Browsed by
Schlagwort: Möhren

Weißkohl-Winter-Curry – 2 Personen

Weißkohl-Winter-Curry – 2 Personen

Wie gesund Weißkohl ist, kannst du hier nachlesen. Außerdem ist er wirklich preiswert. In diesem Rezept wird er asiatisch zubereitet. Von der Schärfe sind die Zutaten so aufgeführt, dass auch schon kleine Kinder mitessen können. Bei wem das Essen schärfer sein kann, der sollte eine frische Chilischote* und 1 zusätzlichen Teelöffel rote Currypaste* dazugeben – also auf die Sternchen* achten. Zutaten 200g festkochende Kartoffeln 1 Zwiebel ca. 300g Weißkohl 100g Möhren Öl 1 TL rote Currypaste, ggf. 2* 1 frische…

Weiterlesen Weiterlesen

Süßkartoffel-Linsen-Auflauf – 4 Personen

Süßkartoffel-Linsen-Auflauf – 4 Personen

Wir sind große Linsenfans. In unserem Familienurlaub in der Auvergne besuchten wir auch die geschichtsträchtge Stadt Le Puy-en-Velay. Was wir bis bis dahin nicht wussten, war, dass  von dort auch eine ganz berühmte Spezialität stammt, nämlich  die grüne Puy-Linse A.O.C. Überall auf dem Markt wird sie angeboten. In den Restaurants gibt es feine Linsengerichte und in den Andenkenläden kann man sich mit allen möglichen Lebensmitteln aus Linsen eindecken. Für dieses Gericht haben wir einen Teil unseres Vorrrates geopfert. Wer keine…

Weiterlesen Weiterlesen

Überbackene Schnetzel – 5 Personen

Überbackene Schnetzel – 5 Personen

    If you want an English version of this or any others of our recipes, send us a message, please. Dies ist auch ein veganisiertes Familienrezept. Zutaten Für die Schnetzel 600g Vantastic Foods SOJA SCHNETZEL 1l Instant-Gemüsebrühe 2 Zwiebeln 400g frische Champignons 200g Karotten 2 dünne Stangen Porree (Lauch) 50g Alsan-Bio 60ml guten Weißwein (Chablis, Puilly Fumé, ggf. Chardonnay) 100g Dr. Oetker Creme Vega Für die Masse zum Überbacken 40g Margarine 40g Dinkelmehl, Typ 630 150 ml  alpro Cuisine…

Weiterlesen Weiterlesen

Gemischte italienische Vorspeisen – Antipasti – 4 Personen

Gemischte italienische Vorspeisen – Antipasti – 4 Personen

If you are interested in an English version of this recipe, don’t hesitate to contact us. All diese leckeren Antipasti sollte man möglichst einen Tag vor dem Verzehr zubereiten. Ergänzen kann man sie mit gekauften Pepperoni, Oliven, Artischocken und Trockentomaten in Öl:   gebratene Auberginen Zutaten 1 Aubergine Salz Öl 2 Knoblauchzehen Basilikumblätter Zubereitung Aubergine waschen,  in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, ca. 30 Min. stehen lassen. Knoblauchzehen pellen, in hauchdünne Scheiben schneiden. Öl in Pfanne erhitzen….

Weiterlesen Weiterlesen