Browsed by
Schlagwort: Zwiebeln

Zucchini-Zwiebel-Blechkuchen

Zucchini-Zwiebel-Blechkuchen

Unser Zucchini-Zwiebel-Kuchen ist ein leichtes, sehr leckeres Sommeressen, das als Hauptgericht, aber auch beim Buffet oder Brunch schmeckt. Die Verwendung von fertigem Blätterteig vereinfachte die Herstellung. Wer TK-Blätterteig nehmen möchte, muss die Platten nach Packungsanweisung vorher antauen und ggf. ausrollen. Wir haben zwei Zucchini-Zwiebel-Kuchen gebacken, also zwei Bleche zubereitet. Dementsprechend sind auch die Zutaten angegeben.  Für nur ein Blech Zucchini-Zwiebel-Kuchen, die Zutaten halbieren. Weitere Rezepte für leckere Zucchinigerichte haben wir als Ofengemüse, als Auflauf  mit Kräuterschmand und Kartoffelbrei,  geschichtet, mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Kartoffelcurry

Kartoffelcurry

Unser Kartoffelcurry ist ein recht preiswertes Essen, wenn  Gewürze wie Kurkuma, Kreuzkümmmel, Chilipulver und Garam masala in der Küche schon vorhanden sind. Die Hauptzutaten Kartoffeln und Zwiebeln sind nämlich nicht nur vielseitig, sondern halt auch preiswert. So ein Kartoffelcurry gibt diesen Zutaten mal einen orientalischen Hauch. Es ist außerdem leicht zu kochen. Zum Kartoffelcurry passt Couscous, natürlich auch Reis oder Naan. Das Curry kann statt mit Beilage auch einfach mit ca. 250g mehr Kartoffeln zubereitet werden. Zubereitung Kartoffeln schälen. Waschen….

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Zwiebel-Gemüse mit Couscous

Zucchini-Zwiebel-Gemüse mit Couscous

Unser Zucchini-Zwiebel-Gemüse mit Couscous ist ein schmackhaftes und sättigendes Ende-des-Monats oder auch Low-Budget-Essen. Heute musste ich lachen, als ich zufällig eine DVD mit dem Titel „Mein Leben als Zucchini“ entdeckte. Jeden Sommer essen wir fleißig Zucchini und denken uns immer eue Kombinationen und Zubereitungsmöglichkeiten aus. Zubereitung Zucchini waschen. In kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen. In Ringe schneiden. Pfannenboden knapp mit Öl bedecken. Zucchini portionsweise anbraten. Warm stellen. Ggf. Öl nachfüllen. Zwiebeln portionsweise anbraten, bis sie leicht bräunlich sind. Zucchini zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne

Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne

  Hier eine leckere Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne – eigentlich war gerade aus einem Haufen geschenkter Zucchini etwas Schmackhaftes geworden,als uns  noch einmal fünf Zucchini mitgebracht wurden. Hier nun  Zucchini mal in Kombination mit Nudeln. Die Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne ist ein preiswertes, einfaches, leckeres und sättigendes Sommeressen. Durch Weglassen des veganen Hack wird die Zucchini-Zwiebel-Nudel-Pfanne zum Low-Budget-Gericht. Weitere Rezepte mit leckeren Zucchinigerichten haben   Zubereitung Nudelwasser aufsetzen. Zucchini waschen. Sehr klein würfeln. Zwiebeln schälen. Grob würfeln. Knoblauch pellen. Tomaten kurz ins heiße Nudelwasser geben. Mit…

Weiterlesen Weiterlesen