Browsed by
Schlagwort: Champignons

Champignon-Ragout mit Rösti – 2 Personen

Champignon-Ragout mit Rösti – 2 Personen

Ein preiswertes Gericht, das gut eine Stunde Herstellungszeit beansprucht. Zutaten 150g trockeneSOJA SCHNETZEL 250ml Gemüsebrühe 400g festkochende Kartoffeln 2 Zwiebeln 250g Champignons 150 ml  Soja Kochcreme 2EL Dinkelmehl, Typ 630 Öl Salz Pfeffer 2 Pr. Muskat Zubereitung Schnetzel 15 Minuten in Gemüsebrühe einweichen. In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen. Waschen. (Mit Küchenmaschine oder Gurkenhobel) Fein raspeln. Zwiebeln schälen. Fein hacken. Champignons putzen. Waschen. In Scheiben schneiden. Schnetzel aus Brühe nehmen. Gut ausdrücken. Brühe aufheben! Pfannenboden gut mit Öl bedecken. Hoch erhitzen….

Weiterlesen Weiterlesen

Süßkartoffel-Linsen-Auflauf – 4 Personen

Süßkartoffel-Linsen-Auflauf – 4 Personen

Wir sind große Linsenfans. In unserem Familienurlaub in der Auvergne besuchten wir auch die geschichtsträchtge Stadt Le Puy-en-Velay. Was wir bis bis dahin nicht wussten, war, dass  von dort auch eine ganz berühmte Spezialität stammt, nämlich  die grüne Puy-Linse A.O.C. Überall auf dem Markt wird sie angeboten. In den Restaurants gibt es feine Linsengerichte und in den Andenkenläden kann man sich mit allen möglichen Lebensmitteln aus Linsen eindecken. Für dieses Gericht haben wir einen Teil unseres Vorrrates geopfert. Wer keine…

Weiterlesen Weiterlesen

Spaghetti Boscaiola – 2 Personen

Spaghetti Boscaiola – 2 Personen

„Spaghetti Boscaiola“ bedeutet nichts anderes als  „Spaghetti nach Holzfällerart“, also gibt ein einfaches, preiswertes und leckeres Essen. Andere Spaghetti-Rezepte stehen hier, hier und  hier Zutaten 250g Spaghetti 90g Räuchertofu 100g frische Champignons Öl 2Pck. vegane Soja Kochcreme / Kochsahne 2 Frühlingszwiebeln Salz Pfeffer Ggf. (gehackte) Blattpetersilie zum Garnieren. Zubereitung Nudelwasser aufsetzen. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Champignons putzen. In Streifen schneiden. Räuchertofu in shcmnale Streifen schneiden. Fein würfeln. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Waschen. Pfannenboden ca 0,5cm mit Öl bedecken. Hoch…

Weiterlesen Weiterlesen

Überbackene Schnetzel – 5 Personen

Überbackene Schnetzel – 5 Personen

      Überbackene Schnitzel – auch dies ist ein veganisiertes Familienrezept. Zutaten Für die Schnetzel 600g trockene SOJA SCHNETZEL 1l Instant-Gemüsebrühe 2 Zwiebeln 400g frische Champignons 200g Karotten 2 dünne Stangen Porree (Lauch) 50g vegane Margarine 60ml guten Weißwein (Chablis, Puilly Fumé, ggf. Chardonnay) 100g veganen Sauerrahm Für die Masse zum Überbacken 40g Margarine 40g Dinkelmehl, Typ 630 150 ml  vegane Kochsahne / Kochcreme 50 ml Wasser 8 EL feine Würzhefeflocken 1 EL Senf Salz weißen Pfeffer andere Gewürze…

Weiterlesen Weiterlesen

Gemischte italienische Vorspeisen – Antipasti misti – 4 Personen

Gemischte italienische Vorspeisen – Antipasti misti – 4 Personen

  All diese leckeren Antipasti sollte man möglichst einen Tag vor dem Verzehr zubereiten. Ergänzen kann man sie mit gekauften Pepperoni, Oliven, Artischocken und Trockentomaten in Öl:   gebratene Auberginen   Zutaten 1 Aubergine Salz Öl 2 Knoblauchzehen Basilikumblätter Zubereitung Aubergine waschen,  in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, ca. 30 Min. stehen lassen. Knoblauchzehen pellen, in hauchdünne Scheiben schneiden. Öl in Pfanne erhitzen. Auberginen abtupfen. Auberginenscheiben portionsweise beidseitig braun braten. Auf Küchenkrepp „abtropfen“ lassen. Anrichten, etwas pfeffern….

Weiterlesen Weiterlesen