Durchsuchen nach
Schlagwort: Möhren

Veganer würziger Kürbis-Möhrentopf

Veganer würziger Kürbis-Möhrentopf

  Unser würziger Kürbis-Möhrentopf bereichert die Herbstküche um ein einfaches und schmackhaftes Hauptgericht. Zum Kürbis-Möhrentopf haben wir Hirse aus heimischem Anbau serviert. Der Kürbis-Möhrentopf ist einfriergeeignet. Für weitere Rezepte einfach „Kürbis“, „Hirse“ oder „Möhren“ in unsere Suche eingeben.   Zubereitung Kürbis waschen. Halbieren. Kerne und Fäden entfernen. In 2cm große Stücke schneiden. Möhren putzen. Waschen. In 1cm Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen. Je nach Größe vierteln /achteln. Knoblauch pellen. Tomaten waschen. In Stücke schneiden. Chilischoten von Kernen befreien. Fein hacken. Gemüsetopfboden…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Schmandmöhren

Vegane Schmandmöhren

Unsere Schmandmöhren sind eine wirklich leckere Beilage zum Beispiel zu Cordon bleu,  Klopsen aus Sojagranulat, Haferbratlingen oder Schnitzel und eine Bereicherung für die Gemüseküche. Möhren, Karotten oder Wurzeln sind gesund . Sie  bestehen zu ca. 90% Wasser und 10 %  Kohlenhydraten.  Außerdem liefern Möhren Vitamin A und Biotin.  Sie stammen meist aus regionalem Anbau und sind von Juni bis Oktober als Freilandware und in den restliche Monaten als Lagerware erhältlich. Möhren sind ein vielseitiges und auch preiswertes Gemüse, mit dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganes Mascarpone-Möhren-Dessert

Veganes Mascarpone-Möhren-Dessert

Die Idee für unser Mascarpone-Möhren-Dessert hatten wir, weil wir mal ein Ostermenü unter dem Motto „Möhren“ zubereiten wollten. Entstanden ist ein leckerer, und cremiger Nachtisch. Das Mascarpone-Möhren-Dessert ist recht preiswert, gelingsicher, einfach und schnell herzustellen.  Es kann einen Tag vor dem Servieren zubereitet und bis zum Verzehr im Kühlschrank gelagert werden. Wir haben mit der unten angegebenen Menge vier Teelichtgläser gefüllt. Wer auch Lust auf Möhren zu Ostern hat, könnte zuerst diese würzige Möhrensuppe servieren, gefolgt von dieser leckeren, frühlingshaften …

Weiterlesen Weiterlesen

vegane Möhrenbratlinge mit Möhren-Kartoffelbrei

vegane Möhrenbratlinge mit Möhren-Kartoffelbrei

Unsere Möhrenbratlinge mit Möhren-Kartoffelbrei sind aus einem Kilo Möhren im Sonderangebot entstanden. Die Möhrenbratling, ob mit oder ohne Kartoffelbrei, sind ein einfaches, preiswertes, eigentlich schon Low-Budget-Hauptgericht. Essen Kinder mit, sollte nur eine Chilischote verwendet werden. Die Zubereitung der Möhrenbratlinge stellen wir fett dar, falls kein Kartoffelbrei gewünscht ist. Dann werden 450g geriebene Möhren, also gut 750g frische Möhren, benötigt. Möhren haben wir mit Kartoffeln und Petersilienwurzeln zu einer leckeren Suppe,  zu einer pikanten Suppe mit schnellem Pfannenbrot, mit Blumenkohl zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Möhren-Kartoffelsuppe mit gerösteter Petersilienwurzel

Möhren-Kartoffelsuppe mit gerösteter Petersilienwurzel

Unsere Möhren-Kartoffelsuppe mit gerösteter Petersilienwurzel ist eine besonders leckere Gemüsesuppe und eine echte Delikatesse. Es sind die gerösteten Petersilienwurzelstreifen, die sie dazu machen. Sie kann als Vorspeise serviert oder mit knusprigem Brot als Hauptgericht gegessen werden.  Als Vorspeise reicht sie für Personen, als Hauptgericht für 2 bis 3. Die Möhren-Kartoffelsuppe mit gerösteter Petersilienwurzel ist ein preiswertes, eigentlich schon Low Budget-Essen, das zu jeder Jahreszeit schmeckt , denn  sämtliche Zutaten sind ganzjährig erhältlich. Zubereitung Möhren, Kartoffeln, Petersilienwurzel schälen. Waschen. Zwiebel schälen….

Weiterlesen Weiterlesen

Möhren-Blumenkohl-Ofengemüse

Möhren-Blumenkohl-Ofengemüse

Unser Möhren-Blumenkohl-Ofengemüse haben wir u.a. mit Harissapaste und Zimt gewürzt und ihm so einen Hauch orientalischen Geschmack verliehen, den der Bulgur als Beilage noch unterstreicht. So ist ein einfaches, köstliches und preiswertes Hauptgericht entstanden. Low Budget wird es, wenn Harissa vorrätig ist. Wir haben außerdem Kichererbsen aus der Dose verwendet. Sollen getrocknete verwendet werden, müssen diese vorher ca. 12 Stunden eingeweicht und in frischem Wasser zwischen 90 und 120  Minuten gekocht werden. Das Kochwasser, Aquafaba, kann aufgehoben, in Portionen von…

Weiterlesen Weiterlesen

Bandnudeln mit Möhren-Lauch-Soße

Bandnudeln mit Möhren-Lauch-Soße

Unsere Bandnudeln mit Möhren-Lauch-Soße sind wirklich sehr lecker und könnten süchtig machen.  Bis auf die Zitrone sind die Bandnudeln mit Möhren-Lauch-Soße ein saisonales, regionales und preiswertes, eigentlich sogar schon Low Budget Gericht. Die Zubereitung der Bandnudeln mit Möhren-Lauch-Soße ist denkbar  einfach und braucht wenig Zeit. Weitere Rezepte für familienfreundliche, leckere Low Budget Gerichte haben wir je nach Jahreszeit u.a. für indische Würzkartoffeln, ein Blattspinat-Curry, Pürree aus weißen Bohnen, einen Kürbis-Nudelauflauf, Möhren-Zucchini-Auflauf, Lauch-Auflauf,  Spitzkohl-Nudeltopf, eine Spitzkohlsuppe, Topinamburpfanne,  Penne all’arrabiata, Knoblauchkartoffeln, Spaghetti…

Weiterlesen Weiterlesen

Möhren-Apfel-Grießkuchen

Möhren-Apfel-Grießkuchen

Unser saftiger, schneller, gelingsicherer Möhren-Apfel-Grießkuchen  ist preiswert, eigentlich schon Low Budget, und erweitert unsere Backen ohne Mehl-Rezeptsammlung. Entsprechend dekoriert, eignet sich der Möhren-Apfel-Grießkuchen auch als Gebäck für Ostern. Er hält sich luftdicht verpackt bis zu vier Tage. Wenn der Kuchen höher als der auf dem Foto werden soll, kann er auch in einer 20cm- oder 24cm Form gebacken werden. Weitere Rezepte für mehlfreie Kuchen haben wir noch hier, hier und hier. Springform 26cm Ø Zubereitung Kuchen Zitronen pressen. Ei-Ersatz anrühren,…

Weiterlesen Weiterlesen

Möhren-Walnusskuchen

Möhren-Walnusskuchen

Unser saftiger Möhren-Walnusskuchen bzw. Karotten-Walnusskuchen oder auch Mohrrüben-Walnusskuchen besticht durch den leckeren Teig und das zitronige Walnusstopping. Wir haben in ihm weitere Walnüsse aus unserer reichen Ernte verbraucht. Der Möhren-Walnusskuchen ist sehr mächtig und sättigt entsprechend. Wie die meisten unserer Backrezepte ist auch das für diesen Kuchen leicht zu backen und gelingsicher.  Bedacht werden muss nur eine Kühlzeit von mindestens 2 Stunden. Wir hatten ihn über Nacht im Kühlschrank. Die Möhren hat unsere heißgeliebte, uralte und vielseitige Braun Küchenmaschine 32…

Weiterlesen Weiterlesen

Kartoffel-Möhren-Pilzpfanne

Kartoffel-Möhren-Pilzpfanne

Unsere Kartoffel-Möhren-Pilzpfanne ist ein preiswertes Ende-des-Monats- oder sogar ein Low-Budget-Essen, denn Kartoffeln, Möhren und Pilze sind oft preiswert zu bekommen. Die Zubereitung der Kartoffel-Möhren-Pfanne kostet zwar Zeit, dafür winkt aber ein wirklich schmackhaftes Essen als Belohnung. Statt Kartoffeln und Möhren vorzugaren, können sie natürlich auch, in ganz dünne Scheiben geschnitten, roh gebraten werden. Das nimmt dann aber noch mehr Zeit in Anspruch. Zubereitung Kartoffeln in Wasser aufsetzen. Zum Kochen bringen. Temperatur reduzieren. Ca. 25 Minuten garen. Kartoffeln müssen nicht ganz…

Weiterlesen Weiterlesen

Möhren-Zucchini-Auflauf

Möhren-Zucchini-Auflauf

Unser Möhren-Zucchini-Auflauf ist äußerst schmackhaft, einfach herzustellen und preiswert. Wird der vegane Reibekäse durch eine selbstgemachte Käsealternative ersetzt, wird der Möhren-Zucchini-Auflauf zu einem Low Budget Gericht. Der Möhren-Zucchini-Auflauf schmeckt „pur“, mit knusprigem Weißbrot und bestimmt auch mit Salzkartoffeln oder einem texturierten Fleischersatz wie Big Steaks, Soya Country Filets oder Schnetzeln. Weitere Rezepte für leckere Zucchinigerichte haben wir als Ofengemüse, als Auflauf  mit Kräuterschmand und Kartoffelbrei,  geschichtet, mit Kartoffeln und Pilzen, mit Kräutern und Kartoffeln, als Low Budget-Gemüsepfanne, als Gemüse-Nudelpfanne. Dann…

Weiterlesen Weiterlesen

Brokkoli-Blumenkohlauflauf

Brokkoli-Blumenkohlauflauf

Ein Auflauf, dieses Mal ein Brokkolo-Blumenkohlauflauf, geht immer, egal ob aus Resten oder frisch gekauften Zutaten. Der Brokkoli-Blumenkohlauflauf entstand, weil es beides im Sonderangebot gab. Brokkoli und Blumenkohl sind eng verwandt.  Brokkoli ist im Gegensatz zum Blumenkohl besonders reich an Calcium, Eisen, Kalium, Natrium, Phosphor und Zink. Er enthält außerdem die Vitamine B1, B2, B6, E, C und das Provitamin A. Sowohl die Blätter als auch die Strünke von Brokkoli und Blumenkohl sind zum Verzehr geeignet. Weitere leckere Frühlings- und…

Weiterlesen Weiterlesen