Was lebt im Garten – Kindernaturführer

Was lebt im Garten – Kindernaturführer

Bärbel Oftring Was lebt im Garten? 85 heimische Tiere & Pflanzen Kindernaturführer 112 Seiten Kosmos Verlag (Februar 2021) ISBN-13 : 978-3440171813 10,00€ Wer ist noch nicht mit einem Kind draußen unterwegs gewesen und nach dem Namen einer Pflanze oder eines Tieres gefragt worden? Häufig kann diese Frage wohl auch beantwortet werden, denn viele heimische Tiere und Pflanzen sind den meisten Menschen bekannt. Aber manchmal ist die Pflanze oder das Tier unbekannt. So kannten wir trotz  eines von Wald umgebenen Gartens…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane einfache Leberwurst-Alternative

Vegane einfache Leberwurst-Alternative

Es gibt inzwischen eine Menge pflanzlicher Lebwerwurst-Alternativen. Aber sie sind recht teuer, werden in für Familien ziemlich kleinen Verpackungseinheiten angeboten und verursachen außerdem  eine Menge Verpackungsmüll. Unsere einfache Leberwurst-Alternative hat ihren Namen verdient. Einfacher, preiswerter (eigentlich schon Low Budget)  und vielleicht auch verpackungsärmer wird es wohl kaum gehen, einen  geschmacklich der Leberwurst auf pfälzische Art ähnelnden veganen, sehr leckeren Aufstrich herzustellen. Unsere Zutaten ergeben ca. 500g. In luftdicht verschlossene Gläser umgefüllt, hält sich unsere einfach Leberwurst-Alternative  gekühlt mindestens 21 Tage….

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Rosenkohlquiche

Vegane Rosenkohlquiche

Unsere Rosenkohlquiche ist ein einfaches, köstliches Hauptgericht der Herbst- und Winterküche und ein weiterer Versuch, dieses Gemüse Rosenkohlhassenden doch irgendwie schmackhaft zu machen.Nach dem ersten Frost schmeckt Rosenkohl übrigens wesentlich „milder“. Weitere Rezepte für zum Teil ungewöhnliche Rosenkohlgerichte haben wir wir ein asiatisch angehauchtes Rosenkohlblechgemüse, Rosenkohl-Kartoffelsalat,  Rosenkohl in Weißweinsoße, Rosenkohl-Süßkartoffelsalat, Rosenkohl-Nudelpfanne, Rosenkohl-Tomatentopf, Rosenkohl-Kartoffelbrei  und Rosenkohl-Auflauf. 26cm Ø  Spring- oder Pieform mit herausnehmbarem Boden Zubereitung Teig Mehl mit Backpulver mischen. Salz und Wasser dazugeben. Mit Gabel verrühren. Fett in Stücken darauf…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Wirsingkohlrouladen mit Pastinakenstampf

Vegane Wirsingkohlrouladen mit Pastinakenstampf

Unsere Wirsingkohlrouladen mit Pastinakenstampf entstanden aus unserer Liebe zu Kohlrouladen, für die wir bereits ein klassisches Rezept mit Weißkohl eines ebenfalls mit Wirsingkohl und eines mit Chinakohl veröffentlicht haben. Kohlrouladen sind ein ideales Hauptgericht der Winterküche, preiswert, gesund und schmackhaft. Sämtliche Koulrouladen lassen sich auch prima vorkochen und portionsweise einfrieren. Wir geben die Zubereitung  für die Wirsingkohlrouladen und den Pastinakenstampf einmal getrennt und einmal kombiniert an. Zubereitung Wirsingkohlrouladen Pilze nach Packungsanweisung einweichen. Wirsingkohlblätter vorsichtig lösen. Waschen. Zwiebel schälen. Fein hacken….

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer „Quark“-Kirschkuchen mit Keksboden

Veganer „Quark“-Kirschkuchen mit Keksboden

Unser „Quark“-Kirschkuchen mit Keksboden ist auf Anhieb gelungen, ist gelingsicher und wirklich köstlich. Er kann nach dem Abkühlen sofort mit Kirschen belegt und Tortenguss überzogen werden. 20 Minuten nach Erkalten des Tortengusses ist der „Quark“-Kirschkuchen mit Keksboden sofort schnittfest und verzehrbar. Kirschen haben wir unter anderem in einem schmackhaften Blechkuchen mit Streuseln, einem auch als warmes Dessert  geeigneten Clafoutis, Hefeteilchen, in einem saftigen „Ameisenkuchen“ mit Schokolade verarbeitet. Für weitere Rezepte, auch für Soßen, mit Kirschen einfach „Kirsch“ in unsere Suche…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Apfelberliner – Apfelkrapfen

Vegane Apfelberliner – Apfelkrapfen

Apfelberliner heißen sie bei uns, sind aber aus den Bächereien irgendwie verschwunden. Apfelkrapfen mögen sie weiter südlich heißen. Veganes Fettgebackenes ist dazu noch äußerst selten zu bekommen, da in den professionellen Hefeteigen meist Eier und Milchzucker verarbeitet sind. Deshalb haben wir uns nach den leckeren Prilleken mal an Apfelberliner gewagt. Wichtig ist, kurz vor dem Ausbacken nicht den Rohlingen nicht zu verzweifeln! Die Apfelberliner nehmen im Öl die  gwünschte Form an. Zubereitung Mehl und Zucker in Schüssel mischen. Eine Vertiefung…

Weiterlesen Weiterlesen

Rosenkohl in veganer Käse-Pfeffer-Soße

Rosenkohl in veganer Käse-Pfeffer-Soße

Unser Rosenkohl in Käse-Pfeffer-Soße ist ein einfaches,  köstliches,  preiswertes und sättigendes Hauptgericht der Kohlküche. Mit dem Rosenkohl in Käse-Pfeffer-Soße versuchen wir mal wieder, Rosenkohlhassende von diesem gesunden Gemüse zu überzeugen. Rosenkohl enthält viel Vitamin A und C sowie Mineralstoffe wie Eisen, Kalium, Kalzium und Magnesium. Weitere Rezepte für leckere und teils ungewöhnliche Rosenkohlgerichte haben wir für asiatisch angehauchtes Rosenkohlblechgemüse, Rosenkohl-Kartoffelsalat,  Rosenkohl in Weißweinsoße, Rosenkohl-Süßkartoffelsalat, Rosenkohl-Nudelpfanne, Rosenkohl-Tomatentopf, Rosenkohl-Kartoffelbrei  und Rosenkohl-Auflauf. Für mehr Ideen mit anderen Kohlsorten  einfach „Kohl“ in unsere Suche…

Weiterlesen Weiterlesen

Guck mal tief in die Nacht – Bilderbuch

Guck mal tief in die Nacht – Bilderbuch

Regina Schwarz (Text): Lisa Apfelbacher (Illustrationen): GUCK MAL TIEF IN DIE NACHT 24 Seiten Kosmos Verlag (11. Februar 2021) ISBN-13 : 978-3440171578 13,00€ Wir freuen uns, das soeben erschienene neue Werk des erfolgeichen Bilderbuchduos Regina Schwarz und Lisa Apfelbacher aus der Reihe „Guck mal….“ in den Händen zu halten. Dieses Mal führt die Reise ins tierische Nachtleben. Vorgestellt werden die nächtlichen Aktivitäten neun verschiedener heimischer Tiere. Dazu gehören natürlich Uhu, Igel, Dachs, Katzen und Glühwürmchen. Aber wer weiß schon, dass…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Prilleken – Krapfen

Vegane Prilleken – Krapfen

Prilleken heißen sie bei uns und sie gelten auch als Karnevalsgebäck. Der Oberbegriff lautet wohl allgemein Krapfen. Krapfen, Donuts, Berliner, Prilleken sind Fettgebackenes oder auch Siedegebäck. Inzwischen haben wir Kommentare bei Facebook erfahren, dass sie auch Schürzkuchen und in Griechenland Loukoumades Paralias  genannt werden.  Prilleken ähneln in Form und Aussehen den Donuts. Seit es hier Donuts gibt, sind die Prilleken aus den Bäckereien verschwunden. Wir hatten Lust auf Prilleken und haben versucht, selbst welche herzustellen. Sie sind gelungen und hier…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganes Topinambur-Linsengemüse

Veganes Topinambur-Linsengemüse

Unser Tompinambur-Linsengemüse ist ein einfaches, preiswertes und schmackhaftes Hauptgericht. Als Linsen haben wir Berglinsen verwendet. Wir haben dazu Tortellini serviert. Die sind aber kein Muss oder es wird eine andere Beilage gewählt. Ohne Tortellini / Beilage reicht das Topinambur-Linsengemüse für 4, mit für 6 Personen. Topinambur hat eigentlich Saison von September bis nOvember, die  mit der Sonnnenblume und dem Ingwer ähnlich Knolle ist aber in gut sortierten (Bio-) Lebensmittelmärkten auch bis in den Mai erhältlich. Tompinambur ist gesund, enthält viele…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Wirsing-Nudeltopf

Veganer Wirsing-Nudeltopf

Unser Wirsing-Nudeltopf ist ein einfaches, leckeres, preiswertes und recht schnelles,  sättigendes Hauptgericht der Kohlküche. Die Wirsing- Hauptsaison dauert von Juni bis Februar, die Nebensaison läuft dann noch bis in den Mai hinein. Wirsing haben wir außerdem zu Ente serviert, als Kohlrouladen, Kartoffelauflauf, Auflauf,  Ofengemüse mit Hirse, Lasagne  und mit Senf-Sahne-Soße., Rezepte für Rosenkohlgerichte haben wir für asiaitisch angehauchte Rosenkohlblechgemüse,  Rosenkohl-Kartoffelsalat,  Rosenkohl in Weißweinsoße, Rosenkohl-Süßkartoffelsalat, Rosenkohl-Nudelpfanne, Rosenkohl-Tomatentopf, Rosenkohl-Kartoffelbrei  und Rosenkohl-Auflauf. Für Rezepte mit anderen Sorten wie China-, Rot- und Weißkohl einfach…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Haselnuss-Schokokuchen

Veganer Haselnuss-Schokokuchen

Unser total saftiger Haselnuss-Schokokuchen hilft, die diesjährige ertragreiche Haselnussernte zu verarbeiten. Der Haselnuss-Schokokuchen ist gelingsicher und mit fertig gemahlenen Nüssen innerhalb von 50 schnell Minuten fertig. So ein Haselnuss-Schokokuchen schmeckt natürlich mit frisch geknackten und gemahlenen Haselnüssen am besten. Weitere Rezepte für einfache, gelingsichere Nusskuchen haben wir noch für Haselnuss-Joghurtkuchen, weihnachtliche Haselnussberge und Quitten-Nusskuchen. Haselnüsse sind auch in diesem leckeren Pilz-Nussbraten und dieser leckeren Nachspeise. Für Rezepte mit Walnüssen einfach „Walnuss“ in unsere Suche eingeben. Springform  Ø 20 cm Zubereitung…

Weiterlesen Weiterlesen