Browsed by
Schlagwort: veganer Schmandkuchen

Apfelschmandkuchen mit Keksboden

Apfelschmandkuchen mit Keksboden

Unser Apfelschmandkuchen mit Keksboden ist gelingsicher.  Die sieben Testesser*nnen lobten ihn alle. Der Apfelschmandkuchen mit Keksboden sollte möglichst einen Tag vorher gebacken werden.  So kann die Schmandmasse richtig schön schnittfest werden. Ist dies nicht  möglich, sollte der Apfelschmandkuchen nach dem Abkühlen bis zum Verzehr im Kühlschrank gelagert werden. Der Kuchen hält sich  und schmeckt sechs Tage. Weitere Kuchenrezepte mit Schmand haben wir noch hier und hier.  Einfache Rezepte für leckere Apfelkuchen haben wir hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier…

Weiterlesen Weiterlesen

Himbeerschmandkuchen mit Keksboden

Himbeerschmandkuchen mit Keksboden

Dieser fruchtige Himbeerschmandkuchen mit Keksboden kam bei unseren Brunchgästen sehr gut an. Er ist leicht herzustellen. Wer es lieber richtig süß mag, sollte ggf.  mehr Zucker zugeben. Das Rezept für einen einfachen, gelingsicheren Schmandkuchen mit Mandarinen haben wir hier. Springform 26cm Ø Zubereitung Himbeeren vorsichtig waschen und trocknen. Form einfetten Ggf. Backofen vorheizen – 175° Ober-/Unterhitze – 160° Heißluft Margarine in Topf schmelzen. Kekse fein zerkrümeln. Margarine mit Kekskrümeln vermengen Gleichmäßig auf dem Boden der Form verteilen und einen ca….

Weiterlesen Weiterlesen

Schmandkuchen – 12 Stücke

Schmandkuchen – 12 Stücke

Dieser Schmandkuchen macht süchtig und  ist in der Herstellung einer der einfachsten, die wir kennen. Springform 26cm Ø Zutaten Teig: 220g            Dinkelmehl, Typ 630 1 gestr. TL   Backpulver 75g              Zucker 110g            vegane, weiche Margarine 1                  Ei-Ersatz  MyEy-VollEy*, weil am besten aufschlagbar oder einen anderen geeigneten Teig für den Boden Füllung: 1 Dose         Mandarinen oder anderes Dosenobst Belag:  4 Becher  veganen Schmand / Sauerrahm, 800g insgesamt 8 El.              Zucker 2 Pckch.       Vanillepuddinpulver Zubereitung Dosenobst abgießen Form einfetten Ggf. Backofen vorheizen –…

Weiterlesen Weiterlesen