Durchsuchen nach
Schlagwort: Zucchini

vegane Zucchini in cremiger Soße

vegane Zucchini in cremiger Soße

Unsere Zucchini in cremiger Soße sind ein einfaches, preiswertes Ofengericht, das auch Gästen schmecken wird. Dazu haben wir panierte Schnitzel aus Soja Steaks serviert. Wie die zubereitet werden steht fett gedruckt in diesem Rezept. Da in den Zucchini in cremiger Soße auch Kartoffeln enthalten sind, kann auf eine Sättigungsbeilage verzichtet werden. Zucchini haben wir u.a. mit Bulgur gefüllt,  zu Puffern, mit Brokkoli in einem Eintopf, zu einem Blechkuchen,in einem Zwiebel-Gemüse, einem Möhren-Auflauf, zu einem Blechkuchen mit Zwiebeln verarbeitet und in…

Weiterlesen Weiterlesen

vegane Zucchinipuffer

vegane Zucchinipuffer

Unsere Zucchinipuffer sind einfach, gelingsicher, preiswert und sehr schmackhaft. Bei einer Zucchinischwemme im Garten bieten sie eine weitere leckere Verwertungsmöglichkeit. Die Zucchinipuffer schmecken warm und kalt, sind also als Hauptgericht, aber auch als Snack, für ein Picknick oder Buffet geeignet. Dazu passen Pommes Frites, Knoblauch- oder Kräuterjoghurt und natürlich auch ein Salat. Weitere preiswerte Rezepte für Leckeres mit Zucchini haben wir u.a. für einen herzhaften  Zucchini-Blechkuchen, Möhren-Zucchini-Auflauf, schnellen Zucchini-Zwiebel-Blechkuchen mit fertigem Blätterteig,  Zucchini-Brokkoli-Eintopf, Zucchini-Kartoffelsalat und  Zucchini mit Bulgurfüllung. Für noch…

Weiterlesen Weiterlesen

Gemüse-Wildreis-Topf

Gemüse-Wildreis-Topf

Unser schmackhafter Gemüse-Wildreis-Topf ist entstanden, weil die restliche Wildreismischung aufgebraucht werden musste. In Kombination mit Tomaten, Zucchini, Paprikaschoten, Auberginen und veganer Schafskäsealternative wurde aus diesem Ofengemüse  dann ein feines Hauptgericht der Sommerküche. Den Wildreis hatten wir für unseren  würzigen Bratreis und unseren Tofisch gekauft. Weitere Gemüserezepte  für Schmackhaftes aus der Sommerküche haben wir für u.a.  Döner mit Auberginen, einfaches Sommer-Ofengemüse, pikante Suppe mit Sommergemüse, sommerliches Pfannengemüse mit Bratlingen, Spitzkohl in Zitronensoße, Ratatouille-Suppe, Möhren-Blumenkohl-Ofengemüse, französischen Gemüsekuchen, Paprikagemüse und Gemüselasagne. Zubereitung Reis…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchiniblechkuchen

Zucchiniblechkuchen

  Unser gelingsicherer Zucchinikuchen bietet ein willkommene Abwechslung beim Abbau der Zucchinischwemme aus dem eigenen Garten oder dem von Bekannten. Der Zucchinikuchen ist einfach herzustellen und schmeckt warm als Hauptgericht oder kalt, in mundgerechte Portionen geteilt, als Fingerfood. Rezepte für Leckeres mit Zucchini haben wir außerdem für mit Bulgur gefüllte Zucchini, Möhren-Zucchini-Auflauf, Zucchini-Zwiebel-Blechkuchen, Zucchini-Auflauf, Auflauf mit Kartoffeln und Pilzen, Zucchini-Zwiebelgemüse mit Couscous, Zucchini-Zwiebel-Nudelpfanne, Kräuterzucchini mit Kartoffelbrei, Salat mit Tomaten und Tortellini, Zucchini-Kartoffel-Kräuterauflauf, Zucchini-Kartoffelsalat und Ofengemüse. eckige Springform 38 x 25cm,…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini mit Bulgurfüllung

Zucchini mit Bulgurfüllung

Natürlich kann geeignetes Gemüse mit Hack gefüllt werden. Wir wollten aber mal eine andere Füllung und haben deshalb Zucchini mit Bulgurfüllung kreiert. Bis auf die Reibekäsealternative sind alle Zutaten sehr preiswert, vor allem, wenn eigene oder geschenkte Zucchini verwendet werden können. Als Beilage gibt es einfach die Bulgurfüllung, die nicht mehr in die Zucchini gepasst hat….  Dazu haben wir eine einfache Soße gekocht. Natürlich kann auch eine andere Soße hergestellt werden. Auberginen haben wir übrigens auch schon mal gefüllt. Für…

Weiterlesen Weiterlesen

Möhren-Zucchini-Auflauf

Möhren-Zucchini-Auflauf

Unser Möhren-Zucchini-Auflauf ist äußerst schmackhaft, einfach herzustellen und preiswert. Wird der vegane Reibekäse durch eine selbstgemachte Käsealternative ersetzt, wird der Möhren-Zucchini-Auflauf zu einem Low Budget Gericht. Der Möhren-Zucchini-Auflauf schmeckt „pur“, mit knusprigem Weißbrot und bestimmt auch mit Salzkartoffeln oder einem texturierten Fleischersatz wie Big Steaks, Soya Country Filets oder Schnetzeln. Weitere Rezepte für leckere Zucchinigerichte haben wir als Ofengemüse, als Auflauf  mit Kräuterschmand und Kartoffelbrei,  geschichtet, mit Kartoffeln und Pilzen, mit Kräutern und Kartoffeln, als Low Budget-Gemüsepfanne, als Gemüse-Nudelpfanne. Dann…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Zwiebel-Blechkuchen

Zucchini-Zwiebel-Blechkuchen

Unser Zucchini-Zwiebel-Kuchen ist ein leichtes, sehr leckeres Sommeressen, das als Hauptgericht, aber auch beim Buffet oder Brunch schmeckt. Die Verwendung von fertigem Blätterteig vereinfachte die Herstellung. Wer TK-Blätterteig nehmen möchte, muss die Platten nach Packungsanweisung vorher antauen und ggf. ausrollen. Wir haben zwei Zucchini-Zwiebel-Kuchen gebacken, also zwei Bleche zubereitet. Dementsprechend sind auch die Zutaten angegeben.  Für nur ein Blech Zucchini-Zwiebel-Kuchen, die Zutaten halbieren. Weitere Rezepte für leckere Zucchinigerichte haben wir als Ofengemüse, als Auflauf  mit Kräuterschmand und Kartoffelbrei,  geschichtet, mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Auflauf

Zucchini-Auflauf

    Unser Zucchini-Auflauf ist eine sehr delikate, geschichtete Speise, die auch den Gästen sehr gut geschmeckt hat. Die Zubereitung ist denkbar einfach und dauert insgesamt nicht mehr als 45 Minuten. Die Soja-Medaillons können durch 2 weitere Zucchini ersetzt werden, wenn der Zucchini-Auflauf sojafrei sein soll. Der Zucchini-Auflauf eignet sich als Hauptgang eines italienischen Abends mit leckeren Antipasti und einem gelingsicheren, typisch italienischem Dessert – einer Panna Cotta. Für weitere leckere Rezepte mit Zucchini einfach „Zucchini“ in unsere Suche eingeben….

Weiterlesen Weiterlesen

Spargelrouladen

Spargelrouladen

Unsere Spargelrouladen eigenen sich für ein klassisches Sonntagsessen oder auch zum Bewirten lieber Gäste. Die Spargelrouladen können auch mit grünem Spargel zubereitet werden. Der muss dann nicht vorgegart werden.  Zu unseren Spargelrouladen haben wir Salzkartofffeln gegessen. Am liebsten essen wir Spargel zwar pur mit Salzkartofffeln, etwas zerlassener Margarine und eventuell einem Schnitzel, aber das ein oder andere Rezept kreieren wir dann doch schon, zum Beispiel haben wir noch Rezepte für ein Spargelfrikassee, ein Spargelcurry, einen Salat,  eine Suppe, eine Vorspeise,…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Kartoffel-Pilz-Auflauf

Zucchini-Kartoffel-Pilz-Auflauf

Dieser Zucchini-Kartoffel-Pilz-Auflauf war das Ergebnis unserer Überlegungen, was wir noch so aus den vielen Zucchini herstellen könnten, die wir so geschenkt bekommen. Für 2 Personen ist der Zucchini-Kartoffel-Pilz-Auflauf ein Hauptgericht, für 4 Personen eher eine Beilage zu etwas Gebratenem. Auf jeden Fall ist der Zucchini-Kartoffel-Pilz-Auflauf preiswert, eigentlich sogar Low Budget. Weitere Rezepte für leckere Zucchinigerichte haben wir als Ofengemüse, als Auflauf  mit Kräuterschmand und Kartoffelbrei,  geschichtet, mit Kräutern und Kartoffeln, als Low Budget-Gemüsepfanne, als Gemüse-Nudelpfanne. Dann gibt es bei uns…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Zwiebel-Gemüse mit Couscous

Zucchini-Zwiebel-Gemüse mit Couscous

Unser Zucchini-Zwiebel-Gemüse mit Couscous ist ein schmackhaftes und sättigendes Ende-des-Monats oder auch Low-Budget-Essen. Heute musste ich lachen, als ich zufällig eine DVD mit dem Titel „Mein Leben als Zucchini“ entdeckte. Jeden Sommer essen wir fleißig Zucchini und denken uns immer eue Kombinationen und Zubereitungsmöglichkeiten aus. Zubereitung Zucchini waschen. In kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen. In Ringe schneiden. Pfannenboden knapp mit Öl bedecken. Zucchini portionsweise anbraten. Warm stellen. Ggf. Öl nachfüllen. Zwiebeln portionsweise anbraten, bis sie leicht bräunlich sind. Zucchini zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne

Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne

  Hier eine leckere Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne – eigentlich war gerade aus einem Haufen geschenkter Zucchini etwas Schmackhaftes geworden,als uns  noch einmal fünf Zucchini mitgebracht wurden. Hier nun  Zucchini mal in Kombination mit Nudeln. Die Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne ist ein preiswertes, einfaches, leckeres und sättigendes Sommeressen. Durch Weglassen des veganen Hack wird die Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne zum Low-Budget-Gericht. Weitere Rezepte mit leckeren Zucchinigerichten haben   Zubereitung Nudelwasser aufsetzen. Zucchini waschen. Sehr klein würfeln. Zwiebeln schälen. Grob würfeln. Knoblauch pellen. Tomaten kurz ins heiße Nudelwasser geben. Mit…

Weiterlesen Weiterlesen