Bärlauchkartoffelsalat

Bärlauchkartoffelsalat

  Unser Bärlauchkartoffelsalat ist aus dem Wunsch nach etwas Neuem mit Bärlauch entstanden. Wir haben massenhaft Bärlauch im Garten und jedes Jahr wird es mehr. Der Bärlauchkartoffelsalat schmeckt als Beilage, als Hauptgericht mit einer Scheibe Brot und schmeckt Gästen beim Party-, Grill- oder Brunchbuffet. Er ist preiswert, einfach in der Herstellung und natürlich sehr lecker. Am besten wird er frisch zubereitet gegessen. Weitere Rezepte mit Bärlauch haben wir für knusprige Pfannkuchen, eine Lasagne, Tortellini, Tortellini in Bärlauchsahne, ein Weißbrot und…

Weiterlesen Weiterlesen

Grießkuchen

Grießkuchen

Unser gelingsicherer, preiswerter, leckerer Grießkuchen schmeckt einen Tag nach der Herstellung als Kuchen und noch warm als Dessert. Seine Herstellung ist denkbar einfach und wir können uns vorstellen, dass er mit Maisgrieß auch glutenfrei gebacken werden kann. Wir haben ihn in einer 20cm-Form gebacken, für eine Form mit 26cm Durchmesser müssen die Zutaten einfach mit 0,6 malgenommen werden. Um Agar-Agar und andere Bindemittel ganz genau abwiegen zu können, haben wir uns übrigens eine Feinwaage gekauft. Wer keine Sultaninen mag, lässt…

Weiterlesen Weiterlesen

Süßkartoffel-Rosenkohl-Curry

Süßkartoffel-Rosenkohl-Curry

Wir versuchen ja gelegentlich, die Rosenkohlhassenden zu „bekehren“. Vielleicht schafft  das unser extrem schmackhaftes Süßkartoffel-Rosenkohl-Curry. Allein die Soße ist ein Gedicht und einen Versuch wert. Erntezeit für Rosenkohl ist hauptsächlich in den Herbst- und Wintermonaten, die Saison dauert von Ende September bis April. Weitere z.T. ungewöhnliche Rezepte für Leckeres mit Rosenkohl gibt es für Rosenkohl-Kartoffelsalat,  Rosenkohl in Weißweinsoße, Rosenkohl-Süßkartoffelsalat, Rosenkohl-Nudelpfanne, Rosenkohl-Tomatentopf, Rosenkohl-Kartoffelbrei  und Rosenkohl-Auflauf. Zubereitung Gemüseberühe herstellen. Zwiebel, Ingwer schälen. Beides fein würfeln. Knoblauch pellen. Süßkartoffeln schälen. Waschen. Mundgerecht würfeln….

Weiterlesen Weiterlesen

Der kleine Spross – Bilderbuch von Britta Teckentrup

Der kleine Spross – Bilderbuch von Britta Teckentrup

Britta Teckentrup Der kleine Spross 48 Seiten Prestel Verlag (09. März 2020)  ISBN: 978-3-7913-7430-7 18,00 € Während alle Bumen rechtzeitig zum Frühlingsbeginn anfangen zu wachsen, ist ein kleiner Samen irgendwie spät dran. Als er schließlich aus dem Erdboden hervorschaut, nehmen ihm die anderen Pflanzen Licht und Platz weg. Mithilfe zahlenreichen Getieres gelingt es dem Sprössling dennoch zu wachsen, sich auszubreiten und seinen Weg zu finden, bis er sich schließlich im Sommer zu einer üppig blühenden, bei Insekten und Schmetterlingen sehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneller Schoko-Schmandkuchen

Schneller Schoko-Schmandkuchen

Unser schneller Schoko-Schmandkuchen hat seinen Namen wirklich verdient. Er ist nicht nur schnell gebacken, sondern auch absolut gelingsicher. Wie alle Quark-, Käse- und Schmandkuchen sollte er möglichst einen Tag vor dem Verzehr gebacken werden, damit die Masse wirklich fest wird. Ist das unmöglich, dann sollte der schnelle Schoko-Schmandkuchen wenigstens 6 Stunden ruhen können. Weitere Kuchenrezepte mit Schmand haben wir hier, hier und hier. Statt des Keksbodens kann auch ein Boden aus Mürbteig geknetet werden. Der muss dann aber 1 Stunde…

Weiterlesen Weiterlesen

Quarkteilchen

Quarkteilchen

Auf unsere Quarkteilchen sind wir sehr stolz, denn von der Idee zum Gelingen war nur einmaliges Backen erforderlich. Das ist nicht immer so…  Die Quarkteilchen sind gelingsicher, delikat und schmecken wie jedes Hefegebäck am besten frisch. Luftdicht aufbewahrt sind sie drei Tage lang genießbar. Wie auf den Fotos zu erkennen ist, haben wir versucht den Rand der Quarkteilchen in Form von Kränzen herzustellen. Dafür haben wir jeweils  2 Stränge geformt und zu Kordeln gedreht. Leider waren die Kordeln wohl zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Wildpflanzen essen – Handbuch v. L. Bontje & Y. Noordermeer

Wildpflanzen essen – Handbuch v. L. Bontje & Y. Noordermeer

Leoniek Bontje & Yvet Noordermeer WILDPFLANZEN ESSEN  – DAS HANDBUCH MIT MEHR ALS  50 REZEPTEN 256 Seiten Südwest Verlag  (02. September 2020) ISBN-13: 978-3-517-09847-0 20,00 € Wir sind von Natur und Pflanzen umgeben, auch von essbaren Pflanzen aller Art, die wild wachsen und denen auch eine heilende oder lindernde Wirkung zugeschrieben wird. Genau 56 solcher heimischen Pflanzen und ihre mögliche Verwendung stellen Leoniek Bontje, Heilpflanzen-Expertin und  Yvet Noordermeer, Ernährungsberaterin, in ihrem kleinen, handlichen Kompendium vor. Beginnend mit März und April…

Weiterlesen Weiterlesen

Tiere haben Rechte Kindersachbuch von O. Woldańska-Płocińska

Tiere haben Rechte Kindersachbuch von O. Woldańska-Płocińska

Ola Woldańska-Płocińska Tiere haben Rechte -Wir fordern Respekt 86 Seiten Beltz & Gelberg (12.02.2020) ISBN:978-3-407-75566-7 16,95 € Tiere haben Rechte – wenn es doch nur so einfach wäre. Denn auch wenn die UNESCO bereits 1978 „Die universelle Erklärung der Tierrechte“ verkündet hat, wird tagtäglich gegen diese Rechte verstoßen. Doch warum behandeln wir Tiere zum Teil so schlecht? Quälen sie, halten sie auf engstem Raum, schlachten und verzehren sie? Und sind Menschen schon immer so mit Tieren umgegangen? Ola Woldanska-Płocińska liefert…

Weiterlesen Weiterlesen

Rum-Mandelkuchen

Rum-Mandelkuchen

Unser Rum-Mandelkuchen ist sehr saftig, weil er nach dem Backen mit Sirup getränkt wird. Wir haben es mit dem Sirup etwas zu gut gemeint, was auf dem Foto auch zu erkennen ist, und das natürlich in der Zutatenliste entsprechend geändert. Ein Puderzuckerguss  verleiht ihm außerdem noch eine leckere Decke.  Wir können uns aber vorstellen, dass der Rum-Mandelkuchen auch ohne getränkt und mit Guss überzogen zu werden, schon gut schmeckt.  Weil unsere Kuchen auch von Kindern gegessen werden, haben wir  auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Linsen-Mais-Tomatensuppe

Linsen-Mais-Tomatensuppe

Unsere Linsen-Mais-Tomatensuppe ist geeignet als Ende-des-Monats oder auch Low Budget Essen. Die Zubereitung ist sehr einfach, das Ergebnis schmackhaft und sättigend. In der Linsen-Mais-Tomatensuppe haben wir mal gelbe Linsen verwendet. Die Suppe reicht als Vorspeise für vier, als Hauptgericht für zwei Personen. Weitere Rezepte für leckere und meist sehr preiswerte Suppen, die alle auch Kindern schmecken, haben wir mit Tomaten, Tomaten und Brokkoli, Brokkoli,  Sommergemüse, verschiedenen Gemüse, Gemüse und Nudeln, Blumenkohl, Kartoffeln,  Kartoffeln und Lauch,  Süßkartoffeln, Süßkartoffeln und Mais, Kürbis,…

Weiterlesen Weiterlesen

Überbackener Rosenkohl

Überbackener Rosenkohl

Unser überbackener Rosenkohl ist einfach zuzubereiten, kommt mit wenigen Zutaten aus, ist preiswert, eigentlich schon Low Budget, und schmeckt. Rosenkohl wird bekanntlich zwar entweder geliebt oder gehasst, ergänzt aber die Winterküche um ein gesundes Gemüse. 100g Rosenkohl enthalten u.a.  387mg Kalium, 112 mg Ascorbinsäure, 31mg Kalzium und 22mg Magnesium. Weitere Rezepte mit Rosenkohl gibt es bei uns für Rosenkohl-Kartoffelsalat,  Rosenkohl in Weißweinsoße, Rosenkohl-Süßkartoffelsalat, Rosenkohl-Nudelpfanne, Rosenkohl-Tomatentopf, Rosenkohl-Kartoffelbrei  und Rosenkohl-Auflauf. Ansonsten haben wir noch Folgendes an winterlichen Rezepten zu bieten: Wirsingkohl  haben…

Weiterlesen Weiterlesen

Ohne Wasser geht nichts! Kindersachbuch v. C. Steinlein / M. Scheier

Ohne Wasser geht nichts! Kindersachbuch v. C. Steinlein / M. Scheier

Christina Steinlein (Text) Mieke Scheier  (Illustration) Ohne Wasser geht nichts! Alles über den wichtigsten Stoff der Welt 96 Seiten Beltz & Gelberg (12. Februar 2020) ISBN-13: 978-3-407-75565-0 14,95€ Der Buchtitel sagt schon alles: Wasser ist unser wichtigstes Gut, denn ohne Wasser geht auf diesem Planeten wirklich gar nichts. Dieses illustratorisch übersichtlich sowie ansprechend gestaltete und kindgerecht formulierte Sachbuch widmet sich ausführlich allen Facetten des Themas Wasser.  So erfahren die Lesenden, dass die Erde wasserreich ist, wie es dazu kam und…

Weiterlesen Weiterlesen