gefüllter Zwetschgen-Bienenstich

gefüllter Zwetschgen-Bienenstich

  Bienenstich ist etwas Leckeres, gefüllter Bienenstich ist etwas besonders Leckeres. Ebenfalls besonders lecker ist ein gefüllter Zwetschgen-Bienenstich. Um mal keine Mandeln zu verwenden, haben wir für die Decke gehobelte Haselnüsse verwendet. Diese verleihen dem gefüllten Zwetschgen-Bienenstich einen besonders crunchigen Biss. Wir empfehlen, diesen Kuchen am Tag vor dem geplanten Verzehr zuzubereiten, da außer dem Teig die Haselnussdecke, die Zwetschgenbelag und die Sahnefülllung hergestellt werden müssen und der Kuchen mindestens eine Stunde  gekühlt werden sollte. Wird er einen Tag vorher…

Weiterlesen Weiterlesen

Gemüse – Kochbuch von C. Griffith / V. Valsamis

Gemüse – Kochbuch von C. Griffith / V. Valsamis

Caroline Griffiths / Vicki Valsamis Gemüse -Rezepte für den grünen Genuss 304 Seiten Südwest Verlag  (30. September 2019) ISBN-13: 978-3517098500 36,00 €   „Gemüse – Rezepte für den grünen Genuss“  ist das erste in deutscher Sprache erschienene Kochbuch der australischen  Ernährungsberaterin, Köchin, Food-Autorin und -Stylistin Caroline Griffiths, das sie gemeinsam mit der berühmten Food-Stylistin und Rezeptentwicklerin Vicki Valsamis  konzipiert und herausgegeben hat. Schon von außen bietet das Buch mit seinem Goldschnitt und Goldfoliendruck einen optischen Genuss. Dieser setzt sich im Inneren…

Weiterlesen Weiterlesen

Kartoffel-Möhren-Pilzpfanne

Kartoffel-Möhren-Pilzpfanne

Unsere Kartoffel-Möhren-Pilzpfanne ist ein preiswertes Ende-des-Monats- oder sogar ein Low-Budget-Essen, denn Kartoffeln, Möhren und Pilze sind oft preiswert zu bekommen. Die Zubereitung der Kartoffel-Möhren-Pfanne kostet zwar Zeit, dafür winkt aber ein wirklich schmackhaftes Essen als Belohnung. Statt Kartoffeln und Möhren vorzugaren, können sie natürlich auch, in ganz dünne Scheiben geschnitten, roh gebraten werden. Das nimmt dann aber noch mehr Zeit in Anspruch. Zubereitung Kartoffeln in Wasser aufsetzen. Zum Kochen bringen. Temperatur reduzieren. Ca. 25 Minuten garen. Kartoffeln müssen nicht ganz…

Weiterlesen Weiterlesen

weißes Bohnenpüree mit Tomatensalat

weißes Bohnenpüree mit Tomatensalat

Unser weißes Bohnenpüree ist ein schnelles, einfaches, preiswertes und gesundes Hauptgericht, zu dem wir Soya Country Filets serviert haben. Weiße Bohnen enthalten außer Eiweiß eine Menge Vitamine und Mineralstoffe. Ohne diese Filets ist dieses weiße Bohnenpüree mit Tomatensalat eigentlich ein Low Budget-Essen.  Noch preiswerter wird es, wenn getrocknete weiße Bohnen statt welchen aus der Dose verwendet werden. Die müssen dann über Nacht in kaltem Wasser eingeweicht, am Folgetatg dann abgegossen und anschließend 60 bis 70 Minuten in Salzwasser gekocht werden….

Weiterlesen Weiterlesen

Spitzkohlsuppe

Spitzkohlsuppe

Unsere Spitzkohlsuppe ist einfach zu kochen, nahrhaft, lecker und so preiswert, dass sie sich bestens als Ende-des-Monats- oder sogar als ein Low Budget-Essen eignet. Spitzkohl ist, auch im Geschmack, zarter als Weißkohl. Das bedeutet kürzere Garzeiten. Frischen, regionalen Spitzkohl als Freilandware gibt es von Juli bis November. Wer die Suppe aufpeppen möchte, kann Räuchertofu ausdrücken, in Würfel schneiden, in Pfanne rundum anbraten und in die Supppe geben. Ein Rezept für einen schmackhaften Spitzkohltopf haben wir hier. Wirsing haben wir zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Kichererbsen-Gemüsesuppe – Minestrone di ceci

Kichererbsen-Gemüsesuppe – Minestrone di ceci

  Unsere italienische Kichererbsen-Gemüsesuppe oder auch Minestrone di ceci ist eine leckere, einfach zu kochende Suppe, in der sizilianische Kichererbsen verwendet wurden. Sie ist preiswert, eigentlich sogar ein Low Budget Gericht. Als Vorspeise reicht die italienische Kichererbsen-Gemüsesuppe – Minestrone di ceci für vier Personen, als Hauptgericht für zwei.  Dazu passt  klein gewürfelter, scharf angebratener und mit Rauchsalz bestreuter Räuchertofu. Wer keinen Staudensellerie mag, kann diesen durch Lauch ersetzen.     Die sizilianischen Kichererbsen haben wir vom [Achtung Werbung:]  italienischen Online-Versandhandel…

Weiterlesen Weiterlesen

Zwetschgen-Schnecken

Zwetschgen-Schnecken

  Unsere Zwetschgen-Schnecken vergrößern unser Angebot an leckeren, gelingsicheren Hefeteilchen. Sie sind außerdem preiswert, eigentlich schon Low Budget, vor allem wenn Zwetschgen im eigenen Garten oder dem von Bekannten wachsen. Außerdem sind unsere Zwetschgen-Schnecken ein saisonales, lokales/regionales Gebäck. Die Zwetschgen-Schnecken eignen sich natürlich zum sofortigen Selbstverzehr, als Fingerfood prima für Brunch, Buffet, Picknick und zum Kaffeeklatsch. Sie schmecken mit und ohne Zuckerguss. Weitere Rezepte für leckere Hefeteilchen haben wir für Mohn-Aprikosen-Schnecken,  Streuselschnecken, Puddingbrezeln, Buchteln, Frühstückshörnchen, Apfeltaschen, Franzschnitten und Zimtschnecken. Zubereitung…

Weiterlesen Weiterlesen

Zwetschgenkuchen mit Zimtschmand

Zwetschgenkuchen mit Zimtschmand

Unser Zwetschgenkuchen mit Zimtschmand ist total lecker, schnell gebacken und  absolut gelingsicher. Er ähnelt einem Käsekuchen und sollte einen Tag vor dem Verzehr gebacken werden, damit er sich richtig setzen kann.  Der Zwetschgenkuchen mit Zimtschmand schmeckt aber auch schon am Backtag. Gekühlt hält er sich vier Tage. Ein Stück dieses Kuchens kostet übrigens ungefähr 0,65€, wenn die Zwetschgen gekauft werden müssen. Springform  Ø 26 cm Zubereitung Alle trockenen Zutaten mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken.. Wasser und Öl zufügen….

Weiterlesen Weiterlesen

Das ist Deutschland – Bilderbuch von Verena Körting

Das ist Deutschland – Bilderbuch von Verena Körting

Verena Körting Das ist Deutschland – Eine Reise in Bildern 48 Seiten Verlag arsEdition (18. September 2019) ISBN: 978-3-8458-2897-8 20,00 €   Deutschland hat die meisten Einwohner aller EU-Staaten, ist der flächenmäßig viertgrößte Staat Europas und das Land, in dem wir leben. Verena Körting stellt uns dieses Land in Bildern vor. „Das ist Deutschland“ ist ein Bilderbuch, das dieser Bezeichnung alle Ehre macht, denn außer Einleitung, kurzen Informationen zu den einzelnen Bundesländern und zur Illustratorin enthält es wirklich nur Bilder. Diese…

Weiterlesen Weiterlesen

Pfifferlinge in Schnittlauchsahne

Pfifferlinge in Schnittlauchsahne

Unsere Pfifferlinge in Schnittlauchsahne sind ein sehr  einfaches, aber auch sehr leckeres Essen. Natürlich müssen die Pfifferlinge gesäubert werden. Wer das noch nie gemacht hat, findet online massenhaft sowohl Anleitungen, z.B. hier,  als auch Videos. Frische Pifferlinge sollten nur im Notfall kurz abgebraust, aber nicht gewässert werden, denn sie enthalten schon viel Wasser und quellen dann noch mehr auf. Natürlich können auch Pfifferlinge aus Konserve oder Tiefkühltruhe verwendet werden. Dazu passen Salzkartoffeln, Reis oder auch Nudeln. Die Pfifferlinge in Schnittlauchsahne…

Weiterlesen Weiterlesen

Hallo Donald Trump – Kinderbuch

Hallo Donald Trump – Kinderbuch

  Sophie Siers (Text)  Anne Villeneuve (Illustrationen) Hallo Donald Trump 32 Seiten Thienemann-Esslinger (18.07.2019) ISBN: 978-3-480-23583-4 13,00 € Sam muss sich ein Zimmer mit seinem Bruder teilen, wovon er ziemlich genervt ist. Eines Abends hört er in den Nachrichten von Donald Trumps Plänen, eine Mauer zu Mexiko zu bauen. Das bringt Sam auf eine Idee: Eine Mauer im Kinderzimmer könnte all seine Probleme lösen. Hochmotiviert beginnt er, an den US-amerikanischen Präsidenten zu schreiben, um sich mit ihm über seine Kinderzimmermauerpläne…

Weiterlesen Weiterlesen

Aprikosentorte – Marillentorte

Aprikosentorte – Marillentorte

Unsere Aprikosentorte oder auch Marillentorte aus heimischen Saisonfrüchten ist nicht nur sommerlich frisch, fruchtig und sehr lecker, sondern auch gelingsicher. Wir finden das Wort Marille übrigens schöner Aprikose. Aber egal, wie man diese Früchte nun nennt, die Aprikosentorte -Marillentorte ist auf jeden Fall einen Versuch wert. Wer die Aprikosen nicht in Weißwein kochen will, nimmt stattdessen Apfelsaft. Da die Torte vor dem Anschneiden gut vier Stunden gekühlt werden muss, kann sie ggf. auch schon einen Tag vor dem Verzehr zubereitet…

Weiterlesen Weiterlesen