Durchsuchen nach
Kategorie: heiß und flüssig

Veganes Spargel-Paprika-Gemüse mit Gnocchi

Veganes Spargel-Paprika-Gemüse mit Gnocchi

Unser Spargel-Paprikagemüse mit Gnocchi bereichert die Frühlingsküche um ein einfaches, schmackhhaftes Hauptgericht, das auch Kinder gern essen. Mit Bruchspargel ist das Spargel-Paprikagemüse sehr preiswert. Fertige vegane Gnocchi aus der Kühlung sind inzwischen in jedem gut sortierten Supermarkt erhältlich. Spargel schmeckt natürlich auch klassisch mit einem Schnitzel oder mit Béchamelsoße. Weißen Spargel haben wir außerdem zu Rouladen,  Frikassee,  Curry, einem Risotto, Nudelgericht  und der obligatorischen Spargelcremesupppe verarbeitet sowie gebacken im Yufkateig oder mit Kräutersenfsoße auf Pfannkuchen serviert. Grünen oder grünen und…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Pastinaken-Linsensuppe

Vegane Pastinaken-Linsensuppe

Unsere vegane Pastinaken-Linsensuppe ist ein köstliches, wärmendes und preiswertes Wintergericht, das als Vorspeise oder Hauptgericht schmeckt. Wer lieber eine cremige Suppe isst, püriert sie einfach zum Schluss. Zur Pastinaken-Linsensuppe passt unser schnelles Weißbrot, das parallel im Ofen gebacken werden kann. Pastinaken als saisonales Herbst – und Wintergemüse haben wir mit Linsen außerdem zu einer Lasagne verarbeitet, mit Auberginen zu einem Gratin, mit Kartoffeln und zwei Zwiebelsorten sowie Lauch jeweils zu einem Pfannengericht und in einer zu Nudeln passenden Sahnesoße verarbeitet. Zubereitung…

Weiterlesen Weiterlesen

Petersilienwurzelsuppe

Petersilienwurzelsuppe

  Unsere leckere Petersilienwurzelsuppe ist ein preiswertes und einfaches Essen. Als Hauptgericht reicht sie für zwei Personen, als Vorspeise für vier. Ihre Hauptsaison hat die Petersilienwurzel in den Herbst- und Wintermonaten, aber weil sie das ganze Jahr über entweder unter Glas oder im Freiland angebaut wird, ist sie eigentlich immer erhältlich. Bei uns bereichert sie essen sie die Herbst- und die Winterküche, weil es gerade im Sommer viele andere Gemüsesorten frisch zu kaufen oder zu ernten gibt. Weitere Rezepte für…

Weiterlesen Weiterlesen

Möhren-Kartoffelsuppe mit gerösteter Petersilienwurzel

Möhren-Kartoffelsuppe mit gerösteter Petersilienwurzel

Unsere Möhren-Kartoffelsuppe mit gerösteter Petersilienwurzel ist eine besonders leckere Gemüsesuppe und eine echte Delikatesse. Es sind die gerösteten Petersilienwurzelstreifen, die sie dazu machen. Sie kann als Vorspeise serviert oder mit knusprigem Brot als Hauptgericht gegessen werden.  Als Vorspeise reicht sie für Personen, als Hauptgericht für 2 bis 3. Die Möhren-Kartoffelsuppe mit gerösteter Petersilienwurzel ist ein preiswertes, eigentlich schon Low Budget-Essen, das zu jeder Jahreszeit schmeckt , denn  sämtliche Zutaten sind ganzjährig erhältlich. Zubereitung Möhren, Kartoffeln, Petersilienwurzel schälen. Waschen. Zwiebel schälen….

Weiterlesen Weiterlesen

Würzige Möhrensuppe mit Pfannenbrot

Würzige Möhrensuppe mit Pfannenbrot

Unsere würzige Möhrensuppe mit Pfannenbrot  ist einfach in der Zubereitung und preiswert, eigentlich schon Low Budget. Sie schmeckt als leckeres Hauptgericht und eignet sich auch für Partys, einen Brunch oder ein Buffet. Allerdings ist die würzige Möhrensuppe  recht scharf. Für weniger Schärfe entweder nur die Hälfte Chili oder gar keine verwenden. Möhren haben wir außerdem zu einer leckeren Möhrenpfanne mit Brokkoli, einem wirklich schmackhaften Gemüse mit Hirse, mit Blumenkohl zu Ofengemüse, mit Lauch zu einer Nudelsoße, mit Kartoffeln und Pilzen…

Weiterlesen Weiterlesen

Linsensuppe mit Süßkartoffeln

Linsensuppe mit Süßkartoffeln

Linsensuppe mit Süßkartoffeln ist ein typisches Gericht für die Herbstküche und ist einfach, lecker, preiswert und sättigend. Linsen zählen zu den ältesten bekannten Hülsenfrüchten. Die Anbaufläche in Deutschland ist (noch) sehr klein. Hier erhältliche Linsen kommen daher meist aus Italien und Frankreich. Linsen sind getrocknet sehr lange haltbar. Sie enthalten Eiweiß, Kohlenhydrate, viele Ballast- und Minerastoffe, B-Vitamine, aber auch viel Purin. Deshalb sollten Gichtktranke nicht zu oft Linsen essen. Statt Berglinsen eignen sich für diese Supppe auch Puy- oder Teller-Linsen….

Weiterlesen Weiterlesen

Ratatouille-Suppe

Ratatouille-Suppe

Ratatouille als Gemüseschmortopf ist bekannt, wir haben in Anlehnung daran mal eine Ratatouille-Suppe gekocht und der Kinder wegen mit Nudeln ergänzt. So ist ein wirklich leckeres Essen für die Sommmerküche entstanden. Die Ratatouille-Suppe schmeckt als Vorspeise  und reicht dann für 8  oder für 4 Personen als Hauptgericht. Sie kann auf Vorrat gekocht und zwei Tage lange gegessen und auch eingefroren werden. Weitere Rezepte für leckere Sommersuppen haben wir mit Linsen, Mais und Tomaten, mit Möhren und Spitzkohl, mit Kohlrabi, Kartoffeln…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Brokkoli-Eintopf

Zucchini-Brokkoli-Eintopf

Unser Zucchini-Brokkoli-Eintopf wird durch den Schmand in der Garflüssigkeit zu einer wahren Delikatesse. Wir haben ihn mit Soya Country Filets zubereitet. Diese sind aber kein Muss. Alles, was die Zubereitung der Country Filets betrifft, ist kursiv gedruckt und kann entsprechend ausgelassen werden. Zubereitung mit Soya Country Filets Gemüsebrühe zubereiten. Soya Country Filets in 500ml davon 10 Minuten einweichen. Aus Brühe nehmen. Leicht ausdrücken. Brühe zurück zur restlichen Brühe gießen. Frühlingszwiebeln putzen. In feine Ringe schneiden. Waschen. Knoblauch pellen. Zucchini putzen….

Weiterlesen Weiterlesen

Chinakohlsuppe

Chinakohlsuppe

Unsere Chinakohlsuppe ist einfach nur lecker, macht Hunger auf mehr und muntert bei Erkältungskrankheiten auf. Sie reicht für 3 Personen als Hauptgericht, für 5 als Vorspeise. Chinakohl gibt es das ganze Jahr über als Lagerware, als Freilandware ist er von August bis November in großem, von Dezember bis März in kleinerem Umfang erhältlich. 100g Chinakohl enthalten u.a. 144mg Kalium, 40mg Calcium und 26mg Vitamin C.  Er eignet sich auch gut Salate. Rezepte mit Chinakohl haben wir noch für Kohlrouladen,  mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Simple sahnig-cremige Spargelsoße

Simple sahnig-cremige Spargelsoße

Unsere simple sahnig-cremige Spargelsoße ist schnell herzustellen, gelingsicher, preiswert und unglaublich lecker.  Sie hat genau die richtige cremig-flüssige Konsistenz, die wir an guten Soßen schätzen. An der perfekten, mehlfreien Sauce Hollandaise arbeiten wir noch immer…  Aber diese Spargelsoße kann sich durchaus mit ihr vergleichen. Wir haben ihr fein gehackte Bärlauchblätter zugefügt, können uns aber vorstellen diese durch Blattpetersilie zu ersetzen oder ganz auf Kräuter zu verzichten. Bei uns gab es zum Spargel außer der simplen sahnig-cremigen Soße einfach nur Salzkartoffeln,…

Weiterlesen Weiterlesen

Bärlauch-Tomatensoße

Bärlauch-Tomatensoße

Unsere würzige, sehr leckere Bärlauch-Tomatensoße bereichert die Frühlingsküche und ist ist sehr preiswert. Eigentlich ist die Bärlauch-Tomatensoße ein Low Budget-Essen. Ihre Herstellung ist denkbar einfach. Wir haben sie aus frischen Tomaten gekocht, sie schmeckt bestimmt aber auch mit (stückigen) Dosentomaten. Zur Bärlauch-Tomatensoße passt jede beliebige Nudelsorte, wir haben sie mit Fusilli zubereitet. Bärlauch haben wir u.a. hier verwendet:  Kartoffelsalat, knusprige Pfannkuchen, eine Lasagne, Tortellini, Tortellini in Bärlauchsahne, ein Weißbrot und eine Polenta. Allgemein zu Bärlauch und was beachtet werden soll…

Weiterlesen Weiterlesen

Kartoffel-Algensuppe

Kartoffel-Algensuppe

Mit unserer Kartoffel-Algensuppe betreten wir Neuland, denn wir steigen mit diversen Algensorten in die vegane Meeresküche ein. Die von uns verwendeten Algen stammen alle aus dem ACHTUNG WERBUNG: Algenladen. Wir haben vier verschiedene Sorten bekommen, werden damit kochen und die Rezepte von Gerichten, die uns wirklich gelungen sind, veröffentlichen. Den Anfang macht diese sehr schmackhafte Kartoffel-Algensuppe mit getrockneten Bio-Kombu Algenflocken. Da die Algen schon Jod enthalten, haben wir für die Suppe Speisesalz ohne Jod verwendet. Mehr zum neuen Superfood Algen…

Weiterlesen Weiterlesen