Browsed by
Schlagwort: Ofengemüse

Sommer-Ofengemüse

Sommer-Ofengemüse

  Unser Sommer-Ofengemüse schmeckte so gut, dass es schnell aufgegessen war. Wir hätten auch die doppelte Menge vertilgt. Das Sommer-Ofengemüse erfordert viel Schneidearbeit. Dafür gibt es anschließend eine Pause, während das Gemüse im Ofen schmort. Auf dem Teller bietet dann das auch noch sehr preiswerte Sommer-Ofengemüse einen leichten, sommerlichen Genuss. Beim Gemüsewaschen sparen wir übrigens immer Wasser, indem wir  das Gemüse vor dem Waschen in einen Durchschlag packen und  den in einen passenden Eimer hängen. So fangen wir das Wasser…

Weiterlesen Weiterlesen

Nussbraten mit Kräuterkruste

Nussbraten mit Kräuterkruste

  Unseren Nussbraten mit Kräuterkruste gab es anlässlich eines großen Familienessens. Er kam bei allen Gästen gut an. Dazu servierten wir Ofengemüse, Bulgur und Zaziki (oder auch Tsatsiki). Dazu passen aber auch Kroketten oder Salzkartoffeln und grüne Bohnen. Der Nussbraten mit Kräuterkruste kann prima schon einen Tag vor dem Verzehr vor- oder zubereitet werden. Wird er fertig zubereitet, muss er lediglich aufgewärmt werden. Vorbereitet (also Masse von Kräutern umhüllt) sollte er gekühlt aufbewahrt werden. Soll der Braten glutenfrei sein, empfehlen…

Weiterlesen Weiterlesen

Ofentomaten mit Tomatenkartoffelbrei – 2 Personen

Ofentomaten mit Tomatenkartoffelbrei – 2 Personen

Diese Ofentomaten mit Tomatenkartoffelbrei  sind ein preiswertes und schmackhaftes Sommergericht. Zubereitung Backofen anschalten – 200° Ober-/Unterhitze. Kartoffeln aufsetzen. Trockentomaten abtropfen. In ganz kleine Stücke schneiden. Chilischote/n ggf. waschen. Von Kernen befreien. Ganz fein hacken. Tomaten waschen. Halbieren. Frühlingszwiebeln putzen. In fingerbreite Ringe schneiden. Waschen. Zwiebel schälen. Vierteln. 6 – 8 Thymianstängel vorsichtig waschen. Vorsichtig trocknen. Boden einer Auflaufform knapp mit Öl bedecken. 4 Knoblauchzehen hineinpressen und verteilen. Tomaten mit Haut nach unten nebeneinander hineinlegen. Frühlingszwiebeln darauf verteilen. Salzen, pfeffern. Thymianstängel…

Weiterlesen Weiterlesen

Mediterraner Ofenspargel mit Tomatenrelish

Mediterraner Ofenspargel mit Tomatenrelish

Wir essen Spargel am liebsten ganz klassisch. Für den Blog wurden wir aber experimentierfreudig. Ofenspargel in Kombination mit anderem Gemüse ist wirklich lecker, das Relish ist eine pikante, „flüssige“ Beilage. Ein Knoblauchjoghurt passt bestimmt auch dazu. Zutaten Zubereitung Weißen Spargel schälen. Waschen. Holzige Enden des grünen Spargels abschneiden. Gründlich waschen. Alle Spargelstangen dritteln. In große Schüssel geben. Möhren schälen. In ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden. Zum Spargel geben. Brokkoli in putzen. In Röschen teilen. Waschen. Zum Spargel geben. Zwiebeln schälen….

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Ofengemüse

Zucchini-Ofengemüse

Unser Zucchini-Ofengemüse ist ein weitere Idee zur Zucchiniverwertung, denn jeden Sommer bekommen wir massenhaft Zucchini geschenkt. Das Zucchini-Ofengemüse ist gut gelungen und kann auch Gästen serviert werden.  ACHTUNG (eigentlich keine) WERBUNG: Zu unserem Zucchini-Ofengemüse gab es aus dem Bioladen. Die schmeckten uns nicht wirklich, denn sie sind sehr trocken. Zu spät lasen wir außerdem den „veganen“ Aufdruck mal ganz genau. Es wird garantiert nie wieder „Holzfäller“-Hacksteaks bzw. „Cowgirl“-veggie Steaks im „Lederhosenstyle“ bei uns geben… und spicy schmeckt definitiv anders. Zubereitung…

Weiterlesen Weiterlesen