Tatjana Weih: Mein lieber Schwan – Bilderbuch

Tatjana Weih: Mein lieber Schwan – Bilderbuch

Tatjana Weih (Autorin, Illustratorin):

Mein lieber Schwan – Eine Überwinterungsgeschichte

38 Seiten

Verlag Tatjana Weih

ISBN-13: 978-3981481877

14,90€

Wir haben dieses Buch selbst gekauft und selbst rezensiert.

Als die Graugänse ihre jährliche Reise in den Süden antreten, bleibt ein junges Gänsel, ein Gänseküken,  zurück. Mutterseelenallein und im Herbstwind sich selbst überlassen, begegnet es dem Schwan Alfred, der sich seiner annimmt. Er hilft seinem „Kleinen“ über den Winter, beantwortet geduldig alle Fragen, gibt erste Flugstunden und wird so bis zur Rückkehr der Graugänse sein „lieber Schwan“.

Tatjana Weih erzählt diese liebevolle Geschichte  in Dialogform und verwendet die Wörter dabei sehr sparsam. So bieten die knappen Sätze den eindrucksvollen und aussagekräftigen doppelseitigen Bildern viel Raum. Dadurch ist ein Buch entstanden, das  sich auch schon für die Kleinsten zum Anschauen und Vorlesen eignet und für ältere Kinder viele Sprechanlässe bietet. Wir können uns das Buch auch als hilfreiche Vorbereitung oder unterstützende Lektüre vorstellen für den Fall, dass  Kinder eine gewisse Zeit in der Obhut von Verwandten, Freund*innen, Bekannten oder in einer Pflegefamilie verbringen. Toll finden wir auch, dass die sich kümmernde Figur in diesem Buch männlich ist, und nicht, wie so oft in Bilderbüchern, weiblich.

Tatjana Weih bringt ihre Bücher selbst heraus. (Achtung Werbung:) Dieser Link führt zu ihrer Homepage. Wir empfehlen das Buch für Kinder von 2 bis 8 Jahren.

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.