Browsed by
Schlagwort: Frühstück

Franzschnitten

Franzschnitten

Unsere leckeren Franzschnitten sind aus Hefeblätterteig und gelingsicher. Optisch sind wie, wie immer nicht so gelungen, dafür aber geschmacklich!  Geschicktere werden bestimmt schönere Exemplare backen. Zimt geht für uns immer. Zimthassende könnnen die Franzschnitten auch ohne Zimt backen. Die Franzschnitten eignen sich als Fingerfood beim Frühstück oder Brunch. Am besten schmecken sie natürlich noch ofenwarm.  Wird die Teigrolle in breitere, ca. 5 cm breite Streifen geschnitten, werden die Schnitten zu Franzbrötchen. Der Unterschied zwischen Franzschnitten und Zimtschnecken besteht im Teig….

Weiterlesen Weiterlesen

Weißbrot mit Bärlauch

Weißbrot mit Bärlauch

Unser fluffiges Weißbrot mit Bärlauch schmeckt beim Grillen, Osterfrühstück oder Brunch. Das Weißbrot mit Bärlauch ist, wie fast alle unsere Backwaren, gelingsicher, wenn die Anweisungen genau befolgt werden. Außen ist unser Weißbrote knusprig und innen schön weich. Es eignet sich auch prima als Beilage zu Suppen oder Vorspeisen. Es kann auch eingefroren werden! Mit Bärlauch haben wir noch ein Rezept für eine schmackhafte Suppe, eins für einen Bärlauchkartoffelbrei und eins für total leckerer, knusprige Pfannkuchen. Kastenform Zubereitung Wasser erwärmen. Mehl…

Weiterlesen Weiterlesen

Laugencroissants

Laugencroissants

Laugencroissants vom Bäcker sind meistens nicht vegan, weil sie Butter und Milch enthalten. Wir haben uns deshalb mal an veganen Laugencroissants versucht. Unsere ersten waren geschmacklich gelungen, aber leider zu lange im Ofen…. Dies hier ist nun unser zweiter Versuch und er ist geschmacklich gelungen. Die Herstellung kostet allerdings Zeit. Die sollte aber für das leckere Ergebnis unbedingt investiert werden. Ob zum Frühstück, Brunch oder Buffet, die Gäste werden sich bestimmt freuen. Wer es lieber süß mag, kann sich die…

Weiterlesen Weiterlesen

Hefezopf

Hefezopf

Zum Frühstück, Brunch, Kaffeetrinken  – da passt ein Hefezopf. Auch wenn unser optisch nicht so gelungen ist, so ist er das aber geschmacklich. Er ist in Frischhaltefolie verpackt mindestens 3 Tage haltbar und schmeckt auch am 4. Tag noch. Wir haben übrigens einen recht modernen Ofen mit 5 Schienen und backen nach der dazugehörigen Anleitung meistens auf der 2. Schiene von unten. Unser Zopf war nicht ganz durch (sieh Foto). Das haben wir aber schon im Rezept berücksichtigt. Bestimmt kann…

Weiterlesen Weiterlesen

Frühstückshörnchen

Frühstückshörnchen

Frühstückshörnchen – hier noch ein Rezept mit Hefeteig. Dieses Gebäck heißt auch oft „Milch“hörnchen. Die oben angegebene Hörnchenzahl entspricht nicht den Fotos. Sie zeigen unseren ersten (ein wenig kläglichen) Versuch. Um solch ein schönes Hörnchen wie auf dem Titelfoto zu bekommen, sollten aus den unten angegebenen Zutaten nur 6 Hörnchen geformt werden. Die (optisch) missratenen haben wir gleich warm mit Marmelade verputzt, denn sie sind extrem lecker. Die beiden fototauglichen Exemplare schmeckten aber auch noch am nächsten Morgen. Wer es…

Weiterlesen Weiterlesen