Browsed by
Schlagwort: Joghurtkuchen

Birnen-Zimt-Kuchen

Birnen-Zimt-Kuchen

Unser Birnen-Zimt-Kuchen entstand, weil noch Vanillejoghurt aufgebraucht werden musste. Drei Birnen hatten wir auch noch und außerdem noch nie einen Birnenkuchen gebacken. Und Zimt ist immer im Haus. Der Kuchen ist locker und saftig. Als absolute Zimtfans haben wir ihn zuerst mit etwas Puderzucker bestäubt und dann mit Zimt. Der Ahornsirup kann bei Bedarf durch anderen Sirup / Dicksaft ersetzt werden. Springform 26cm Ø Zubereitung Zitrone pressen. Alle feuchten Zutaten mischen. Zitronensaft dazugeben. Alle trockenen Zutaten gut vermengen. Trockene Zutaten…

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeer-Joghurtkuchen – 12 Stücke

Erdbeer-Joghurtkuchen – 12 Stücke

Dieser Erdbeer-Joghurtkuchen ist kinderleicht zu backen. Er kommt ganz ohne Ei-Ersatz aus. Der Teig ist eher flüssig. Daher sollte  möglichst eine Springform mit Rand verwendet oder die Form während des Backens auf ein  Blech gestellt werden. Springform 26cm Ø Zubereitung Erdbeeren entkelchen. Waschen. Halbieren. 1 Handvoll zur späteren Deko aufheben. Joghurt, Agavendicksaft und Pflanzendrink mischen. Öl unterrühren. Alle trockenen Zutaten vermengen. Nach und nach unter die Joghurtmasse heben. Erdbeeren in den Teig geben. Backofen vorheizen – 180° Ober-/Unterhitze. Form einfetten….

Weiterlesen Weiterlesen

Pfirsich-Joghurt-Kuchen – 12 Stücke

Pfirsich-Joghurt-Kuchen – 12 Stücke

Dieser Pfirsich-Joghurt-Kuchen ist total einfach zu backen, sogar ohne Mixer oder Küchenmaschine, denn alle Zutaten können einfach mit der Hand verrührt werden. Springform 26cm Ø Zutaten 1 Dose Pfirsiche, 480g Abtropfgewicht 200g veganen Joghurt, möglichst Pfirsich 200g Sirup, hier Reste aus Kokosblüten- (20g), Ahorn- (100g) und Zuckerrübensirup 180ml Milchersatz, hier Haferdrink 4 EL Öl 160g Dinkelmehl, Typ 630 70g Maisstärke 4 gestr. TL Backpulver 1 großzügige Prise Natron 1 Prise Salz Fett für die Form Zubereitung Pfirsche abgießen. In Stücke…

Weiterlesen Weiterlesen

Kokos-Blaubeer-Kuchen – 12 Stücke

Kokos-Blaubeer-Kuchen – 12 Stücke

Dieser Kuchen ist total einfach zu backen und für alle Kokos- und Blaubeerliebhaber ein Muss. Springform 26cm Ø Zutaten 250g TK-Blaubeeren – oder natürlich frische 4 EL brauner Zucker 200g veganen Joghurt, möglichst Kokos 200g Sirup, möglichst Kokosblütensirup 180ml Pflanzendrink, möglichst Kokos 2 Zitronen 4 EL Öl 160g Dinkelmehl, Typ 630 70g Maisstärke 80g Kokosraspeln 3 TL Backpulver 1 großzügige Prise Natron 1 Prise Salz Fett für die Form Kokosraspeln zum Bestreuen Zubereitung Blaubeeren in Schüssel geben. Zitronen pressen. 2…

Weiterlesen Weiterlesen

Apfel-Joghurt-Kuchen

Apfel-Joghurt-Kuchen

Äpfel schmecken, sind preiswert und eignen sich für Kuchen aller Art. Dieser Apfel-Joghurtkuchen kommt ganz ohne Ei-Ersatz aus. Der Teig ist sehr flüssig. Daher sollte  entweder eine 26cm Ø Springform mit Rand verwendet oder die Form während des Backens auf ein  Blech gestellt werden. Springform 26cm Ø Zubereitung Zitrone pressen. Joghurt, Ahornsirup und Pflanzendrink mischen. Öl und 2 EL Zitronensaft unterrühren. Alle trockenen Zutaten vermengen. Nach und nach unter die Joghurtmasse heben. Form dünn einölen. Backofen vorheizen – 180° Ober-/Unterhitze….

Weiterlesen Weiterlesen