Browsed by
Monat: November 2018

Gewürzkuchen

Gewürzkuchen

Gewürzkuchen gehört für uns in die Advents- und Weihnachtszeit. Pünktlich zum 1. Advent hier also unser gelingsicheres Rezept. Unser Gewürzkuchen ist nicht nur sehr schmackhaft, er ist auch ganz schnell gebacken.  Acht Testesser*innen haben ihn gelobt. Eine fand, er enthält recht viel Lebkuchengewürz.  Wer also lieber einen nur leichten Geschmack von Lebkuchengewürz möchte, sollte dem Teig  nur 30g  davon zufügen! Nach dem Erkalten kann der Gewürzkuchen statt  mit Schokolade überzogen auch einfach mit Puderzucker bestreut werden. Er schmeckt auch am…

Weiterlesen Weiterlesen

„Hey Siri, willst du mich heiraten?“ von J. Newman – Buchvorstellung

„Hey Siri, willst du mich heiraten?“ von J. Newman – Buchvorstellung

Judith Newman Hey Siri, willst du mich heiraten? (28.11.2018) 256 Seiten Fischer Taschenbuch ISBN-13: 978-3596036493 14,99€ Aufmerksame Leser*innen werden sicher schon bemerkt haben, dass uns neben Veganismus auch noch andere Themen am Herzen liegen. Zum Beispiel Diversität und Toleranz und damit einhergehend auch Bücher, die die Vielfalt unserer Gesellschaft widerspiegelen und zur Akzeptanz und Toleranz verschiedener Menschen beitragen. Zum Beispiel, indem sie andere Lebensrealitäten sichtbar machen. Pünktlich zum heutigen Erscheinen stellen wir Judith Newmans Buch „Hey Siri, willst du mich…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer „Fleischkäse“ mit Kartoffelbrei und Röstzwiebeln

veganer „Fleischkäse“ mit Kartoffelbrei und Röstzwiebeln

Veganer „Fleischkäse“  mit Kartoffelbrei und Röstzwiebeln ist nicht gerade einfallsreich und beinhaltet zwei Fertigprodukte. Aber das Essen schmeckt total lecker. Veganer “ Fleischkäse“ mit Kartoffelbrei und Röstzwiebeln ist ein typisches Essen für die kalte Jahreszeit. Das Rezept ist für 4 Personen gedacht. ACHTUNG WERBUNG, weil Produktnennung: Wir haben den veganen Fleischkäse von Meetlyke verwendet und finden, dass der ausgezeichnet schmeckt und im Gegensatz zu vielen anderen Fleischersatzprodukten wirklich gelungen ist.  Das finden sogar unsere Omnis.  Der Fleischkäse lässt sich auch…

Weiterlesen Weiterlesen

A. Schomburg, I. Lange: Klaus, wir retten dich, halt aus – Bilderbuch

A. Schomburg, I. Lange: Klaus, wir retten dich, halt aus – Bilderbuch

Andrea Schomburg (Text), Igor Lange (Illustration) Klaus, wir retten dich, halt aus! Eine lustige Weihnachtsgeschichte 32 Seiten arsEdition (Sept. 2018) ISBN-13: 978-3845825229 12,99€ Das Weihnachtsbilderbuch „Klaus, wir retten dich, halt aus!“ spielt am 24. Dezember. Als Klaus‘ Freunde  ihn  besuchen und ihm Geschenke bringen wollen, stehen sie vor verschlossener Tür. Klaus, die Maus, ist nicht daheim, das ist unfassbar. Da entdecken seine Freunde  sehr große Fußspuren im Schnee , die vom Haus in den verschneiten Wald führen. Die Tiere befürchten…

Weiterlesen Weiterlesen

Sirupkipferl

Sirupkipferl

Unsere Sirupkipferl sollten eigentlich Sirupbrezeln werden. Zwar ist das Rollen des Teiges ist für kleine Kinder noch einfach.  Aber gestaltet sich  das Formen der Teigrollen zu Brezeln  dann als recht schwierig. Zur Vermeidung von Ungeduld und Frust benannten wir das Ziel um in Sirupkipferl. Die neu entstandenen Sirupkipferl durften auf dem Blech noch einmal von Kinderhand „geplättet“ werden.  Ob nun Sirupbrezel oder Kipferl,  das ist dem Magen letztlich egal.  Aber geschmacklich sind sie eine Wucht. Mit älteren Kindern können bestimmt…

Weiterlesen Weiterlesen

N. Davies, E. Sutton: Eins zwei drei VIELE

N. Davies, E. Sutton: Eins zwei drei VIELE

  Nicola Davies, Emily Sutton: Eins zwei drei VIELE 40 Seiten Aladin (28.02.2018) ISBN-13: 978-3848901401 16,95 € Schon länger auf der Bücher-Wunschliste und nun endlich auch Teil des Bücherregals: „Eins zwei drei VIELE“ von der bekannten britischen Kindersachbuchautorin Nicola Davies ist ein rundherum gelungenes Buch über Artenvielfalt und Biodervisität. Klingt zu kompliziert für kleinere Kinder? Ist es nicht, wie die Autorin beweist. Von Elefanten über Pilze zu Mikroben, von hohen Baumwipfeln im Dschungel, über Wüsten, Vulkanseen und Ozeane eröffnet Davies…

Weiterlesen Weiterlesen

Engelsaugen – Weihnachtskekse

Engelsaugen – Weihnachtskekse

Engelsaugen zu veganisieren erforderte etwas Fantasie, denn u.a. waren 2 Eigelb zu ersetzen. Aber die Engelsaugen sind uns prima gelungen. Wie, das ist weiter unten zu lesen. Auch die Engelsaugen eignen sich für die Weihnachtsbäckerei mit Kindern. Wie auf den Fotos zu sehen ist, müssen Kugeln geformt, Vertiefungen hineingedrückt und diese dann mit Marmelade oder Gelee gefüllt werden.  Das alles sind, je nach Alter, kindgerechte Aufgaben. Die Engelsaugen eignen sich gut zum Verschenken und für den bunten Teller. Zubereitung Zitrone…

Weiterlesen Weiterlesen

Adventskalender Klappe die Zweite

Adventskalender Klappe die Zweite

Den zweiten Adventskalender seines Lebens bekommt das bald vierjährige Winterkind dieses Jahr.  Seinen ersten Adventskalender haben wir letztes Jahr hier vorgestellt. [unbezahlte Werbung. Alle Artikel wurden selbst gekauft. Die Links führen zu den Artikeln / Bezugsmöglichkeiten.] Diese Säckchen sind von Bonnie & Buttermilk, die nun wieder ein entsprechendes Produkt in ihrem Shop anbieten. Wir werden unseren Adventskalender so lange wie möglich nutzen. Ich mag die Idee des „einen Adventskalenders“ der eigenen Kindheit. Etwas, das einen durch jede Winterzeit erneut begleitet….

Weiterlesen Weiterlesen

Theofano Vetouli – Vegiterran genießen

Theofano Vetouli – Vegiterran genießen

Theofano Vetouli Vegiterran –  mediterran genießen auf vegane Art 180 Seiten compassion media ISBN-13: 978-3981642537 14,00€ Wer liebt sie nicht, die mediterrane Küche?   Theofano Vetouli nimmt sich laut Untertitel der mediterranen Küche auf vegane Art an.  Dabei geht es ihr um Zutatenvielfalt, die leidenschaftlich, kreativ und fantasievoll in eine neue Kombination aus unterschiedlichen Gerichten und guter Ernährung mündet. Vetouli plädiert für einfaches Essen mit wenig Zutaten, das von deren schmackhafter Zusammenstellung lebt. So bemüht sie sich  um Einschränkung seines Konsums….

Weiterlesen Weiterlesen

Wo wächst der Pfeffer? von B. Raab / M. Olten – Kinderbuch

Wo wächst der Pfeffer? von B. Raab / M. Olten – Kinderbuch

Brigitte Raab, Manuela Olten: Wo wächst der Pfeffer? 32 Seiten Beltz & Gelberg ISBN-13: 978-3407761064 6,50€ „Wo wächst der Pfeffer“ ist ein lustiges und lehrreiches Taschenbuch, das Antworten auf typische Kinderfragen gibt. Jeder Frage sind jeweils zwei immer gleich aufgebaute Doppelseiten gewidmet, die so das Vorlesen interessanter und spannender machen. Zunächst wird die Frage gestellt, deren Antwort auf der gegenüberliegenden Seite zwar lustig, aber sehr unglaubwürdig klingt. Deshalb verwundert das  große „NEIN!“ des auf der folgenden Seite gezeigten empörten Kindes…

Weiterlesen Weiterlesen

Haselnussberge – Weihnachtsgebäck

Haselnussberge – Weihnachtsgebäck

Haselnussberge gehören bei uns schon ewig zum Weihnachtsgebäck. Das Rezept für die Haselnussberge war einfach zu veganisieren, denn nur das Eiweiß musste ersetzt werden. Sie sind schnell gebacken und eignen sich bestens zum gemeinsamen Backen mit Kindern.  Unsere eigenen Haselnüsse haben wieder einmal die Eichhörnchen geerntet. Wir haben daher ganze Haselnüsse gekauft, sie geknackt und sie liebevoll von Hand gemahlen. Das ist übrigens eine bei Kindern sehr beliebte Aufgabe. Wegen der Gefahr von Schimmelpilzen bei gemahlenen Haselnüssen sollten lieber möglichst…

Weiterlesen Weiterlesen

Kürbistarte

Kürbistarte

Mit unserer Kürbistarte stellen wir ein weiteres herbstliches Gericht vor. Diese Kürbistarte eignet sich auch hervorragend für einen Brunch, ein Buffet oder für nette Gäste. Die Kürbistarte ist preiswert und vor allem kinderleicht herzustellen. Noch preiswerter wird sie durch den Verzicht auf den Räuchertofu. Zur Kürbistarte passt ein Blattsalat. 26cm Springform oder Pieform mit herausnehmbarem Boden Zubereitung Kürbis  schälen. In kleine Würfel schneiden. Räuchertofu leicht ausdrücken. In kleine Würfel schneiden. Backofen anschalten – 200° Ober-/Unterhitze / 180° Heißluft. Mehl mit…

Weiterlesen Weiterlesen