Durchsuchen nach
Schlagwort: Schokolade

Schoko-Schoko-Schokomuffins

Schoko-Schoko-Schokomuffins

Eigentlich müssten diese Schoko-Schoko-Schokomuffins Schoko-Schoko-Schoko-Schokomuffins heißen, denn es handelt sich um Schokomuffins mit Schokodrops, Schokoglasur und Schokolinsen. Also etwas für echte Schokoladenfans. Gebacken zur Geburtstagsparty des Winterkindes. Das liebt es, Gebäck zu verzieren, deswegen war es klar, dass die Muffins eine Glasur und ein buntes Topping bekommen würden. Außerdem kann es auf einer Regenbogen-Einhorn-Party nicht bunt genug zu gehen. Die Zubereitung ist kinderleicht und ihr braucht, bis auf die Schokolinsen, keine speziellen Zutaten. Muffinblech- und förmchen Zubereitung Alle trockenen Zutaten…

Weiterlesen Weiterlesen

Trüffeltorte

Trüffeltorte

Trüffeltorte ist etwas ganz Edles. Eine solch edle Trüffeltorte wollten wir schon immer mal herstellen, mögen wir doch  süße Trüffel aller Art über alles. Das Problem war nicht der Boden, sondern die Trüffelmasse. Sie sollte leicht herzustellen sein, gut schmecken, aber auch fest werden. Dies alles ist uns auf Anhieb gelungen.  Das bestätigten auch unserer Testesser*innen.  So können wir dieses Rezept für eine total leckere Trüffeltorte als gelingsicher veröffentlichen. Die Trüffeltorte schmeckt bei allen Festen, nicht nur zu Ostern. Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Schnelle Schoko-Nuss-Kekse – ca. 40 Stück

Schnelle Schoko-Nuss-Kekse – ca. 40 Stück

Schnelle Schoko-Nuss-Kekse sind in 20 Minuten auf dem Tisch, schmecken gut und eignen sich besonders für den Schmacht auf Süßes, einen Kindergeburtstag oder unvorhergesehenen Besuch. Zukünftig sollten außer Fett, Ei-Ersatz und Mehl auch immer Raspelschokolade und Haselnüsse  zu Hause vorrätig sein. Krümelmonster hätte seine wahre Freude an diesen knusprigen Keksen. Zutaten 1  Ei-Ersatz My Ey Ei-Ersatz VollEy* 75g  weiche vegane Margarine 75g braunen Rohrzucker 75g  weißer Rohr- oder Rübenzucker 100g Dinkelmehl, Typ 630 0,5 TL Salz 0,5TL Backpulver 75g Raspelschokolade,…

Weiterlesen Weiterlesen

vegane Trüffel – süßer Genuss

vegane Trüffel – süßer Genuss

Für uns gehören Trüffel auf den weihnachtlichen bunten Teller. Außerdem eignen sie sich als kleine Aufmerksamkeit oder als Mitbringsel. Trüffel zu kaufen ist recht kostspielig. Daher stellen wir sie selbst her und erfinden jedes Jahr neue Sorten. Die Herstellung ist recht einfach und kommt ohne Spezialküchengeräte aus. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Nicht abgebildet sind die Rumkugeln. Das Rezept habe wir schon veröffentlicht. Ihr müsst halt nur kleinere Kugeln rollen. Zu sehen sind auf dem linken Foto links…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Schokoladenpudding im Wasserbad

Veganer Schokoladenpudding im Wasserbad

Schokoladenpudding im Wasserbad ist etwas extrem Leckeres. Schon für diesen Pudding lohnt sich die Anschaffung einer Wasserbadform. Wie schon beim Nachtisch zu unserem asiatischen Weihnachtsmenü veröffentlichen wir das Dessert zu unserem festlichen Weihnachtsmenü  noch einmal gesondert. „Pudding“ wird auch als Flammeri bezeichnet. Im Englischen steht das Wort oft einfach nur für „Nachtisch“. Auf jeden Fall ist ein Pudding meistens eine Süßspeise. Man kann ihn ganz einfach mit Puddingpulver herstellen oder halt im Wasserbad. Dafür benötigt man eine spezielle Form, in…

Weiterlesen Weiterlesen

Schokomousse mit karamellisiertem Beerenkompott

Schokomousse mit karamellisiertem Beerenkompott

  Das Original-Rezept für diese von uns abgewandelte, total leckere, glutenfreie Schokomousse mit karamellisiertem Beerenkompott findet sich im Kochbuch „Vegan quick & easy“ von Björn Moschinski, das wir hier besprochen haben. Zubereitung Ggf. TK-Beeren rechtzeitig auftauen. Kuvertüre im heißen Wasserbad verflüssigen. Das Wasser darf dabei nicht in die Kuvertüre gelangen! Hafersahne in Mikrowelle oder Topf leicht erwärmen. Kuvertüre gründlich mit der Hafersahne verrühren. Schlagsahne mit Sahnesteif nach Packungsanweisung steifschlagen. Sahne vorsichtig unter die Schokosahne heben. Die Masse für gut 2…

Weiterlesen Weiterlesen

Rumkugeln – 8 große Kugeln

Rumkugeln – 8 große Kugeln

Rumkugeln oder auch Streuselkugeln kennen wir seither als Bäckereiprodukt. Aber es gibt sie wohl nicht überall, denn Freunde unweit von München bevorraten sich bei jedem Besuch, freuen sich über Rumkugeln als Mitbringsel und frieren sie einfach ein. Rumkugeln sind schnell, leicht und preiswert aus Teigresten herzustellen. Am besten eignen sich Biskuit- und Rührteig. Mit Hefe-und Mürbeteig haben wir es allerdings auch noch nicht probiert. Wer extra einen Teig herstellen möchte findet unten unser Biskuitteigrezept. Die Rumkugeln haben eine weiche „schlunzige“…

Weiterlesen Weiterlesen

Schokotörtchen – 6 bis 8 Törtchen

Schokotörtchen – 6 bis 8 Törtchen

Would you like to read this recipe in English, send us an e-mail, please. Sonntags habe ich immer sehr viel zu tun und schiebe das dann gern zeitlich noch auf. Dann ist Backen angesagt. eckige, nicht zu hohe (Auflauf-)Form aus Metall Zutaten Teig 200g Dinkelmehl, Typ 630 100g Kartoffelmehl 150g brauner Zucker 100g Distelöl 100g Sojajoghurt 100ml Sojadrink 70g vegane Schokocreme 1 Prise Salz 1 Tüte Trockenhefe Backpapier Zutaten Füllung vegane Schokocreme dunkel 100ml Schlagfix ungesüßt 1 Tüte Sahnesteif Zimt…

Weiterlesen Weiterlesen