Browsed by
Monat: Mai 2019

Spargelfrikassee

Spargelfrikassee

Warum ein Frikassee nicht einfach mal nur mit Spargel machen? Und unser  Spargelfrikassee schmeckt total lecker, ist schön sahnig, also gelungen. Wer das Spargelfrikassee besonders preiswert kochen möchte, sollte sich nach Spargelbruch, Suppenspargel oder Spargelköpfen umschauen. Während Spargel auf dem Wochenmarkt zum Ende hin meist total ausverkauft ist, lohnt sich dagegen oft ein Einkauf kurz vor Feierabend im Supermarkt. Da ist Spargel dann in der Regel, ggf. auch auf Nachfrage günstiger zu bekommen und hält sich ungeschält in einem feuchten…

Weiterlesen Weiterlesen

Verlosung

Verlosung

Die Verlosung ist beendet, die Gewinner*innen wurden per Mail benachrichtigt. In Kooperation mit dem veganen GrünerSinn Verlag verlosen wir heute zwei dort erschienene Bücher im Wert von jeweils 19,90€: ein  Back- sowie ein Koch- und Backbuch. Beide stellen wir hier kurz vor: ACHTUNG WERBUNG: Die Links führen zur Verlagshomepage sowie zum jeweiligen Buch auf der Verlagssseite. Gewinn Nummer 1 Katharina Kuhlmann Vegan Backen mit Kathi Kuhlmann 160 Seiten GrünerSinn Verlag                                                                               ISBN-13: 978-3946625834 Katharina Kuhlmann präsentiert in diesem reichlich mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

Holunderbütensirup ist für uns neu. Holunder- oder auch Fliederbeeren haben wir schon oft verarbeitet,  aus den Blüten haben wir bis jetzt aber immer nur unser feines Gelee gekocht.  Die Herstellung eines Holunderblütensirups ist denkbar einfach. In kleine dekorative Flaschen umgefüllt,  eignet er sich prima als Mitbringsel oder kleines Geschenk. Zubereitung Zitronen heiß abspülen. In Scheiben schneiden. Holunderblüten vorsichtig ausschütteln. Stiele abschneiden. Wenn sie am Straßenrand geschnitten wurden, sollten sie vorsichtig gewaschen werden! Wasser, Zucker und Zitronensäure aufkochen. 10 Minuten köcheln…

Weiterlesen Weiterlesen

Schoko-Vanille-Erdbeerkuchen

Schoko-Vanille-Erdbeerkuchen

Unser Schoko-Vanille-Erdbeerkuchen ist wie die meisten unserer Kuchen gelingsicher und lässt sich recht schnell zubereiten. Er kann je nach Stückgröße in 16 oder auch 20 Stücke geteilt werden. Natürlich schmeckt der Schoko-Vanille-Erdbeerkuchen auch, sonst würden wir das Rezept hier gar nicht veröffentlichen. Zwar mögen etliche unserer Ideen gut sein, aber natürlich scheitert die Umsetzung gelegentlich auch. Vielleicht schreiben wir mal einen Text zu unseren Fehlversuchen. Am liebsten essen wir Erdbeeren pur, aber aus ihnen mal einen Kuchen, eine Torte oder…

Weiterlesen Weiterlesen

Spargel-Curry

Spargel-Curry

Die Vorbereitung für unser Spargel-Curry ist mit viel Schälen und Schneiden verbunden. Die Belohnung dafür ist dann ein sehr leckeres Essen. Unser Spargel-Curry kann wahlweise mit grünem und weißem Spargel oder nur mit einer Sorte zubereitet werden. Das Spargel-Curry schmeckt „pur“ oder auch mit Reis als Beilage. Wir haben Basmatireis zum Spargel-Curry gegessen. Alle „exotischen“ Zutaten für das Spargel-Curry gibt es im asiatischen Lebensmittelgeschäft und im gut sortierten Supermarkt. Auch wenn wir zur Spargelzeit gelegentlich Rezepte mit Spargel veröffentlichen, so…

Weiterlesen Weiterlesen

Holunderblütengelee

Holunderblütengelee

Holunderblütengelee ist etwas ganz Feines. Wer an Holunderblüten kommt, sollte es unbedingt mal ausprobieren. Außerdem eignet sich das Holunderblütengelee auch sehr gut als kleines Geschenk oder Mitbringsel. Holunder, hier bei uns hauptsächlich Schwarzer Holunder, ist vielseitig nutzbar. Außer in privaten Gärten wächst er auch in öffentlichen Parks und an Straßen und Wegen. Schon aus seinen Blüten, zu finden ab Mai für ungefähr einen Monat, kann eine Menge Schmackhaftes hergestellt werden, wie zum Beispiel dieses leckere Holunderblütengelee. Wegen des Gelierzuckers haben…

Weiterlesen Weiterlesen

Prasselkuchen

Prasselkuchen

Prasselkuchen lernten wir vor vielen Jahren während eines Aufenthaltes in Dresden kennen. Ein Stand auf dem Markt verkaufte diesen Prasselkuchen. Er schmeckte uns sehr gut, geriet aber wieder in Vergessenheit. Neulich sprachen wir über unseren Dresdenbesuch und erinnerten uns dabei an den leckeren Prasselkuchen. Unser Prasselkuchen ist der Versuch, das Original in vegan und mit Marmelade gefüllt nachzubacken. Er ist gelingsicher, denn der Boden besteht aus TK-Blätterteig, der lediglich mit Marmelade bestrichen und dann mit Streuseln bedeckt wird. Einen kurzen…

Weiterlesen Weiterlesen

Bodenloser Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln

Bodenloser Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln

  Unser  Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln ist einfach und gelingsicher. Er ist unser erster Käsekuchen mit Seidentofu als Quarkersatz. Außerdem ist rs unser erster Kuchen ohne Boden. Der Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln sollte unbedingt einen Tag vor dem geplanten Verzehr gebacken werden, damit er ausreichend Zeit zum Sacken hat. Allen Tester*innen schmeckte der Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln.  Es gab keine Kritik.  Der Erdbeer-Käsekuchen kann auch nur mit 250 oder 300g Erdbeeren gebacken werden. Ein anderes erprobes Käsekuchenrezepte haben wir hier. Einem Käsekuchen sehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Spargel mit Nudeln in Zitronensahne

Spargel mit Nudeln in Zitronensahne

Unser Spargel mit Nudeln in Zitronensahne ist ein leckeres, einfaches und schnelles Gericht. Preiswerter wird der Spargel mit Nudeln in Zitronensahne, wenn der Spargel kurz vor Markt- oder Geschäftsschluss, Suppen- oder Bruchspargel gekauft oder nach Spargelköpfen Ausschau gehalten wird. Am liebsten essen wir Spargel zwar pur mit Salzkartofffeln, etwas zerlassener Margarine und eventuell einem Schnitzel, aber das ein oder andere Rezept kreieren wir dann doch schon, zum Beispiel haben wir noch Rezepte für einen Salat,  eine Suppe, eine Vorspeise, in…

Weiterlesen Weiterlesen

Fische, Fische überall – Bilderbuch von Britta Teckentrup

Fische, Fische überall – Bilderbuch von Britta Teckentrup

Britta Teckentrup Fische, Fische überall 32 Seiten Prestel Verlag (13. Mai 2019)  ISBN-13: 978-3791373867 20,00 € „Fische, Fische überall“ ist das neueste Werk unter mehr als 100 wunderbaren Bilderbüchern, die die in Berlin lebende Künstlerin Britta Teckentrup  für Kinder geschaffen hat. Schon die reliefartig in bunten Farben und Goldtönen gestaltete Titelseite lädt zum Anfassen des Buches ein. Kaum haben Interessierte das Buch dann neugierig aufgeschlagen, tauchen sie auch schon in die faszinierende Welt der Fische ein. Nach einer kurzen, allgemeinen…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Tag vegan in Hannover

Ein Tag vegan in Hannover

Da wir mal eine Woche gemeinsam verbrachten, bei Instagram von der Veggienale & FairGoods in Hannover erfuhren, die niedersächsische Landeshauptstadt gut erreichbar ist, beschlossen wir, mit dem Niedersachsenticket dorthin zu fahren, die Messe zu besuchen und am frühen Abend im allseits, auch im Fernsehen, gepriesenen, ältesten vegetarischen und seit 2012 rein veganen Restaurant Hiller essen zu gehen. Wir können nicht sagen, was genau wir uns vorgestellt hatten, aber das Angebot auf der Messe war sehr überschaubar und für uns zum…

Weiterlesen Weiterlesen

Waldmeister-Eis

Waldmeister-Eis

Ja, unser Waldmeister-Eis ist weiß. Das kommt, weil wir frischen Waldmeister verwendet haben. Waldmeister-Eis erhält eine grüne Farbe, wenn es mit gefärbtem Sirup aus dem Supermarkt hergestellt wird,  in dem sich synthetische Inhaltsstoffe befinden.  Neben Bärlauch haben wir massenhaft Waldmeister im Garten. Und weil wir ja seit längerer Zeit Jahr stolze Besitzer einer Eismaschine sind, bot es sich an, mal ein Waldmeister-Eis herzustellen. Wer einen dezenten Waldmeistergeschmack möchte, sollte die in der Zutatenliste Menge Waldmeister verwenden. Wird ein Waldmeister-Eis mit…

Weiterlesen Weiterlesen