Browsed by
Monat: November 2017

Ilona Koglin / Marek Rohde: Und jetzt retten wir die Welt! – WERBUNG!

Ilona Koglin / Marek Rohde: Und jetzt retten wir die Welt! – WERBUNG!

Ilona Koglin und Marek Rohde Und jetzt retten wir die Welt! 192 Seiten Franckh Kosmos Verlag ISBN-13: 978-3440151891 19,99€ Aus Neugier haben wir beim Verlag angefragt und das Buch wurde uns daraufhin  kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir haben diese Rezension selbst verfasst und keinen Klappentext übernommen. Dieses Buch der Journalisten Ilona Koglin und Marek Rohde zu besprechen, ist eine wahre Herausforderung. Denn es dient gleichzeitig als Nachschlagewerk, Sachbuch, Ratgeber, Denkanstoß, Linksammlung, Motivator und Mutmacher. Es auf einen Schlag von Anfang…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Strom – Pro und Kontra von tierfreundlichem Strom (enthält Werbelink!)

Veganer Strom – Pro und Kontra von tierfreundlichem Strom (enthält Werbelink!)

Der vorliegende Text erscheint in Kooperation mit der ReachX-GmbH – Online Marketing Agentur. Immer mehr Menschen leben vegan, und auch von ihrem Strom wünschen sie sich deshalb, dass dieser tierfreundlich hergestellt worden ist. Was aber ist veganer Strom überhaupt – und was spricht für und gegen seine Nutzung? Ökostrom ist längst nichts Neues mehr. Die meisten Menschen wissen, dass Strom angeboten wird, der aus erneuerbaren Energiequellen – und damit auf eine umweltfreundliche Art und Weise – hergestellt worden ist. Dazu…

Weiterlesen Weiterlesen

Weiße Bohnensuppe in rot – 2 Personen

Weiße Bohnensuppe in rot – 2 Personen

Wir lieben schnelle, einfache und preiswerte Suppen wie diese weiße Bohnensuppe in rot . Nach Gemüse-, Linsen- und Erbsensuppe nun einmal mit weißen Bohnen. Zutaten ca. 1000g  (Abtropfgewicht) weiße Bohnen mit Suppengrün aus der Dose 1 Dosenfüllung Wasser 3EL Gemüsebrühe 3EL Tomatenmark 3 Brühwürfel 1 Dose grüne Bohnen, 220g Abtropfgewicht Salz Pfeffer Ggf.  1 EL Bohnenkraut Zubereitung Weiße Bohnen in großen Topf geben. Weiße-Bohnen-Dose mit Wasser auffüllen. Zu den Bohnen gießen. 3El Gemüsebrühe hineingeben. Langsam zum Kochen bringen. Kurz aufkochen…

Weiterlesen Weiterlesen

Schoko-Nusskuchen – 12 Stücke

Schoko-Nusskuchen – 12 Stücke

Dieser leckere, saftige Schoko-Nusskuchen eignet sich auch als Nachtisch. Seine Herstellung ist total einfach. Spring- oder Tarteform 26cm Ø Zutaten 200g weiche vegane Margarine 250g Zucker 4 Ei-Ersatz My Ey Ei-Ersatz VollEy*   oder ersatzweise 4EL Maismehl und 4EL Sonnenblumenöl 6 EL Kakaopulver 250g Dinkelmehl, Typ 630 2TL Backpulver 100g gehackte Haselnusskerne Zubereitung Ei-Ersatz anrühren und leicht aufschlagen. Fett und Zucker 5 Minuten schaumig rühren. Ei-Ersatz nach und nach gründlich unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen. Nach und nach in…

Weiterlesen Weiterlesen

Kann ich nicht? Stört mich nicht.

Kann ich nicht? Stört mich nicht.

Perfektionismus und Selbstoptimierung gehören zu den Themen unserer Zeit. Ständig werden wir in sämtlichen Lebenslagen mit der direkten und indirekten Aufforderung konfrontiert, das Beste aus uns raus zu holen und überall möglichst zu glänzen. Im Idealfall haben wir einen tollen, gut bezahlten Job, sprechen mehr als zwei Fremdsprachen fließend, laden regelmäßig zum selbst gekochten Drei-Gänge-Menü in unsere immer saubere und aufgeräumte Wohnung ein, betreiben mehrmals die Woche exzessiv Sport (am besten vor der Arbeit!), damit wir bei allem, was wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Easy PEASy Erbsensuppe – 4 Personen

Easy PEASy Erbsensuppe – 4 Personen

Diese einfache, schnelle, preiswerte und sehr leckere Easy PEASy Erbsensuppe eignet sich für 4 Personen als Vorspeise, für 2 als Hauptgericht. Zutaten              2 L Gemüsebrühe 1 große Zwiebel 1 Stange Sellerie 50g vegane Margarine 150g TK-Erbsen              250g Kritharaki (Nudeln, die die Form von Reiskörnern haben) Salz Pfeffer 2 Stängel frische Blattpetersilie Zubereitung Zwiebel schälen. Fein hacken. Sellerie in feine Röllchen schneiden. Waschen. Margarine im Suppentopf schmelzen. Zwiebel und Sellerie dazugeben. Bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Gelegentlich umrühren….

Weiterlesen Weiterlesen

Jeden Morgen geht ein neues Türchen auf… 24 Adventskalenderideen für Kleinkinder

Jeden Morgen geht ein neues Türchen auf… 24 Adventskalenderideen für Kleinkinder

Nun ist es soweit: Das Winterkind bekommt seinen ersten Adventskalender. Es ist das erste Jahr, in dem das Winterkind eine ungefähre Vorstellung von Zeit hat und in dem es weiß, was es bedeutet, auf etwas zu warten. Da ein Adventskalender die Wartezeit auf Weihnachten verkürzen soll, machte eine Anschaffung für mich in den letzten beiden Jahren noch keinen Sinn. Umso mehr freute ich mich darauf, das erste Mal 24 kleine Säckchen zu befüllen. Das Nähen dieser übernahm freundlicherweise die Oma…

Weiterlesen Weiterlesen

Penne mit Kürbissoße – 2 Personen

Penne mit Kürbissoße – 2 Personen

Penne mit Kürbissoße – ein herbstliches Nudelgericht, das einfach, preiswert und schnell zubereitet ist. Es passt aber auch gut in einen Winterspeiseplan. Zutaten 250g Penne, Rigatoni oder andere Nudeln 500g Hokkaido (oder andere Kürbissorte) 1 Stange Lauch 20g vegane Maragrine 200ml Soja-Kochsahne / Kochcreme, ggf. mehr 3EL Wasser 1TL Instant-Gemüsebrühe Salz Pfeffer Muskat Zubereitung Nudelwasser aufsetzen. Bis das Nudelwasser kocht Kürbis (wenn nicht Hokkaido) schälen. Kerne entfernen. In mundgerechte, nicht zu große Würfel schneiden. Porree in Ringe schneiden. Gründlich waschen….

Weiterlesen Weiterlesen

Feiner Apfelkuchen Edit

Feiner Apfelkuchen Edit

Feiner Apfelkuchen Edit heißt er, weil er  Uroma Edits besonders feiner Apfelkuchen ist, den es immer nur gab, wenn Besuch kam. Seine Herstellung ist denkbar einfach. Die Füllung wird zuerst gemacht. Während sie abkühlt, wird der Teig gerührt.  Rezepte für weitere wirklich kinderleicht zu backende Apfelkuchen gibt es hier, hier und hier. Springform 26cm Ø Zutaten für die Füllung 2 Bio-Zitronen 200ml Wasser 75g Zucker 2 Zimtstangen 500g mittelgroße säuerliche Äpfel (Boskoop oder Cox Orange) Zubereitung Füllung Zitronen gründlich waschen….

Weiterlesen Weiterlesen

Fruktspruta – 4 Personen

Fruktspruta – 4 Personen

  Fruktspruta ist eine „Obstspritze“  in der dunklen Jahreszeit und eine leckere Vitaminzufuhr. Wenn es besonders schnell gehen soll, dann bereiten wir gar keine spezielle Salatsoße zu, sondern greifen einfach auf Amarenakirschen zurück. Sie sind wahrscheinlich aus dem „Amarenabecher“ in den Eisdielen bekannt. Wir verwenden sie äußerst sparsam. Zum Glück sind sie im Kühlschrank ewig haltbar. Zutaten 1 Glas Amarenakirschen 1 Kiwi 1 Birne 1 große Apfelsine 2 kleine Bananen 2 Äpfel Zubereitung 4 Amarenakirschen und 2 EL Flüssigkeit aus…

Weiterlesen Weiterlesen

breifrei ! Das Veggie – Kochbuch von L.Stern, A.C. Gaca, B. Moschinski – (WERBUNG!)

breifrei ! Das Veggie – Kochbuch von L.Stern, A.C. Gaca, B. Moschinski – (WERBUNG!)

Loretta Stern, Anja Constance Gaca, Björn Moschinski breifrei! Das Veggie – Kochbuch 144 Seiten Kösel ISBN-13: 978-3466310906 16,99€ Dieses Buch wurde uns auf Anfrage vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. Nach „Einmal breifrei, bitte“ und „Das breifrei! Kochbuch“ ist dies nun das dritte Buch, an dem die Mutter, Schauspielerin und Fernsehmoderatorin Loretta Stern maßgeblich beteiligt ist. Das vorliegende Buch entstand  zusammen mit der Hebamme und Still-Beraterin Anja C. Gaca, die gemeinsam mit ihrem Mann den Elternblog Von guten Eltern betreibt…

Weiterlesen Weiterlesen

Little Green Radicals – Kinderkleidung, Teil 3

Little Green Radicals – Kinderkleidung, Teil 3

ACHTUNG: Im Text sind Links zu Kinderkleidungsherstellern und Bezugsquellen. Das ist, wenn auch unbezahlt, WERBUNG! Vintage ist modern. Das zeigt sich auch bei Kinderkleidung immer öfter. Ein gutes Beispiel dafür, dass sich Retroschick und zeitgemäßes Design nicht ausschließen, ist das Londoner Label Little Green Radicals. Little Green Radicals wurde 2005 von Nick Pecorelli gegründet und gilt als Pionier der britischen Fair trade-Kindermode. Inzwischen gibt es zahlreiche englische Labels, die es sich zum Ziel gesetzt haben, faire und ökologische Kleidung zu…

Weiterlesen Weiterlesen