Browsed by
Schlagwort: Winterküche

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Das Rezept für diesen Sauerkrautauflauf haben wir von Freunden und mussten es nur veganisieren. Das war insofern ein Experiment, als wir Ei-Ersatz in Pulverform noch nie zuvor in einem Auflauf verwendet hatten. Da das Experiment vom Geschmack und der Konsistenz her voll gelang, veröffentlichen wir es auch hier. Da im Auflauf Pellkartoffeln verarbeitet werden, lohnt es sich ggf., diese schon am Vortag zu kochen oder auch am Vortag etwas mit Kartoffeln zu essen und gleich mehr zu kochen. Der Auflauf…

Weiterlesen Weiterlesen

Spitzkohltopf

Spitzkohltopf

Der Spitzkohltopf entstand, weil Spitzkohl bislang in unserer Kohlküche fehlte und etwas Asiatisches entstehen sollte. Kohl bietet sich hier im Winter als gesundes, preiswertes und saisonales Gemüse. Außerdem passt er auch bestens für eine asiatisch angehauchte Zubereitung. Essen Kinder mit, sollten eventuell weniger Ingwer und Chilischote verwendet werden. Dazu passt Reis. Mehr Kohlrezepte haben wir mit Weißkohl als Auflauf hier und hier,  im Curry hier,  im Eintopf hier und natürlich für Kohlrouladen hier, mit Chinakohl wir hier und hier. Wer…

Weiterlesen Weiterlesen

Weißkohlauflauf

Weißkohlauflauf

Unser leckerer Weißkohlauflauf ist mit veganem Hack zubereitet, weil wir finden, dass Weißkohl und Hack eine wirklich gute Kombination sind. Allerdings haben wir dieses Mal einen Auflauf  zubereitet und diesen auch ganz anders gewürzt als unser anderes Weißkohl-Hack-Gericht oder unsere Kohlrouladen. Weitere schmackhafte Rezepte mit Weißkohl gibt es bei uns als Curry hier und mit Kürbis hier. Rezepte mit Chinakohl haben wir hier und hier. Zubereitung Gemüsebrühe herstellen. Äußere Weißkohlblätter entfernen. Weißkohl vierteln. Strunk herausschneiden. Viertel in feine Streifen schneiden….

Weiterlesen Weiterlesen

Schnitzel mit Kartoffel-Rosenkohlbrei

Schnitzel mit Kartoffel-Rosenkohlbrei

Schnitzel mit Kartoffel-Rosenkohlbrei ist ein leckeres und erschwingliches Winteressen. Menschen, die  Rosenkohl bislang ächteten, konnten wir mit diesem Essen schon  für das preiswerte und gesunde Gemüse einnehmen. In 100 Gramm gekochtemRosenkohl sind viel Vitamin A und C und Mineralstoffe wie Eisen, Kalium, Kalzium und Magnesium enthalten.  Für die Schnitzel haben wir trockene Soja Big Steaks verwendet. Die können natürlich nach Geschmack beliebig ersetzt werden. Zubereitung Gemüsebrühe zubereiten. Big Steaks mit Gabel einstechen. In 250 ml heißer Gemüsebrühe 15 Minuten einweichen….

Weiterlesen Weiterlesen

veganer „Fleischkäse“ mit Kartoffelbrei und Röstzwiebeln

veganer „Fleischkäse“ mit Kartoffelbrei und Röstzwiebeln

Veganer „Fleischkäse“  mit Kartoffelbrei und Röstzwiebeln ist nicht gerade einfallsreich und beinhaltet zwei Fertigprodukte. Aber das Essen schmeckt total lecker. Veganer “ Fleischkäse“ mit Kartoffelbrei und Röstzwiebeln ist ein typisches Essen für die kalte Jahreszeit. Das Rezept ist für 4 Personen gedacht. ACHTUNG WERBUNG, weil Produktnennung: Wir haben den veganen Fleischkäse von Meetlyke verwendet und finden, dass der ausgezeichnet schmeckt und im Gegensatz zu vielen anderen Fleischersatzprodukten wirklich gelungen ist.  Das finden sogar unsere Omnis.  Der Fleischkäse lässt sich auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Grünkohlpasta

Grünkohlpasta

Grünkohlpasta steht in unserer Rubrik „fix und fertig“, weil der Grünkohl aus dem Glas stammt, die Pasta aus der Tüte und das vegane Kassler aus der Packung. Grünkohlpasta haben wir mal probiert, weil wir Grünkohl nicht immer nur mit Kartoffeln essen wollten. Außerdem gab es den ersten Frost, der läutet bekanntlich die Grünkohlzeit ein. Die Grünkohlpasta schmeckte sehr lecker. Auf das fertige Kassler hätte gut und gern verzichtet werden können, denn es war viel zu scharf und weder Konsistenz noch…

Weiterlesen Weiterlesen

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch kann wohl auf verschiedenen Arten zubereitet werden. Wir kochen es nach Art des ungarischen Zweiges unserer Familie, nur halt veganisiert. Das Ergebnis unterscheidet sich geschmacklich kein bisschen vom Originalrezept. Szegediner Gulasch ist ein preiswertes und gesundes Herbst- oder auch Wintergericht. Wir essen dazu Salzkartoffeln. Sollte mal eine Ungarnreise geplant werden und nicht nur der Balaton oder Budapest auf dem Programm stehen, dann empfehlen wir, der wunderschönen Stadt Szeged einen Besuch abzustatten. Aus Szeged stammt u.a. in viel mehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Lauch-Kartoffelsuppe – 2 Personen

Lauch-Kartoffelsuppe – 2 Personen

In den angegebenen Mengen ist die Suppe für 2 Personen als Hauptgericht, für 4 Personen als Vorspeise gedacht. Zutaten 500ml Gemüsebrühe 2 kleine Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 500g Kartoffeln 400g Lauch etwas vegane Margarine 1Pck. Soja Kochcreme / Kochsahne 1 Handvoll Schnittlauch Salz Pfeffer Veganer Schmand / Sauerrahm   Zubereitung Gemüsebrühe zubereiten. Kartoffeln schälen. Waschen. Würfeln. Zwiebeln schälen. Fein hacken. Knoblauch pellen. Lauch in Ringe schneiden. Waschen. Etwas Margarine in Suppentopf erhitzen. Zwiebel hineingeben. Knoblauch hineinpressen. Leicht anbraten. Kartoffeln und Lauch…

Weiterlesen Weiterlesen

Kürbis-Weißkohl-Reste-Auflauf

Kürbis-Weißkohl-Reste-Auflauf

Der Name Kürbis-Weißkohl-Rest-Auflauf  ist Programm und eine leckere, gesunde und preiswerte Resteverwertung.  Wie gesund und preiswert Kohl ist, kann nicht oft genug gesagt werden. Hier ein weiteres Rezept. Zubereitung Kürbis waschen. Kerne entfernen. In schmale Spalten schneiden. Weißkohl in Streifen schneiden. Waschen. Kartoffeln schälen. Waschen. In schmale Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen. In schmale Streifen schneiden. Boden eines mittelgroßen Topfes knapp mit Öl bedecken. Auf mittlere Temperatur erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Kartoffelscheiben dazugeben. Unter ständigem Wenden 5 Minuten dünsten. Mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Grünkohl-Auflauf

Grünkohl-Auflauf

Ein Grünkohl-Auflauf fehlte bisher in unseren Rezepten. Hier ist er nun. Rosenkohl, Blumenkohl, Weißkohl,* Chinakohl, Wirsingkohl hatten wir in unserer herbst-winterlichen Küche schon. Grünkohl weist übrigens mit 8,68 mg β-Carotin/100 g  von allen Lebensmitteln den höchsten Gehalt an Betacarotin und  hat außerdem unter allen Kohlsortenden höchsten Gehalt an Vitamin C.  Die Zutaten sind  für 2 Personen bzw.  4 Portionen angegeben. Zutaten 400g Kartoffeln, festkochend 500g Grünkohl 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 20g veganeMargarine Zutaten Béchamelsoße 250ml Gemüsebrühe 1 Zwiebel 40g vegane…

Weiterlesen Weiterlesen

Winterspeiseplan – 1 Woche – 2 Personen

Winterspeiseplan – 1 Woche – 2 Personen

Der erste Speiseplan ist hier zu finden, der zweite hier. Hier nun unser dritter Vorschlag für einen Wochenspeiseplan. Alle Gerichte sind preiswert und einfach in der Herstellung. Etwas aufwendig ist nur die Suppe am ersten Tag. Wem das zu viel Arbeit ist, der kann auf diese Suppe, diese hier oder diese ausweichen. Die Einkaufsliste muss dann entsprechend  geändert werden. Außer den Essensvorschlägen findet ihr hier auch gleich die jeweiligen Rezepte sowie eine komplette Liste aller für die Woche benötigten Zutaten. Sie…

Weiterlesen Weiterlesen

Wintergemüse-Auflauf – 2 Personen

Wintergemüse-Auflauf – 2 Personen

Der Wintergemüse-Auflauf ist ein preiswertes und leckeres Winteressen, dessen Zubereitung ein wenig Zeit in Anspruch nimmt. Schneller geht es mit einer Küchenmaschine, die auch schnetzeln, raspeln und hobeln kann. Zutaten 200g Kartoffeln 1 große Pastinake, ca. 200g 200g Möhren 400g Kürbis, vorzugsweise Hokkaido 2 Knoblauchzehen 1Pck. vegane Kochsahne / Kochcreme 1 Becher Creme Vega 125g Simply V VEGANER SCHMELZGENUSS Natur* Salz Pfeffer (möglichst frischen) Thymian ggf. Muskat ggf. Vantastic Foods Grattugiato veganes Pasta-Topping italienischer Art auf Sojabasis Zubereitung Kartoffeln schälen….

Weiterlesen Weiterlesen