mal ein bisschen anders, aber total lecker zubereitet. Zutaten Zubereitung In kleinem Topf 0,5l Wasser zum Kochen bringen. Zwiebel schälen. Fein hacken. Tomaten ins kochende Wasser gebenHerdplatte ausschalten. Tomaten 2 Minuten ziehen lassen. Kurz unter kaltes Wasser halten. Häuten und  grob hacken. Möhre schälen. Waschen. Reiben. Nudelwasser aufsetzen. Öl in Pfanne auf niedrige Temperatur erhitzen. Zwiebel glasig dünsten. Möhre und Tomaten zugeben. Weißwein und Essig hineingeben. 25 Minuten köcheln lassen. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Walnusskerne hacken. In 2. Pfanne…

Weiterlesen Weiterlesen

Weißgrüner Spargel-Nudelsalat – 2 – 6 Personen

Weißgrüner Spargel-Nudelsalat – 2 – 6 Personen

Für Spargel- und Nudelfans ist weißgrüner Spargel-Nudelsalat genau richtig. Er reicht für 6 Personen, wenn es noch andere Salate gibt, sonst für 2 als Beilage. Zutaten Zubereitung Weißen Spargel schälen. Waschen. In 3cm lange Stücke schneiden. Nudelwasser aufsetzen. Holziges an den Enden des grünen Spargels entfernen. Ggf.  an den Enden dünn schälen. Waschen. Stange in 4 bis 5 Stücke teilen. Knoblauch pellen. Nudeln und weißen Spargel 10 bis 11 Minuten kochen. Pfannenboden knapp mit Öl bedecken. Hoch erhitzen. Grünen Spargel…

Weiterlesen Weiterlesen

Tomaten-Lauch-Auflauf – 2 Personen

Tomaten-Lauch-Auflauf – 2 Personen

Dieser Auflauf ist wirklich lecker. Er kann „pur“ oder mit einer beliebigen Beilage wie Couscous oder Weißbrot gegessen werden. Zutaten 3 möglichst dicke Stangen Lauch 600g Tomaten 1 Stck. Räuchertofu, 175g Öl Fett für die Auflaufform 1 Pck. Soja Kochcreme Paniermehl Salz Pfeffer Rauchsalz 100g Simply V VEGANER SCHMELZGENUSS Natur* oder andere vegane Reibekäsealternative Zubereitung Lauch putzen. In fingerbreite Ringe schneiden. Leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Lauchringe ca. 3 Minuten garen. Abgießen. Tomaten waschen. In Scheiben schneiden. Räuchertofu würfeln….

Weiterlesen Weiterlesen