Durchsuchen nach
Monat: Juni 2020

Möhren-Blumenkohl-Ofengemüse

Möhren-Blumenkohl-Ofengemüse

Unser Möhren-Blumenkohl-Ofengemüse haben wir u.a. mit Harissapaste und Zimt gewürzt und ihm so einen Hauch orientalischen Geschmack verliehen, den der Bulgur als Beilage noch unterstreicht. So ist ein einfaches, köstliches und preiswertes Hauptgericht entstanden. Low Budget wird es, wenn Harissa vorrätig ist. Wir haben außerdem Kichererbsen aus der Dose verwendet. Sollen getrocknete verwendet werden, müssen diese vorher ca. 12 Stunden eingeweicht und in frischem Wasser zwischen 90 und 120  Minuten gekocht werden. Das Kochwasser, Aquafaba, kann aufgehoben, in Portionen von…

Weiterlesen Weiterlesen

Rübchens Reise ins Glück

Rübchens Reise ins Glück

Zum ersten Mal stellt eine Autorin bei uns ihr Buch selbst vor: Jennifer Breit (Text) Rübchens Reise ins Glück Ellen Nehlich (Illustrationen) 54 Seiten Verlag: Books on Demand (30.04.2020) ISBN-13: 9783751921428 15,99 Euro Jennifer Breit – über mich Mein Name ist Jennifer Breit und ich bin Autorin des Kinderbuchs „Rübchens Reise ins Glück“, welches ich euch hier vorstellen möchte, sowie 1. Vorsitzende des Vereins Stark für Tiere e.V. Geboren wurde ich 1981, ich bin Grundschullehrerin und lebe auf einem Resthof…

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeer-Mascarpone-Dessert

Erdbeer-Mascarpone-Dessert

Unser Erdbeer-Mascarpone-Dessert ist ein schmackhafter, fruchtig-cremiger Nachtisch, der schnell und einfach mit wenigen Zutaten zubereitet werden kann. Weitere einfache und gelingsichere Dessertrezepte mit Erdbeeren haben wir für eine Panna Cotta, einen Brotpudding, ein Tiramisu, ein Parfait, ein Kokos-Erdbeer-Tiramisu, ein Erdbeer-Kokos-Gratin, einen Erdbeer-Crumble, Erdbeereis und Mango-Erdbeereis. Zubereitung 600g Erdbeeren putzen. Waschen. 500g Erdbeeren in Püriergefäß geben. Puderzucker zufügen. Pürieren. Mascarpone in Rührschüssel geben. 100ml Erdbeerpüree zufügen. Verrühren. Boden der Dessertgläser /-schälchen mit Zimtchips ODER mit zerbröselten Keksen bedecken. Dünn mit Mascarponemasse…

Weiterlesen Weiterlesen

Französischer Gemüsekuchen

Französischer Gemüsekuchen

Unser französischer Gemüsekuchen ist ein typisch sommerliches Essen, das auch Gäste begeistern wird. Die frischen Kräuter verleihen ihm einen mediterranen Hauch und den Geschmack der Provence. Der französische Gemüsekuchen sättigt sehr. Während der Hefeteig im Ofen geht, können Kräuter gehackt und kann Gemüse geschnippelt werden. Dass der Teig für den französischen Gemüsekuchen nicht gerollt, sondern geformt wurde, ist an der merkwürdigen linken Ecke gut zu erkennen. Zubereitung Hefeteig Wasser erwärmen. Mehl in Schüssel geben. Mulde hineindrücken. Hefe hineinbröckeln. Öl dazugeben….

Weiterlesen Weiterlesen

Spargelpizza

Spargelpizza

Spargelpizza schmeckt? Ja, zumindest mit grünem Spargel und ein paar anderen grünen und weißen Zutaten als Belag erweitert sie die Frühlingsküche um ein weiteres  köstliches Hauptgericht. Mit unserem schnellen Hefeteig beansprucht die Zubereitung der Pizza insgesamt ca. 60 Minuten. 1 Backblech oder 4 runde Pizzableche à 32 cm Ø Zubereitung Wasser  für Spargel zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit Untere Spargelenden abschneiden. Untere Spargelenden schälen. Spargelstangen dritteln. Wasser leichte salzen. Spargel 5 Minuten kochen. Abgießen. Frühlingszwiebeln putzen. In dünne Ringe…

Weiterlesen Weiterlesen

Pfirsichschnitten – Blechkuchen

Pfirsichschnitten – Blechkuchen

Unsere Pfirsichschnitten sind ein köstlicher Obstkuchen. Wir haben sie als  Blechkuchen gebacken, weil sich daraus im Gegensatz zu einer runden Springform wirklich Schnitten ergeben.  Die Pfirsichschnitten schmecken cremig-fruchtig. Sie sind ein schnell gebacken und gelingsicher. Wir haben Pfirsichhälften in Dosen verwendet und die Hälften selbst in jeweils in 5 Scheiben geschnitten. Die runden Endstücke haben wir einfach genascht, die restlichen Scheiben zum Kuchen serviert.* Weitere Rezepte für gelingsichere, cremig-fruchtige Kuchen haben wir für eine Rhabarber-Puddingtorte, schnelle Erdbeer-Schmandtarte, Erdbeer-Puddingsahnetorte, Mascarpone-Mohn-Apfeltorte,  Aprikosen-/Marillen-Torte, …

Weiterlesen Weiterlesen

Schneller Zitronenkuchen

Schneller Zitronenkuchen

Unser köstlicher, schneller Zitronenkuchen war ebenso schnell verzehrt wie gebacken. Er ist gelingsicher und auch kinderleicht zu backen, denn bis auf das Abmessen, Abwiegen und das Backen im Ofen  hat eine Fünfjährige den Kuchen allein gebacken und ist nun ganz stolz, denn dieser fruchtig-frische Zitronenkuchen wurde nur gelobt. Unser schneller Zitronenkuchen schmeckt an warmen Tagen. Er kann mit mit Puderzucker bestreut werden. Mit pürierten Beeren serviert, kann er auch als Dessert angeboten werden. Springform 26cm Ø Zubereitung Margarine in Topf…

Weiterlesen Weiterlesen

Spargelnudeln in schaumiger Soße

Spargelnudeln in schaumiger Soße

In unseren Spargelnudeln in schaumiger Soße haben wir grünen und weißen Spargel und Bandnudeln verwendet. Die Soße wird durch einen kräftigen Schuss Champagner, Sekt oder Prosecco so schaumig. Diese Getränke sind alle vegan und auch alkoholfrei erhältlich. Weitere gelingsichere Spargelrezepte mit weißem Spargel haben wir für eine Spargelcremesuppe, einen Spargel-Artischockensalat, klassisch mit Schnitzel und Salzkartofffeln,  in Petersiliensahne, in Kräutersenfsoße auf Pfannkuchen,  als Frikassee,   mit Möhren in Zitronensahne,   eingewickelt in Zuchini  und mit Zitronensoße.   Rezepte mit grünem bzw….

Weiterlesen Weiterlesen

Palmen am Nordpol – Kindersachbuch v. M. ter Horst

Palmen am Nordpol – Kindersachbuch v. M. ter Horst

  Marc ter Horst  (Text)/ Wendy Panders (Illustrationen) Palmen am Nordpol – Alles über den Klimawandel 192 Seiten Gabriel in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH  (18.01.2020) ISBN-13: 978-3522305570 19,00€ Schon der in großen roten Lettern auf dem Buch prangende Titel  „Palmen am Nordpol“ lässt stutzen und kurz überlegen, der etwas kleiner, schwarz gedruckte Untertitel „Alles über den Klimawandel“  hilft dann den Gedanken auf die Sprünge. Und so blättern wir zunächst, denn wir sind „Blätterer“. Und beim Blättern sehen wir zu Beginn…

Weiterlesen Weiterlesen

Erbsenrisotto

Erbsenrisotto

Jetzt sind frische Erbsen erhältlich  und  so gibt es ein Erbsenrisotto, im Italienischen auch „Risi e bisi“ genannt.  Natürlich kann statt frischer Erbsen TK-Ware verwendet werden. Unser Erbsenrisotto ist gelingsicher, wenn unsere Anweisungen befolgt werden.  Es ist schlotzig, wie es sich für ein Risotto gehört. Und es ist außerdem ein wirklich schmackhaftes und sättigendes Hauptgericht. Wir haben es mit veganem Parmesan bestreut, den wir selbst hergestellt** haben. Essen Kinder mit, kann der Weißwein ersetzt werden durch: dieselbe Menge Gemüsebrühe alkohlofreien…

Weiterlesen Weiterlesen

Mangold-Linsentopf

Mangold-Linsentopf

  Unser  wirklich schmackhafter Mangold-Linsentopf ist einfach zuzubereiten, preiswert und gesund. Wir haben in diesem Gericht  außer dem saisonalen, regionalen Mangold Puy-Linsen verwendet.  Sie  können ersatzweise durch grüne Linsen ersetzt werden. Ab März ist Mangold erhältlich, ab Juni als Freilandware. 100g Mangold, wir haben dieses Mal Stielmangold verarbeitet, enthalten 51 mg Calcium, 81 mg Magnesium, 379mg Kalium,  30mg Ascorbinsäure sowie etwas Eisen, Vitamin A und Vitamin B6. Mangold kann übrigens auch problemlos im eigenen Garten und sogar in Kübeln angebaut…

Weiterlesen Weiterlesen

Spitzkohl-Kartoffelstrudel

Spitzkohl-Kartoffelstrudel

Mit diesem Spitzkohl-Kartoffelstrudel feiert unser erster Strudelteig Premiere. Wir sind ganz stolz, dass es gleich beim ersten Mal geklappt hat und ein herzhafter, leckerer, sättigender Strudel entstanden ist. Außerdem ist der Spitzkohl-Kartoffelstrudel ein preiswertes Hauptgericht. Wie man Strudelteig richtig auszieht, haben wir uns zuvor bei youtube (ab Minute 1:30)* angeschaut. Es ist leichter, als es aussieht! Zu unserem Spitzkohl-Kartoffelstrudel passt ein frischer Salat, ein Krautsalat oder ein Joghurtkräuter- oder auch -knoblauchdip. Wir haben einfach die restliche Füllung dazu gegessen. Spitzkohl…

Weiterlesen Weiterlesen