Browsed by
Schlagwort: italienisch

Penne all’arrabiata – 2 Personen

Penne all’arrabiata – 2 Personen

Penne all’arrabiata – wenn Schmalhans Küchenmeister sein muss, ist dieses einfache, aber schmackhafte Nudelgericht für den kleinen Geldbeutel geradezu ideal. Zubereitung Chilischote entkernen. Waschen. Ganz fein hacken.  Oder 2 Chilischoten aus dem Glas entkernen. Ganz fein hacken. Knoblauch pellen. Zwiebel schälen. Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Nudelwasser aufsetzen. Pfannenboden knapp mit Öl bedecken. Auf mittlere Temperatur erhitzen. Knoblauch, Zwiebel und Chilischote gut 5 Miunten darin andünsten. Dosentomaten dazugeben. Mit dem Bratenwender zerkleinern. Alles zum Kochen bringen. Tomatenmark unterrühren. Bei mittlerer…

Weiterlesen Weiterlesen

Farfallesalat – Fingerfood, Beilage

Farfallesalat – Fingerfood, Beilage

Ob als Beilage zum Abendessen, als Salat zum Grillen, als Angebot beim Brunch oder Fingerfood im Teelichtglas – ein Nudelsalat wird immer geschätzt. Dieser hier ist eher mediterran und leicht scharf. Wie auf den Fotos zu sehen, haben wir ihn als Beilage zu den veganen Nuggets der Eigenmarke real-QUALITY gegessen. Diese Nuggets haben übrigens recht gut geschmeckt. Zutaten 250g Farfalle 9 in Öl eingelegte Trockentomaten 2 Chilischoten aus dem Glas 1 Knoblauchzehe 1 Handvoll Pinienkerne, ca. 25g 1EL Olivenöl 1…

Weiterlesen Weiterlesen

Spaghetti in Zitronensoße – 4 Personen

Spaghetti in Zitronensoße – 4 Personen

Nudeln gehen irgendwie immer. Mal etwas anderes und wirklich lecker sind die Spaghetti in Zitronensoße. Andere leckere Spaghetti-Rezepte stehen hier, hier und  hier. Zutaten 500g Spaghetti 125ml Instant-Gemüsebrühe 1 Pck.  Hafer Kochcreme ( 250ml) oder andere vegane Kochcreme 1Bio-Zitrone Salz Pfeffer 1 Bund Schnittlauch Zubereitung Nudelwasser aufsetzen. In der Zwischenzeit Zitrone gründlich waschen. Die Schale abreiben. Zitrone auspressen. Instant-Gemüsebrühe in kleinem Topf zubereiten. Im Topf lassen. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit Hafersahne in die Gemüsebrühe geben. Zum Kochen…

Weiterlesen Weiterlesen

Party – 4 bis … Personen

Party – 4 bis … Personen

Es gibt Vorspeisen, Blätterteigppizza und ein Dessert. Für mehr als 4 Personen, Zutaten entsprechend umrechnen. Die Vorspeisen sollten möglichst einen Tag vorher zubereitet werden. Vorspeisen gebratene Auberginen Zutaten 1 Aubergine Salz Öl 2 Knoblauchzehen Basilikumblätter Zubereitung Aubergine waschen,  in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, ca. 30 Min. stehen lassen. Knoblauchzehen pellen, in hauchdünne Scheiben schneiden. Öl in Pfanne erhitzen. Auberginen abtupfen. Auberginenscheiben portionsweise beidseitig braun braten. Auf Küchenkrepp „abtropfen“ lassen. Anrichten, etwas pfeffern. Mit Knoblauchscheiben und Basilikumblättern…

Weiterlesen Weiterlesen

Grüne Pizza – 2 Ofenbleche

Grüne Pizza – 2 Ofenbleche

  Grüne Pizza wurde von uns erfunden, weil wir grünes Pesto lieben und eine Pizza ohne Tomaten wollten. Zutaten Pesto 80 g geröstete, gesalzene Cashewkerne 20 g glatte Petersilienblätter 40 g Basilikumblätter 75ml Sonnenblumenöl 10g Vantastic Foods Grattugiato veganes Pasta-Topping italienischer Art auf Sojabasis Pfeffer Zubereitung Pesto Petersilienblätter waschen. Vorsichtig trockentupfen. Basilikumblätter waschen. Vorsichtig trockentupfen. Blätter fein hacken. Cashewkerne hacken. Alles in hohes Gefäß oder Küchenmaschine geben. Grattugiato hineinstreuen. Alles fein pürieren. Nach Geschmack salzen und pfeffern. Zutaten Teig 500g…

Weiterlesen Weiterlesen

Penne mit Pistazien-Oliven-Pesto – 2 Personen

Penne mit Pistazien-Oliven-Pesto – 2 Personen

Penne mit Pistazien-Oliven-Pesto schmeckt sehr gut. Natürlich kann man veganen Parmesan auch selbst herstellen. Obwohl wir im Besitz eines Büchleins über vegane „Käse“herstellung sind und es online Ideen gibt, haben wir das bis jetzt aus reinem Zeitmangel noch nicht ausprobiert. Auf jeden Fall wird dieses Gericht preiswerter, wenn man den Parmesan für das Pesto selbst herstellt. Dafür geht es mit dem Fertigprodukt schneller. Zutaten 250g Penne 100g Pistazienkerne, natur 1 EL grüner Pfeffer aus dem Glas 3 –  4 Knoblauchzehen…

Weiterlesen Weiterlesen

Spaghetti Boscaiola – 2 Personen

Spaghetti Boscaiola – 2 Personen

„Spaghetti Boscaiola“ bedeutet nichts anderes als  „Spaghetti nach Holzfällerart“, also gibt ein einfaches, preiswertes und leckeres Essen. Andere Spaghetti-Rezepte stehen hier, hier und  hier Zutaten 250g Spaghetti 90g Räuchertofu 100g frische Champignons Öl 2Pck. vegane Soja Kochcreme / Kochsahne 2 Frühlingszwiebeln Salz Pfeffer Ggf. (gehackte) Blattpetersilie zum Garnieren. Zubereitung Nudelwasser aufsetzen. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Champignons putzen. In Streifen schneiden. Räuchertofu in schmale Streifen schneiden. Fein würfeln. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Waschen. Pfannenboden ca 0,5cm mit Öl bedecken. Hoch…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Tomaten-Tortellini-Salat – 2 – 6 Personen

Zucchini-Tomaten-Tortellini-Salat – 2 – 6 Personen

  If you want to read this recipe in English, send us an e-mail,  please. Die Anzahl der geschenkten Zucchini geht rapide zur Neige. Heute kombinieren wir sie mit Tortellini  und Tomaten zu einem Salat. Er reicht als Hauptgericht für 2 Personen, als einer von mehreren Salaten für bis zu sechs Personen. Zutaten 300g Zucchini 250g trockene Tortellini 2,5l Wasser 1 TL Instant-Gemüsebrühe 500g Tomaten Öl 2 Knoblauchzehen 1 Bund Lauchzwiebeln 200g Basilikum-Tofu 1 Becher Dr. Oetker Creme Vega 2…

Weiterlesen Weiterlesen

grünes Pesto

grünes Pesto

  Da Pesto aus dem Supermarkt selten vegan und veganes Pesto oft recht teuer ist, sollte man es selbst herstellen. Es ist einfach. Zutaten Pesto 80 g geröstete, gesalzene Cashewkerne 20 g glatte Petersilienblätter 40 g Basilikumblätter 75ml Sonnenblumenöl 10g Vantastic Foods Grattugiato veganes Pasta-Topping italienischer Art auf Sojabasis Pfeffer Zubereitung Pesto Petersilienblätter waschen. Vorsichtig trockentupfen. Basilikumblätter waschen. Vorsichtig trockentupfen. Blätter fein hacken. Cashewkerne hacken. Alles in hohes Gefäß oder Küchenmaschine geben. Grattugiato hineinstreuen. Alles fein pürieren. Nach Geschmack salzen…

Weiterlesen Weiterlesen

Penne piccanti con olive nere e capperi – 2 Personen

Penne piccanti con olive nere e capperi – 2 Personen

Penne piccanti con olive nere e capperi liest sich toll, sind aber einfachPenne mit schwarzen Oliven und Kapern. Kapern sind nicht jedermanns Sache. Aber sie geben einen tollen Geschmack. Man kann sie ggf. vor dem Servieren herausfischen. Das Gericht ist recht scharf. Zutaten 300g Penne 1 Dose geschälte Tomaten, 260g Abtropfgewicht 2 Knoblauchzehen 1 frische  rote Chilischote 50g Kapern in Lake 50g eingelegte schwarze Oliven. Salz Schwarzen, frisch gemahlenen Pfeffer 0,5 Bund Blattpetersilie Öl Zubereitung Knoblauch pellen. Chilischote waschen, putzen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Penne all arrabiatta – 4 Personen

Penne all arrabiatta – 4 Personen

Zutaten 1                 Dose geschälte Tomaten  Einwaage 800g 100g           Räuchertofu 150g           Zwiebeln 2                 Knoblauchzehen 2                 rote Chilischoten 4-5 Stiele   Oregano 4 EL           Olivenöl Salz Pfeffer Zucker 400g            Penne Olivenöl zum Beträufeln Zubereitung Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen,  Saft auffangen. Tomaten grob würfeln. Räuchertofu ausdrücken fein würfeln Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch pellen, zerdrücken. Chilischoten in feine Ringe schneiden. Oreganoblätter abzupfen,  ca. 2/3 fein hacken. Nudelwasser aufsetzen Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Während Kochzeit Pfannenboden knapp mit Öl bedecken. Öl erhitzen. Räuchertofu, Zwiebeln,…

Weiterlesen Weiterlesen

Spaghetti aglio, olio, peperoncino e pomodori secchi – 2 Personen

Spaghetti aglio, olio, peperoncino e pomodori secchi – 2 Personen

  Spaghetti aglio, olio, peperoncino e pomodori secchi ist ein wirklich simples, eh veganes Gericht. Wir haben es um Trockentomaten erweitert. Weitere Spaghettirezepte stehen hier, hier und  hier Zutaten 250g Spaghetti 3 Knoblauchzehen 1 frische Chilischote 4 in Öl eingelegte getrocknete Tomaten Olivenöl Salz Pfeffer frische Basilikumblätter Zubereitung Nudelwasser aufsetzen. Knoblauch pellen, in hauchdünne Streifen schneiden, leicht salzen. Chilischoten ganz klein schneiden. Trockentomaten klein schneiden. Basilikumblätter abzupfen, waschen, trockentupfen. Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Sobald Spaghetti kochen: Pfannenboden gut mit Öl…

Weiterlesen Weiterlesen