Durchsuchen nach
Schlagwort: veganes Eis

Veganes Himbeer-Mascarpone-Eis

Veganes Himbeer-Mascarpone-Eis

Veganes Eis ist etwas Feines. Unser Himbeer-Mascarpone-Eis ist ein wahrer Schmelzgenusse, fruchtig und sehr cremig. Die Zubereitung ist denkbar einfach.  Das Himbeer-Mascarpone-Eis eignet sich als erfrischender Nachtisch zum sofortigen Verzehr. Es ist glutenfrei. Für besondere Cremigkeit kann der Masse unter Rühren eine großzügige Prise Guarkern- oder Johannisbrotkernmehl beifügen. Unser Himbeer-Mascarpone-Eis wurde in einer Eismaschine hergestellt. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank und möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis cremiges…

Weiterlesen Weiterlesen

veganes Zitronen-Basilikumeis

veganes Zitronen-Basilikumeis

Veganes Eis ist etwas Feines, besonders dieses herb-frische Zitronen-Basilikumeis. Wir haben es in einer Eismaschine mit Kompressor hergestellt. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank und möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis cremiges Eis entstanden ist. Wir stellen das Eis immer frisch her und essen es dann. Wird das Eis nach der Herstellung im Gefrierschrank aufbewahrt, muss es 15 Minuten vor dem Verzehr herausgenommen werden. Im Gefrierschrank herrschen viel tiefere…

Weiterlesen Weiterlesen

Limetten-Mascarpone-Eis

Limetten-Mascarpone-Eis

Veganes Eis ist etwas Feines. Unser Limetten-Mascarpone-Eis ist eine fruchtig-cremig und verbindet süß mit dem leicht herb-fruchtigen Geschmack von Limetten. Wer einen kräftigeren Limettengeschmack wünscht, sollte die Masse vor dem Gefrieren abschmecken und ggf. mehr Limettenschale verwenden. Wir haben das Limette-Mascarpone-Eis mit einer Eismaschine hergestellt. Aus den angegebenen Zutaten enstehen ca. 16 Kugeln Eis. Wenn wir Eis zubereiten, essen wir es auch gleich. Wird fertiges Eis im herkömmlichen Gefrierschrank eingefroren, sollte es 15 bis 20 Minuten vor dem Verzehr herausgenommen…

Weiterlesen Weiterlesen

Aprikosen-Rosmarin-Eis

Aprikosen-Rosmarin-Eis

Veganes Eis ist etwas Feines. Unser Aprikosen-Rosmarin-Eis oder auch Marillen-Rosmarin-Eis verbindet den fruchtigen Geschmack der Aprikose mit einem Hauch von herbem Rosmarin. Wir haben das Aprikosen-Rosmarin-Eis mit einer Eismaschine hergestellt. Aus den angegebenen Zutaten entstehen ca. 16 Kugeln Eis. Wer einen kräftigeren Rosmaringeschmack wünscht, sollte die Masse vor dem Gefrieren abschmecken und ggf. mehr Rosmarin verwenden. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank, dann möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis…

Weiterlesen Weiterlesen

Limoncello-Eis

Limoncello-Eis

Veganes Eis ist etwas Feines.Unser Limoncello-Eis entstand auf Bitte einer Eisliebhaberin und ist unser erstes Eis mit Alkohol. Natürlich kann der Limconcello auch pur oder zum Eis genossen  werden. Achtung Werbung:  Wir haben den Limoncello des italienischen Online-Versandhandels Andronaco verwendet. Bei Andronaco gibt es viele vegane Produkte, die  bei Eingabe von „vegan“ in die dortige Suchfunktion schnell gefunden werden. Allerdings haben wir festgestellt, dass noch mehr vegane Produkte als angegeben zu bekommen sind. Andronaco betreibt in diversen Städten auch Geschäfte….

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeer-Thymianeis

Erdbeer-Thymianeis

Veganes Eis ist etwas Feines. Dieses fruchtig-cremige, fein-herbe Erdbeer-Thymianeis haben wir in einer Eismaschine hergestellt. Und wieder schmilzt uns das Eis auf dem Foto davon. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank und möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis cremiges Eis entstanden ist. Noch mehr Rezepte für leckeres Speiseeis sind bei uns in der Rubrik „kalt und cremig“ zu finden. Zubereitung Thymian waschen. Trockenschütteln. Blättchen vorsichtig abrebeln. Fein hacken /…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegan in Augsburg

Vegan in Augsburg

„Wanderer kommst du nach“ Augsburg, bring WLAN mit. Das hat nicht unbedingt etwas mit „vegan in Augsburg“ zu tun, musste aber einfach mal gesagt werden. Öffentliches WLAN ist äußerst selten und auch in den von uns besuchten Cafés, Imbissen und Restaurants haben wir offenes WLAN vermisst. Außerdem erlebten wir Augsburg als fußgängerunfreundlich. 2017 führte uns unsere 3-Generationen-Himmelfahrts-Weibertour nach Münster, 2018 nach Heidelberg und in diesem Jahr besuchten wir Augsburg. Obwohl es zwei aktuelle Reiseführer  in Buchform zu kaufen gibt, verzichteten…

Weiterlesen Weiterlesen

Waldmeister-Eis

Waldmeister-Eis

Veganes Eis ist etwas Feines. Und ja, unser Waldmeister-Eis ist weiß. Das kommt, weil wir frischen Waldmeister verwendet haben. Waldmeister-Eis erhält eine grüne Farbe, wenn es mit gefärbtem Sirup aus dem Supermarkt hergestellt wird,  in dem sich synthetische Inhaltsstoffe befinden.  Neben Bärlauch haben wir massenhaft Waldmeister im Garten. Und weil wir ja seit längerer Zeit Jahr stolze Besitzer einer Eismaschine sind, bot es sich an, mal ein Waldmeister-Eis herzustellen. Wer einen dezenten Waldmeistergeschmack möchte, sollte die in der Zutatenliste Menge…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegan in Heidelberg

Vegan in Heidelberg

Vegan in Heidelberg, das wollten wir erleben. Texte und Lieder über diese für Touristen aus aller Welt attraktive  Stadt gibt es etliche, aber einen Besuch dieser Stadt ersetzen sie nicht. Bevor ihr weiterlest, beachtete bitte die folgenden zwei Zeilen: Auch wenn wir diesen Text als informativen Reisebericht ansehen, ist er für andere vielleicht WERBUNG. Also Achtung bei den Links, die zu den Homepages aller genannten Ziele führen! 2017 waren wir in Münster, dieses Jahr führte unsere 3-Generationen-Himmelfahrts-Weibertour nach Heidelberg. Viele…

Weiterlesen Weiterlesen

veganes Kokoseis

veganes Kokoseis

Veganes Eis ist etwas Feines. Dieses Kokoseis ist so cremig und lecker und alle, die den Geschmack von Kokosnuss lieben, sollten es einmal ausprobieren. Wir haben es in einer Eismaschine produziert. Schon die „normalen“ Essensfotos gelingen uns oft nicht nach unseren Vorstellungen. Bei Eis kommt noch die Schwierigkeit hinzu, dass es eben schnell schmilzt… Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank und möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis cremiges Eis…

Weiterlesen Weiterlesen

veganes Ahornsirup-Walnusseis

veganes Ahornsirup-Walnusseis

Veganes Eis ist etwas Feines. Wir haben dieses Ahornsirup-Walnusseis in einer Eismaschine hergestellt. Das Problem mit den Eisfotos ist, dass Eis leider sehr schnell schmilzt. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank und möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis cremiges Eis entstanden ist. Rezepte für unsere anderen, wirklich leckeren Eissorten sind auch hier, hier, hier, hier, hier und hier sowie im Menü unter kalt und cremig zu finden. Zubereitung Walnüsse…

Weiterlesen Weiterlesen

veganes Zimteis

veganes Zimteis

Veganes Eis ist etwas Feines. Dieses Zimteis wird allen Zimtliebhabern bestimmt gut schmecken. Wir verwenden immer den „echten“, also Ceylon-Zimt (Cinnamomum zeylanicum),  und nie Cassia-Zimt (Cinnamomum cassia), weil Cumarin im Ceylon-Zimt im Gegensatz zum Cassia-Zimt nur in äußerst niedriger Konzentration vorkommt. Wir haben das Zimteis in einer Eismaschine mit Kompressor zubereitet. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die fertige Masse in den Gefrierschrank, dann möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis cremiges Eis entstanden ist. Rezepte für…

Weiterlesen Weiterlesen