Durchsuchen nach
Monat: März 2022

Veganes Möhren-Kartoffelgulasch

Veganes Möhren-Kartoffelgulasch

  Unser Möhren-Kartoffelgulasch ist ein einfaches Essen, durch viele Zwiebeln schön sämig und sehr lecker.  Es ist außerdem sehr preiswert, eigentlich schon low budget. ist im Schnellkochtopf ruckzuck fertig. Im „normalen“ Kochtopf muss die Konsistenz des Gemüses zwischendurch getestet werden, da wir für diese Zubereitung keine genaue Garzeit angeben können. Weitere einfache Rezepte für schmackhaftes Gulasch haben wir klassisch ungarisch, mal mit Räuchertofu,  eines mit Kürbis, eines auf Szegediner Art, und eines aus Kartoffeln. Zubereitung   Kartoffen schälen. Mundgerecht würfeln….

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Pfirsich-Kokoskuchen

veganer Pfirsich-Kokoskuchen

Unser Pfirsich-Kokoskuchen ist einfach köstlich, gelingsicher, recht schnell fertig und recht preiswert.  Mangels Frischobst verwenden wir gerade in der kalten Jahreszeit auch mal auf Dosenobst. Achtung, bis auf die Sahne, sind alle Zutaten in Gramm angegeben! Konserviertes Obst haben wir beim Backen auch in unseren Pfirsichschnitten, Kirschtalern, einer Kirschtorte mit Sahne-Puddinghaube,  Mandarinen-Sahnetorte, Möhren-Madarinentorte, Nugat-Schoko-Kirschtorte, einem Quark-Kirschkuchen mit Keksboden,  Pfirsich-Joghurtkuchen, Kirsch-Haferflockenkuchen, Käse-Kirschkuchen, „Spiegeleiei“kuchen, Kirsch-Streuselblechkuchen, Mandarinenkuchen, „Ameisenkuchen“, Quark-Mandarinen-Blechkuchen, Kirsch-Joghurtkuchen, Schmandkuchen, Kirsch-Mohnkuchen, Kuchen mit versunkenen Kirschen und einem Kirsch-Marzipanblechkuchen verwendet. 26cm Ø  Springform…

Weiterlesen Weiterlesen

vegane scharf-pikante Nudelsoße

vegane scharf-pikante Nudelsoße

Unsere scharf-pikante Nudelsoße ist einfach zuzubereiten, kann eingefroren werden und ist wirklich schmackhaft. Sie reiht sich nahtlos in unsere vielen Rezepte für leckere Soßen ein. Die Soßen schmecken übrigens auch zu anderen Beilagen als Pasta. Essen keine Kinder mit, können auch mehr Chilischoten als angegeben verwendet werden. Begleitet wurde unsere scharf-pikante Nudelsoße von veganen Cappelletti mit Gemüse, aber die sind nicht empfehlenswert und wurden nur durch die Soße genießbar. Dazu gab es einen Blattsalat mit Tomaten. Bestreut werden kann die…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Kirschblechkuchen mit Nusskruste

Veganer Kirschblechkuchen mit Nusskruste

Unseren Kirschblechkuchen mit Nusskruste haben wir mit Haselnüssen gebacken. Sicherlich kann auch eine andere Nusssorte verwendet werden. Er hat einen Boden aus Hefeteig. Deshalb benötigt die Herstellung etwas mehr Zeit. Der Kirschblechkuchen mit Nusskruste ist fluffig, gelingsicher, preiswert, saftig und sehr lecker.  Luftdicht verpackt hält sich der Kirschblechkuchen mit Nusskruste drei Tage. Weitere Rezepte für leckere Blechkuchen mit und ohne Hefeteig haben wir u.a. für einen mit Äpfeln und Walnüssen,  glutenfreien Apfel-Käsekuchen, einen mit Aprikosen, Blaubeeren und Streuseln, Quark, Mandarinen…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Hackbraten

Veganer Hackbraten

Unser Hackbraten ist ein einfaches, gelingsicheres und leckeres Hauptgericht, das auch Kinder mögen. Dazu passt ein Blattsalat. Der Hackbraten eignet sich außerdem bestens als „Partyfood“. Er lässt sich gut aufwärmen, schmeckt warm und kalt. Außer veganem Hack enthält der Braten jeweils eine geriebene Möhre und Pastinake. Besonders schmackhaft wird der Hackbraten aber durch seine Kruste aus geriebenen Kartoffeln. Die Form kann mit Backpapier ausgelegt werden, was das Herausheben des fertigen Bratens erleichtert. Kastenform ca. 20 x 10,5cm Zubereitung Kastenform mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Mohn-Quark-Hefeteilchen

Mohn-Quark-Hefeteilchen

Unsere gelingsicheren und sehr leckeren Mohn-Quark-Hefeteilchen sind ein neuer Versuch, Hefekleingebäck zu backen. Wir möchten an dieser Stelle ausdrücklich betonen, dass Hefeteile am besten frisch schmecken. Auch in der Bäckerei gibt es jeden Tag frisches Hefegebäck. Wer  jedoch die Mohn-Quark-Hefeteilchen auch noch einen Tag nach dem Backen genießen will, sollte sie auf jeden Fall luftdicht aufbewahren. Über die Mengen an Fett und Flüssigkeit im Hefeteig scheiden sich die Geister, wir schreiben unsere Rezepte immer so auf, wie wir  tatsächlich gebacken…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Pastinakentarte

Vegane Pastinakentarte

Unsere Pastinakentarte ist recht preiswert, einfach zuzubereiten und ein schmackhaftes Hauptgericht der Herbst- und Winterküche. Statt der veganen Schafskäsealternative kann auch eine Reibekäsealternative verwendet werden. Die ersten Pastinaken sind ab September im Angebot. Ihre Hauptsaison haben sie von November bis März. Zum Winterende hin werden gelagerte Wurzeln verkauft. Mit Pastinaken haben wir auch  in Sahnesoße, als pommesähnliche Sticks, Linsensuppe, Kartoffelgratin,  Lauch-Pastinakenpfanne, Stampf,  Lasagne mit Linsen,  Pastinaken-Auberginengratin, Pastinaken-Zwiebel-Kartoffelpfanne sowie eine cremige getrüffelte Suppe zubereitet. 26cm Ø  Spring- oder Pieform mit herausnehmbarem…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneller veganer Apfel-Grießkuchen

Schneller veganer Apfel-Grießkuchen

Unser Apfel-Grießkuchen ist absolut gelingsicher, schnell gebacken, sehr saftig und lecker. Da der Boden aus Äpfeln besteht,  ist er eher wie ein Dessert (siehe Fotos), wenn er gleich nach dem Abkühlen gegessen wird. Soll das so sein, empfehlen wir, die Form mit Backpapier auszulegen statt sie zu fetten. Nach einem Tag ist der Apfel-Grießkuchen dann durchweg fest. Wird er einen Tag nach dem Backen verzehrt, kann er ohne Backpapier gebacken werden. Seine knallgelbe Farbe stammt vom Ei-Ersatz. Wir können uns…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Steckrüben-Linsentopf

veganer Steckrüben-Linsentopf

Unser Steckrüben-Linsentopf ist ein einfacher, preiswerter  und sehr schmackhafter Low-Budget-Eintopf, der auch eingefroren werden kann. Steckrüben sind frisch von Oktober bis Dezember erhältlich, ab Januar noch als nordeuropäische Lagerware. Steckrüben sind gesund und vereinen Beta-Carotin, Vitamin B1 bis B3, B5, B6, die Vitamin C, E und K sowie Folsäure. An Mineralstoffen sind in 100g Steckrübe u.a. 109 mg Kalium, 49 mg Kalzium, 7 mg Magnesium enthalten sowie die Spurenelemente Eisen, Jod, Kupfer, Mangan und Zink. Mit Steckrüben haben wir außerdem…

Weiterlesen Weiterlesen