Browsed by
Schlagwort: Kräuter

Grüner Kartoffelsalat

Grüner Kartoffelsalat

Grüner Kartoffelsalat – dieses Rezept ist eine eigene Erfindung, weil es mal ein Kartoffelsalat ohne Mayonnaise sein sollte. Wir bereiten ihn eigentlich mit Kräutern aus dem Garten zu, wie wie Petersilie, Pimpinelle, Schnittlauch, Sauerampfer, Dill oder im Frühjahr Bärlauch. Aber auch mit TK-Kräutern schmeckt dieser Kartoffelsalat sehr aromatisch und frisch. Er reicht für 4 Personen als Beilage.  Auch hier,  hier und hier haben wir jeweils ein Rezept für einen leckeren und preiswerten Kartoffelsalat. Zubereitung Möglichst einen Tag vorher Kartoffeln in…

Weiterlesen Weiterlesen

Farfalle in Kräuter-Pilz-Soße

Farfalle in Kräuter-Pilz-Soße

Unsere Farfalle in Kräuter-Pilz-Soße sind schnell zubereitet. Statt Farfalle können natürlich auch andere Nudeln gekocht werden. Wenn es ganz schnell gehen soll, können statt der frischen Champignons welche aus der Dose und Petersilie und Schnittlauch als TK-Kräuter verwendet werden. Das Rezept ist für 2 Personen berechnet. Dazu passt knuspriges Weißbrot und auch ein Tomatensalat. Zubereitung Kräuter waschen. Fein hacken. Nudelwasser zum Kochen bringen. Champignons putzen. In dünne Scheiben schneiden. Gemüsebrühe zubereiten. Knoblauch pellen. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Pfannenboden knapp mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Kräuter-Zucchini mit Kartoffelbrei – 2 Personen

Kräuter-Zucchini mit Kartoffelbrei – 2 Personen

Kräuter-Zucchini mit Kartoffelbrei – wieder ein Resultat der vielen von befreundeten Hobbygärtnern geschenkten Zucchini Zutaten 400g Kartoffeln 2 kleine oder 1 große Zucchini Salz Pfeffer 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 1 Zweig frischen Rosmarin 0,5 Bund Blattpetersilie 20g vegane Margarine 4 EL Zitronensaft Sojadrink oder anderen Milchersatz 1 Becher veganen Schmand / Sauerrahm 4 EL Vantastic Foods Grattugiato veganes Pasta-Topping italienischer Art auf Sojabasis 1Pck. vegane Kochsahne / Kochcreme Zubereitung Kartoffeln aufsetzen. Kochen. ggf. Backofen vorheizen – 225° Ober-/Unterhitze;  200°Heißluft Zucchini…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Kartoffel-Kräuterauflauf

Zucchini-Kartoffel-Kräuterauflauf

Unser Zucchini-Kartoffel-Kräuterauflauf ist eine weitere leckere und preiswerte Zucchiniverwertung. Der Zucchini-Kartoffel-Kräuterauflauf reicht für 2 Personen. Zutaten 600g Kartoffeln 2 kleine Zucchini 1 Becher  veganer Schmand / Sauerrahm 150 ml  vegane Kochsahne / Kochcreme 4 EL veganer Parmesan je 1 Handvoll Schnittlauch Blattpetersilie Pimpinelle Borretsch Kresse 1 Knoblauchzehe 50g vegane Margarine Salz Pfeffer Zubereitung Kartoffeln aufsetzen. ca. 15 – 18 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Zucchini waschen. In ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch pellen. Kräuter waschen. Fein hacken. Creme Vega,…

Weiterlesen Weiterlesen

Kräuter aus dem Garten oder vom Balkon

Kräuter aus dem Garten oder vom Balkon

ACHTUNG: Wir nennen hier ein Buch. Das ist, wenn auch unbezahlt, WERBUNG! Als die Kernfamilie noch vollzählig „zu Hause“ wohnte, sparte ein Garten einfach Geld. Es gab einen großen Obst- und Gemüsegarten. Da die Kernfamilie nach und nach immer kleiner wurde, der Beruf viel Zeit kostet(e), ich nicht zu den Leuten gehören wollte, die andere mit ihren Zucchini „beglücken“, blieben zunächst nur die Obstbäume und viel Grünfläche Eines Tages stieß ich in der Bibliothek auf dieses Büchlein* , blätterte es…

Weiterlesen Weiterlesen