Browsed by
Monat: August 2017

Zucchini-Tomaten-Tortellini-Salat

Zucchini-Tomaten-Tortellini-Salat

  Dieser leckere Zucchini-Tomaten-Tortellini-Salat entstand aus dem Berg geschenkter Zucchini. Die Anzahl geht rapide zur Neige. Heute kombinieren wir sie mit Tortellini  und Tomaten zu einem Salat. Er reicht als Hauptgericht für 2 Personen, als einer von mehreren Salaten für bis zu sechs Personen. Zutaten 300g Zucchini 250g trockene Tortellini 2,5l Wasser 1 TL Instant-Gemüsebrühe 500g Tomaten Öl 2 Knoblauchzehen 1 Bund Lauchzwiebeln 200g Basilikum-Tofu 1 veganer Schmand / Sauerrahm 2 EL vegane Mayonnaise Salz Pfeffer 1 Stängel Basilikum Basilikumblätter…

Weiterlesen Weiterlesen

Alexander Böker: Theo der vegetarische Tiger

Alexander Böker: Theo der vegetarische Tiger

  Wir dieses Buch selbst gekauft und gelesen. Wir haben die Rezension selbst verfasst. Wir haben keinen Klappentext übernommen. Trotzdem könnte diese Rezension als WERBUNG aufgefasst werden. Alexander Böker (Autor), Anja Lau (Illustratorin): Theo der vegetarische Tiger 40 Seiten Banana Books ISBN-13: 978-3000470929 13,90€ Theo ist zwar kein Tigerbaby mehr, aber auch noch nicht ausgewachsen. Eigentlich liebt er seine Eltern und ist ihnen  dafür dankbar, dass sie ihm in brenzligen Situationen helfen. Aber heute hat er sich mit starken Bauchschmerzen…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Kartoffel-Kräuterauflauf

Zucchini-Kartoffel-Kräuterauflauf

Unser Zucchini-Kartoffel-Kräuterauflauf ist eine weitere leckere und preiswerte Zucchiniverwertung. Der Zucchini-Kartoffel-Kräuterauflauf reicht für 2 Personen. Zutaten 600g Kartoffeln 2 kleine Zucchini 1 Becher  veganer Schmand / Sauerrahm 150 ml  vegane Kochsahne / Kochcreme 4 EL veganer Parmesan je 1 Handvoll Schnittlauch Blattpetersilie Pimpinelle Borretsch Kresse 1 Knoblauchzehe 50g vegane Margarine Salz Pfeffer Zubereitung Kartoffeln aufsetzen. ca. 15 – 18 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Zucchini waschen. In ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch pellen. Kräuter waschen. Fein hacken. Creme Vega,…

Weiterlesen Weiterlesen

Chiemgau – vegan im tiefsten Bayern

Chiemgau – vegan im tiefsten Bayern

Achtung: Wir betrachten diesen Text als Reise-und Erfahrungsbericht. Er enthält Links, die als, wenn auch unbezahlte, Werbung gelten könnten. Vegan im Land der Schweinshaxe. Geht das? Zugegeben: Wir hatten extra eine Unterkunft mit Küchenzeile gebucht, um nicht auf den Besuch von Restaurants angewiesen zu sein. Nach der ersten oberflächlichen Recherche schien das auf jeden Fall eine gute Idee gewesen zu sein. Gekocht haben wir am Ende trotzdem nicht, denn die ein oder andere vegane Essensmöglichkeit findet sich zwischen Berg und…

Weiterlesen Weiterlesen

Carlos Patiño: Klaus mag Hühner – Bilderbuch

Carlos Patiño: Klaus mag Hühner – Bilderbuch

Wir dieses Buch selbst gekauft und gelesen. Wir haben die Rezension selbst verfasst. Wir haben keinen Klappentext übernommen. Trotzdem könnte diese Rezension als, wenn auch unbezahlte, WERBUNG aufgefasst werden. Carlos Patiño: Klaus mag Hühner 36 Seiten compassion media ISBN-13: 978-3981642544 12 € Von einem anderen Planeten stammt ein Wesen mit goldenem Herzen und unaussprechlichem Monsternamen. Deshalb lautet sein Erdenname schlicht Klaus. Klaus fährt Rad oder geht zu Fuß, tut jeden Tag Gutes und isst keine Tiere. Gerade die Hühner mag…

Weiterlesen Weiterlesen

Alexander Bulk: Schweinchen Hugo reißt aus – Kinderbuch

Alexander Bulk: Schweinchen Hugo reißt aus – Kinderbuch

  Alexander Bulk (Autor) Insa-Christina Müller (Illustratorin): Schweinchen Hugo reißt aus 72 Seiten compassion media Verlag ISBN-13 978-3981462135 13,90€ „Schweinchen Hugo reißt aus“ ist ein durch und durch veganes Buch, denn es wurde mit veganer Klebebindung gebunden. Auf dem Bauernhof wird Hugo bald nach seiner Geburt von seiner Mutter getrennt und lebt in der Nachbarbox. Er kennt nur das Leben im Stall und träumt vom Leben in Freiheit. Mit seiner Freundin Matilda gelingt ihm eines Nachts die Flucht. Vor lauter…

Weiterlesen Weiterlesen

Wasser, unser wichtigstes Gut – 1 – dein Abwasser

Wasser, unser wichtigstes Gut – 1 – dein Abwasser

Wasser bildet die Grundlage des Lebens auf unserem Planeten. Schon in der Grundschule lernt man den Wasserkreislauf kennen und weiß, dass Wasser nur geliehen ist. Bei YouTube finden sich unter dem Suchbegriff „Kreislauf des Wassers“ eine Menge anschaulicher und leicht verständlicher Videos. Seit 2014 erscheint jährlich der Weltwasserbericht https://www.unesco.de/wissenschaft/wasser/wwdr.html . Am Weltwassertag am 21. März 2017 wurde der achte Weltwasserbericht vorgestellt. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser und zu sanitärer Grundversorgung ist zwar ein Menschenrecht, aber leider nicht einklagbar. Wir haben…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Kartoffelsalat

Zucchini-Kartoffelsalat

Heute gab es wieder Zucchini geschenkt. Wir verarbeiteten sie zu einem Salat, das hatten wir nämlich noch nicht. In doppelter Menge passt der Salat auch gut als ein Salatangebot auf einer Grillparty. Das Rezept für unseren Kartoffelsalat Weimar steht hier und das für unseren grünen Kartoffelsalat hier. Zubereitung Kartoffeln aufsetzen. 1 Stängel Petersilie zum Garnieren aufheben. Restliche Petersilienblätter abzupfen. Hacken. Knoblauchzehen pellen. In eine Salatschüssel pressen. 3 EL Öl, 1 EL Weißweinessig dazugeben. Alles gut verrrühren. Salzen, pfeffern Zucchini waschen….

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Ofengemüse

Zucchini-Ofengemüse

Unser Zucchini-Ofengemüse ist ein weitere Idee zur Zucchiniverwertung, denn jeden Sommer bekommen wir massenhaft Zucchini geschenkt. Das Zucchini-Ofengemüse ist gut gelungen und kann auch Gästen serviert werden.  ACHTUNG (eigentlich keine) WERBUNG: Zu unserem Zucchini-Ofengemüse gab es aus dem Bioladen. Die schmeckten uns nicht wirklich, denn sie sind sehr trocken. Zu spät lasen wir außerdem den „veganen“ Aufdruck mal ganz genau. Es wird garantiert nie wieder „Holzfäller“-Hacksteaks bzw. „Cowgirl“-veggie Steaks im „Lederhosenstyle“ bei uns geben… und spicy schmeckt definitiv anders. Zubereitung…

Weiterlesen Weiterlesen

Wachsbohnensalat

Wachsbohnensalat

Heute gab  es Wachsbohnensalat, denn wir haben von unseren Zucchinilieferanten einen ganzen Korb voller Wachsbohnen geschenkt bekommen. Hier ist eine Hälfte davon zu sehen. Daraus wurde ein total einfacher, aber sehr leckerer Salat kreiert, zu dem es einfach Schnitzel aus SOJA BIG STEAKS gab. Zubereitung Bohnen waschen. Die Enden abschneiden. In kleine Stücke schneiden. Ca. 1,5L Wasser aufsetzen. Salzen. 1 EL Bohnenkraut hineingeben. Bohnen hineingeben. Ca. 10 Minuten, bzw. bissfest kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen. Fein würfeln. Öl in…

Weiterlesen Weiterlesen

Mohneis 6 – 8 Portionen

Mohneis 6 – 8 Portionen

Von den schlesischen Vorfahren stammt die Vorliebe für Speisen mit Mohn, den wir mal in Mohneis verarbeitet haben. Das Eis haben wir in einer Eismaschine hergestellt. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank und möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis cremiges Eis entstanden ist. Weitere Rezepte für leckeres Eis stehen hier, hier, hier, hier, hier ,und hier . Zutaten – Mohnmasse 100g frisch gemahlenen Mohn 100ml Soja- oder Haferdrink 30g…

Weiterlesen Weiterlesen

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider – ein Hoch auf Unisex-Kleidung

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider – ein Hoch auf Unisex-Kleidung

Auf dem Blog werden wir euch zukünftig immer mal wieder Labels vorstellen, die ökologische, faire und größtenteils geschlechterneutrale Kleidung anbieten. Warum wir auf den letztgenannten Punkt einen gewissen Wert legen? Weil wir ausgesprochene Fans von Unisex-Kleidung sind, denn sie widersetzt sich dem anhaltenden Geschlechterklischee-Wahn(sinn), der in heutigen Kinderzimmern und Kleiderschränken Einzug hält und ist in letzter Konsequenz auch nachhaltiger. Was hat Unisex-Mode mit Nachhaltigkeit zu tun? Der Nachhaltigkeitsaspekt von Unisex-Mode liegt bei näherer Betrachtung auf der Hand: Kleidung kann problemlos…

Weiterlesen Weiterlesen