N. Davies, E. Sutton: Eins zwei drei VIELE

N. Davies, E. Sutton: Eins zwei drei VIELE

  Nicola Davies, Emily Sutton: Eins zwei drei VIELE 40 Seiten Aladin (28.02.2018) ISBN-13: 978-3848901401 16,95 € Schon länger auf der Bücher-Wunschliste und nun endlich auch Teil des Bücherregals: „Eins zwei drei VIELE“ von der bekannten britischen Kindersachbuchautorin Nicola Davies ist ein rundherum gelungenes Buch über Artenvielfalt und Biodervisität. Klingt zu kompliziert für kleinere Kinder? Ist es nicht, wie die Autorin beweist. Von Elefanten über Pilze zu Mikroben, von hohen Baumwipfeln im Dschungel, über Wüsten, Vulkanseen und Ozeane eröffnet Davies…

Weiterlesen Weiterlesen

Engelsaugen – Weihnachtskekse

Engelsaugen – Weihnachtskekse

Engelsaugen zu veganisieren erforderte etwas Fantasie, denn u.a. waren 2 Eigelb zu ersetzen. Aber die Engelsaugen sind uns prima gelungen. Wie, das ist weiter unten zu lesen. Auch die Engelsaugen eignen sich für die Weihnachtsbäckerei mit Kindern. Wie auf den Fotos zu sehen ist, müssen Kugeln geformt, Vertiefungen hineingedrückt und diese dann mit Marmelade oder Gelee gefüllt werden.  Das alles sind, je nach Alter, kindgerechte Aufgaben. Die Engelsaugen eignen sich gut zum Verschenken und für den bunten Teller. Zubereitung Zitrone…

Weiterlesen Weiterlesen

Adventskalender Klappe die Zweite

Adventskalender Klappe die Zweite

Den zweiten Adventskalender seines Lebens bekommt das bald vierjährige Winterkind dieses Jahr.  Seinen ersten Adventskalender haben wir letztes Jahr hier vorgestellt. [unbezahlte Werbung. Alle Artikel wurden selbst gekauft. Die Links führen zu den Artikeln / Bezugsmöglichkeiten.] Diese Säckchen sind von Bonnie & Buttermilk, die nun wieder ein entsprechendes Produkt in ihrem Shop anbieten. Wir werden unseren Adventskalender so lange wie möglich nutzen. Ich mag die Idee des „einen Adventskalenders“ der eigenen Kindheit. Etwas, das einen durch jede Winterzeit erneut begleitet….

Weiterlesen Weiterlesen

Theofano Vetouli – Vegiterran genießen

Theofano Vetouli – Vegiterran genießen

Theofano Vetouli Vegiterran –  mediterran genießen auf vegane Art 180 Seiten compassion media ISBN-13: 978-3981642537 14,00€ Wer liebt sie nicht, die mediterrane Küche?   Theofano Vetouli nimmt sich laut Untertitel der mediterranen Küche auf vegane Art an.  Dabei geht es ihr um Zutatenvielfalt, die leidenschaftlich, kreativ und fantasievoll in eine neue Kombination aus unterschiedlichen Gerichten und guter Ernährung mündet. Vetouli plädiert für einfaches Essen mit wenig Zutaten, das von deren schmackhafter Zusammenstellung lebt. So bemüht sie sich  um Einschränkung seines Konsums….

Weiterlesen Weiterlesen

Wo wächst der Pfeffer? von B. Raab / M. Olten – Kinderbuch

Wo wächst der Pfeffer? von B. Raab / M. Olten – Kinderbuch

Brigitte Raab, Manuela Olten: Wo wächst der Pfeffer? 32 Seiten Beltz & Gelberg ISBN-13: 978-3407761064 6,50€ „Wo wächst der Pfeffer“ ist ein lustiges und lehrreiches Taschenbuch, das Antworten auf typische Kinderfragen gibt. Jeder Frage sind jeweils zwei immer gleich aufgebaute Doppelseiten gewidmet, die so das Vorlesen interessanter und spannender machen. Zunächst wird die Frage gestellt, deren Antwort auf der gegenüberliegenden Seite zwar lustig, aber sehr unglaubwürdig klingt. Deshalb verwundert das  große „NEIN!“ des auf der folgenden Seite gezeigten empörten Kindes…

Weiterlesen Weiterlesen

Haselnussberge – Weihnachtsgebäck

Haselnussberge – Weihnachtsgebäck

Haselnussberge gehören bei uns schon ewig zum Weihnachtsgebäck. Das Rezept für die Haselnussberge war einfach zu veganisieren, denn nur das Eiweiß musste ersetzt werden. Sie sind schnell gebacken und eignen sich bestens zum gemeinsamen Backen mit Kindern.  Unsere eigenen Haselnüsse haben wieder einmal die Eichhörnchen geerntet. Wir haben daher ganze Haselnüsse gekauft, sie geknackt und sie liebevoll von Hand gemahlen. Das ist übrigens eine bei Kindern sehr beliebte Aufgabe. Wegen der Gefahr von Schimmelpilzen bei gemahlenen Haselnüssen sollten lieber möglichst…

Weiterlesen Weiterlesen

Kürbistarte

Kürbistarte

Mit unserer Kürbistarte stellen wir ein weiteres herbstliches Gericht vor. Diese Kürbistarte eignet sich auch hervorragend für einen Brunch, ein Buffet oder für nette Gäste. Die Kürbistarte ist preiswert und vor allem kinderleicht herzustellen. Noch preiswerter wird sie durch den Verzicht auf den Räuchertofu. Zur Kürbistarte passt ein Blattsalat. 26cm Springform oder Pieform mit herausnehmbarem Boden Zubereitung Kürbis  schälen. In kleine Würfel schneiden. Räuchertofu leicht ausdrücken. In kleine Würfel schneiden. Backofen anschalten – 200° Ober-/Unterhitze / 180° Heißluft. Mehl mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Grünkohlpasta

Grünkohlpasta

Grünkohlpasta steht in unserer Rubrik „fix und fertig“, weil der Grünkohl aus dem Glas stammt, die Pasta aus der Tüte und das vegane Kassler aus der Packung. Grünkohlpasta haben wir mal probiert, weil wir Grünkohl nicht immer nur mit Kartoffeln essen wollten. Außerdem gab es den ersten Frost, der läutet bekanntlich die Grünkohlzeit ein. Die Grünkohlpasta schmeckte sehr lecker. Auf das fertige Kassler hätte gut und gern verzichtet werden können, denn es war viel zu scharf und weder Konsistenz noch…

Weiterlesen Weiterlesen

M. Unwin, J. Desmond: Wanderungen – Bilderbuch

M. Unwin, J. Desmond: Wanderungen – Bilderbuch

Mike Unwin, Jenni Desmond: Wanderungen – Die unglaublichen Reisen der Tiere  48 Seiten FISCHER Sauerländer (26. September 2018) 16,99€ Der Buchtitel „Wanderungen – Die unglaublichen Reisen von Tieren“ ist eigentlich selbsterklärend. Um diesem wunderbaren Buch jedoch gerecht zu werden, stellen wir es hier ausführlich vor. „Wanderungen“ ist ein interessantes, faszinierendes und lehrreiches Kinderbilderbuch, das für Kinder informativ und leicht verständlich die Reisen 20 verschiedener Tierarten über unseren Globus beschreibt. Dabei erfahren die Kinder auf großen, wundervoll illustrierten Doppelseiten viel Wissenswertes…

Weiterlesen Weiterlesen

vegan guerilla – Kochbuch von Sarah Kaufmann

vegan guerilla – Kochbuch von Sarah Kaufmann

Sarah Kaufmann vegan guerilla – die revolution beginnt in der küche 104 Seiten compassion media ISBN-13: 978-3981462104 14,90€ „vegan guerilla – die revolution beginnt in der küche“ von Sarah Kaufmann erschien bereits im Dezember 2011 und zählt für uns zu den Klassikern der veganen Kochbücher.  Sarah begann bereits im Oktober 2010 auf ihrem gleichnamigen Blog, der inzwischen längst zu den bekanntesten und größten veganen Foodblogs im deutschsprachigen Raum zählt, Rezepte für ihre Freunde und sich schriftlich festzuhalten. Wir stellen es…

Weiterlesen Weiterlesen

Apfelkuchen mit Pudding-Sahnehaube

Apfelkuchen mit Pudding-Sahnehaube

Dieser Apfelkuchen mit Pudding-Sahnehaube entstand in Abwandlung unserer gelungenen Kirschtorte und ist wieder ein Geburtstagskuchen. Weitere erprobte Apfelkuchenrezepte stehen (besonders einfach) hier,  süchtig machend hier,  eher klassisch hier,  mit feinem Zitronenaroma hier, mit Marzipan hier , mit Mohn und Streusel hier , mit Mohn und Kürbis hier,  als Tarte mit Brombeeren hier ,  als warmer Crumble hier , mit Grieß hier und schließlich einer für Anfänger*innen hier. Springform 26cm Ø Zubereitung Teig Alle  trockenen Zutaten in Schüssel mischen. Margarine in…

Weiterlesen Weiterlesen

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch kann wohl auf verschiedenen Arten zubereitet werden. Wir kochen es nach Art des ungarischen Zweiges unserer Familie, nur halt veganisiert. Das Ergebnis unterscheidet sich geschmacklich kein bisschen vom Originalrezept. Szegediner Gulasch ist ein preiswertes und gesundes Herbst- oder auch Wintergericht. Wir essen dazu Salzkartoffeln. Sollte mal eine Ungarnreise geplant werden und nicht nur der Balaton oder Budapest auf dem Programm stehen, dann empfehlen wir, der wunderschönen Stadt Szeged einen Besuch abzustatten. Aus Szeged stammt u.a. in viel mehr…

Weiterlesen Weiterlesen