Browsed by
Schlagwort: Joghurtkuchen

Erdbeer-Joghurtkuchen – 12 Stücke

Erdbeer-Joghurtkuchen – 12 Stücke

Dieser Erdbeer-Joghurtkuchen ist kinderleicht zu backen. Er kommt ganz ohne Ei-Ersatz aus. Der Teig ist eher flüssig. Daher sollte  möglichst eine Springform mit Rand verwendet oder die Form während des Backens auf ein  Blech gestellt werden. Springform 26cm Ø Zubereitung Erdbeeren entkelchen. Waschen. Halbieren. 1 Handvoll zur späteren Deko aufheben. Joghurt, Agavendicksaft und Pflanzendrink mischen. Öl unterrühren. Alle trockenen Zutaten vermengen. Nach und nach unter die Joghurtmasse heben. Erdbeeren in den Teig geben. Backofen vorheizen – 180° Ober-/Unterhitze. Form einfetten….

Weiterlesen Weiterlesen

Pfirsich-Joghurt-Kuchen – 12 Stücke

Pfirsich-Joghurt-Kuchen – 12 Stücke

Dieser Pfirsich-Joghurt-Kuchen ist total einfach zu backen, sogar ohne Mixer oder Küchenmaschine, denn alle Zutaten können einfach mit der Hand verrührt werden. Springform 26cm Ø Zutaten 1 Dose Pfirsiche, 480g Abtropfgewicht 200g veganen Joghurt, möglichst Pfirsich 200g Sirup, hier Reste aus Kokosblüten- (20g), Ahorn- (100g) und Zuckerrübensirup 180ml Milchersatz, hier Haferdrink 4 EL Öl 160g Dinkelmehl, Typ 630 70g Maisstärke 4 gestr. TL Backpulver 1 großzügige Prise Natron 1 Prise Salz Fett für die Form Zubereitung Pfirsche abgießen. In Stücke…

Weiterlesen Weiterlesen

Kokos-Blaubeer-Kuchen – 12 Stücke

Kokos-Blaubeer-Kuchen – 12 Stücke

Dieser Kuchen ist total einfach zu backen und für alle Kokos- und Blaubeerliebhaber ein Muss. Springform 26cm Ø Zutaten 250g TK-Blaubeeren – oder natürlich frische 4 EL brauner Zucker 200g veganen Joghurt, möglichst Kokos 200g Sirup, möglichst Kokosblütensirup 180ml Pflanzendrink, möglichst Kokos 2 Zitronen 4 EL Öl 160g Dinkelmehl, Typ 630 70g Maisstärke 80g Kokosraspeln 3 TL Backpulver 1 großzügige Prise Natron 1 Prise Salz Fett für die Form Kokosraspeln zum Bestreuen Zubereitung Blaubeeren in Schüssel geben. Zitronen pressen. 2…

Weiterlesen Weiterlesen

Apfel-Joghurt-Kuchen – 12 Stücke

Apfel-Joghurt-Kuchen – 12 Stücke

Äpfel schmecken, sind preiswert und eignen sich für Kuchen aller Art. Dieser Apfel-Joghurtkuchen kommt ganz ohne Ei-Ersatz aus. Der Teig ist sehr flüssig. Daher sollte  entweder eine 26cm Ø Springform mit Rand verwendet oder die Form während des Backens auf ein  Blech gestellt werden. Springform 26cm Ø Zutaten 200g veganen Joghurt, wir haben ungesüßten Sojajoghurt verwendet 200g Ahornsirup 180ml Pflanzendrink, wir haben Mandeldrink verwendet 1 Zitrone 4 EL Öl 160g Dinkelmehl, Typ 630 70g Maisstärke 3 gestr. TL Backpulver 1…

Weiterlesen Weiterlesen