Browsed by
Monat: März 2018

Farfallesalat – Fingerfood, Beilage

Farfallesalat – Fingerfood, Beilage

Ob als Beilage zum Abendessen, als Salat zum Grillen, als Angebot beim Brunch oder Fingerfood im Teelichtglas – ein Nudelsalat wird immer geschätzt. Dieser hier ist eher mediterran und leicht scharf. Wie auf den Fotos zu sehen, haben wir ihn als Beilage zu den veganen Nuggets der Eigenmarke real-QUALITY gegessen. Diese Nuggets haben übrigens recht gut geschmeckt. Zutaten 250g Farfalle 9 in Öl eingelegte Trockentomaten 2 Chilischoten aus dem Glas 1 Knoblauchzehe 1 Handvoll Pinienkerne, ca. 25g 1EL Olivenöl 1…

Weiterlesen Weiterlesen

Bananenpfannkuchen – 10 Stück

Bananenpfannkuchen – 10 Stück

Sind Bananen mal wieder recht reif oder übrig, kann aus ihnen außer einem Bananenkuchen auch mal ein Pfannkuchenteig hergestellt werden. Diese Pfannkuchen sind einfach zuzubereiten und extrem lecker. Aber egal, welchen Pfannkuchenteig wir machen, das 1. Exemplar misslingt immer und muss schnell verzehrt werden…  Unserhttps://veganundmunter.com/2018/04/26/knusprige-baerlauchpfannkuchen-6-stueck/ Rezept für Bärluchpfannkuchen steht hier: Zutaten 2 Bananen 200ml Pflanzendrink nach Geschmack 100g Dinkelmehl, Typ 630 40g brauner Zucker 40g Dinkel- oder Haferflocken 1 Pr. Salz Öl Zubereitung Bananen schälen. In Schüssel zerdrücken. Etwas Milchersatz…

Weiterlesen Weiterlesen

Spinatmus – Dip, Pesto, Aufstrich

Spinatmus – Dip, Pesto, Aufstrich

Dieses Spinatmus ist schnell und einfach herzustellen und  als Dip, Pesto oder auch Aufstrich verwendbar. Zutaten 100 g frischer junger Spinat 25 g Cashew-, Pinien oder Sonnenblumenkerne 3 Knoblauchzehen 6 – 8 EL Olivenöl Salz und Pfeffer nach Geschmack ggf. Vantastic Foods Grattugiato veganes Pasta-Topping italienischer Art auf Sojabasis Zubereitung Spinat gründlich waschen. Grob zerkleinern. Kerne klein hacken. Knoblauchzehen pellen. Pressen. Spinat portionsweise in Püriergefäß / Küchenmaschine geben. Pro Portion jeweils Kerne, Olivenöl, gepressten Knoblauch dazugeben. Fein mixen/pürieren. Nach Geschmack…

Weiterlesen Weiterlesen

Rauchsalz-Tofuwürfel – ca. 26 Stück

Rauchsalz-Tofuwürfel – ca. 26 Stück

Diese Rauchsalz-Tofuwürfel schmecken sowohl warm als auch kalt als „Knabberei“ und eignen sich aufgespießt in Kombination mit einem leckeren Dip – hier aus Spinat – prima als Fingerfood. Sie sind schnell und einfach zuzubereiten. Zutaten 1 Packung Räuchertofu, 175g Öl Rauchsalz Zubereitung Tofu gut trockentupfen. In mundgerechte Würfel schneiden. Pfannenboden knapp mit Öl bedecken. Hoch erhitzen. Tofu hineingeben. Temperatur etwas reduzieren. Tofu von allen Seiten knusprig braun anbraten. Auf  flachen Teller umfüllen. Reichlich mit Rauchsalz würzen.    

Kokos-Blaubeer-Kuchen – 12 Stücke

Kokos-Blaubeer-Kuchen – 12 Stücke

Dieser Kuchen ist total einfach zu backen und für alle Kokos- und Blaubeerliebhaber ein Muss. Springform 26cm Ø Zutaten 250g TK-Blaubeeren – oder natürlich frische 4 EL brauner Zucker 200g veganen Joghurt, möglichst Kokos 200g Sirup, möglichst Kokosblütensirup 180ml Pflanzendrink, möglichst Kokos 2 Zitronen 4 EL Öl 160g Dinkelmehl, Typ 630 70g Maisstärke 80g Kokosraspeln 3 TL Backpulver 1 großzügige Prise Natron 1 Prise Salz Fett für die Form Kokosraspeln zum Bestreuen Zubereitung Blaubeeren in Schüssel geben. Zitronen pressen. 2…

Weiterlesen Weiterlesen

Tomaten-Avocado-Mus – Fingerfood

Tomaten-Avocado-Mus – Fingerfood

Dieses Tomaten-Avocado-Mus schmeckt sehr lecker und ist einfach herzustellen. In kleinen Schälchen mit einem Cracker zum Dippen und in Salatblätter gefüllt eignet es sich als Fingerfood für jedes Party, jeden Brunch und jedes Buffet. Es kann auch als Vorspeise oder Beilage zu Grillgut gereicht werden. Aus der angegebenen Menge kann alles auf den Fotos Abgebildete hergestellt werden und es bleibt dann noch eine volle Müslischale übrig. Weitere Fingerfood-Rezepte stehen hier, hier und hier. Zutaten 1 Bio-Zitrone 1 Avocado 2 Knoblauchzehen…

Weiterlesen Weiterlesen

Jan Kaiser/Hans Lafrenz: Hase Hartmann

Jan Kaiser/Hans Lafrenz: Hase Hartmann

Das Buch wurde selbst gekauft und die Rezension eigenständig verfasst. Trotzdem könnte diese Rezension als WERBUNG, wenn auch unbezahlt, aufgefasst werden.   Jan Kaiser (Text) Hans Lafrenz (Bilder) Hase Hartmann 26 Seiten Verlag Urachhaus ISBN 978-3-8251-5145-4 14,00 € Zum bevorstehenden Osterfest begaben wir uns auf die Suche nach einem „vegan-kompatiblen“ Osterbuch. Die Suche gestaltet sich gar nicht so einfach, sind die traditionellen Osterbräuche, die entsprechend oft auch in Kinderbüchern thematisiert werden, doch häufig alles andere als tierfreundlich. Beim Stöbern in…

Weiterlesen Weiterlesen

Lauch-Ananassalat – Fingerfood

Lauch-Ananassalat – Fingerfood

Dieser Lauch-Ananassalat schmeckt pur, zu Grillgut und als Fingerfood, wenn er in handlichen Salatblättern serviert wird. Er enthält nur eine frische Zutat, alles andere stammt aus dem Glas, der Dose oder einer Packung.  Aus mehreren Zutaten bestehende Salate zu fotografieren ist sehr schwierig. Bis wir da mal ansprechende Fotos hinkriegen, wird es wohl noch eine Weile dauern. Weitere Fingerfoodrezepte stehen hier, hier und hier Zutaten 250g Räuchertofu Kala Namak 2 dünne Stangen Lauch 1 Glas Sellerie in feinen Streifen, 190g…

Weiterlesen Weiterlesen

Osterhase – Figuren backen

Osterhase – Figuren backen

Natürlich kann der Osterhase auch aus dem „Lammteig“ gebacken werden. Er schmeckt aber auch aus Hefeteig. Wir haben einfach etwas Hefeteig von einem geplanten Blechkuchen abgenommen. Motivbackform 0,8l Fassungsvermögen Zutaten – geschätzt, weil wir einfach etwas vom Blechkuchenteig genommen haben, 100g Dinkelmehl, Typ 630 50ml Pflanzendrink 30g Zucker 20g weiche  vegane Margarine 0,5 Pck. Trockenhefe 1 Prise Salz Zubereitung Pflanzendrink erwärmen. Mehl in Schüssel geben. Vertiefung in die Mitte drücken. Hefe in die Vertiefung streuen oder zerbröckeln. 1 TL Zucker…

Weiterlesen Weiterlesen

Osterlamm – Figuren backen

Osterlamm – Figuren backen

Für Kinder ist solch eingebackenes Osterlamm  zum Osterfrühstück oder -kaffee bestimmt etwas Schönes. Bei 5 Einschubleisten im Backofen haben wir das Lamm auf der mittleren (3. von unten) gebacken. Es war etwas zu viel Teig. Deshalb haben wir noch einen kleine Hasenform gefüllt. Der Hase wurde sofort nach dem Abkühlen verspeist… Zutaten für Motivform mit 0,9l Fassungsvermögen 225g Weizennmehl, Typ 405 175g weißen Zucker 1 Pck. Backpulver 125ml Wasser 125ml Pflanzendrink, wir mussten Kokosdrink* aufbrauchen 75ml Raps-, Distel- oder Sonnenblumenöl…

Weiterlesen Weiterlesen

Creme-Apfelkuchen – 12 Stücke

Creme-Apfelkuchen – 12 Stücke

Dieser Creme-Apfelkuchen macht süchtig. Springform 26cm Ø Zutaten Teig 220g Dinkelmehl, Typ 630 120g kalte vegane Margarine 60g Zucker 1 Prise Salz 2 EL Paniermehl / Semmelbrösel Zutaten Füllung 2 Ei-Ersatz My Ey Ei-Ersatz VollEy*, 16g + 84ml Wasser 6 Ei(gelb)-Ersatz Orgran No Egg (weil gut aufschlagbar), 12g + 15ml Wasser 1 Bio-Zitrone 250ml Pflanzendrink 250ml  Schlagfix universelle Schlagcreme, ungesüßt 100g vegane Margarine 50g Zucker 40g Speisestärke Zutaten Belag 800g saure Äpfel, 6 – 7 Zubereitung Mehl in Schüssel geben….

Weiterlesen Weiterlesen

einfaches Fingerfood – 2

einfaches Fingerfood – 2

Mit unseren Frischkäsevariationen können auch prima große Salat- und Chicoreeblätter oder auch Paprikastreifen und Mini-Spitzpaprika gefüllt werden. Noch mehr Fingerfoodrezepte sind hier , hier und hier zu finden. Zutaten Frischkäse Paprikaschoten Minispitzpaprika ggf. Romanasalat