Browsed by
Kategorie: lecker und schmecker

Pilz-Nuss-Maronenbraten

Pilz-Nuss-Maronenbraten

In die Reihe unserer veganen Braten gesellt sich nun ein weiterer delikater Braten. Unser Pilz-Nuss-Maronenbraten ist glutenfrei und einfach, aber mit viel Schnippelei verbunden. Allein schnippeln kann dann sehr entspannend sein, zu zweit oder mit mehreren lustig und gesellig. Weil die Zubereitung frischer Maronen sehr zeitaufwendig ist, haben wir zum ersten Mal vorgegarte verwendet. Dafür haben wir in diesem Jahr unsere eigenen Haselnüsse selbst geknackt und gehackt bzw. gemahlen. Wir haben zu diesem gehaltvollen Pilz-Nuss-Maronenbraten einfach Salzkartoffeln und Soße gegessen….

Weiterlesen Weiterlesen

Wirsingkohlrouladen

Wirsingkohlrouladen

  Unsere Wirsingkohlrouladen sind entstanden, weil wir Kohlrouladen lieben und weil wir sie mal nicht mit Weißkohl zubereiten wollten.  So bereichert dieses neue und sehr leckere Gericht ab jetzt unseren Herbst und Winterspeiseplan. Als Hack haben wir das von ACHTUNG WERBUNG: Berief verwendet, weil das bei uns am besten zu bekommen ist. Wir haben 12 Rouladen zubereitet und geben bei den Zutaten sechs Portionen an. Das sind dann zwei Rouladen pro Person, wenn es keine Beilage gibt. Zu den Wirsingkohlrouladen…

Weiterlesen Weiterlesen

Ente à l’Orange

Ente à l’Orange

Ente à l’Orange ist ein klassisches Gericht der französischen Küche. Wir wollten die Ente à l’Orange schon immer veganisieren. Das ist uns nun auch gelungen. Für uns ist diese Ente à l’Orange ein typisches Weihnachtsessen. Unser diesjähriges Motto für das Weihanchtsmenü lautet „Rund um die Orange“ und beinhaltet eine Kürbis-Orangensupppe und zwei Nachtisch-Vorschläge, einmal für ein Orangen-Mascarpone-Schichtdessert und für eine Panna Cotta mit Spekulatius und Orangensoße. Die Rezepte für die beiden Desserts folgen im Lauf dieser Woche. Unsere Anleitung weicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Knusperkartoffeln mit Crème fraîche

Knusperkartoffeln mit Crème fraîche

Unsere Knusperkartoffeln mit Crème fraîche sehen auf dem Foto etwas unscheinbar aus, aber sie können süchtig machen und  bereichern unsere vegane Kartoffelküche um ein ganz leckeres Essen. Knusperkartoffeln mit Crème fraîche sind ein ideales Ende-des-Monats-Essen, denn sie sind sehr preiswert, eigentlich schon Low Budget. Die Zutaten für die Knusperkartoffeln mit Crème fraîche kosten insgesamt 3,50€  für 2 Personen bzw. 4 Portionen. Sie eignen sich auch als warmes Fingerfood, das in die Crème fraîche getunkt werden kann. Wer viel Dip mag,…

Weiterlesen Weiterlesen

Topinamburpfanne

Topinamburpfanne

Unsere Topinamburpfanne ist zwar nicht fotogen, dafür lecker, einfach, preiswert und eignet sich als Ende-des-Monats- oder Low Budget-Essen. Topinambur stammt eigentlich aus Amerika, wurde lange Zeit auf vielen Flächen Europas angebaut, aber allmählich von der Kartfoffel verdrängt. In Deutschland wird Topinambur (hier bei uns) in Niedersachsen und  in Brandenburg angebaut. Wir bekommen sie auf dem Wochenmarkt und im Bioladen. Topinambur im Supermarkt kommt eher aus Frankreich und den Niederlanden. Geerntet wird Topinambur von November bis Anfang April. Topinambur schmeckt leicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Zwiebeln in Rotwein-Thymiansoße

Zwiebeln in Rotwein-Thymiansoße

Unsere Zwiebeln in Rotwein sind ein leckeres, preiswertes und einfaches Gericht. Für Gäste haben wir die Zwiebeln in Rotwein mit Soya Country Filets aufgepeppt und Gnocchi aus der Kühlung im Supermarkt dazu serviert. So entstand dieses leckere Hauptgericht, das sich auch gut als Hauptgang  eines festlichen Menüs eignet. Wenn Kinder mitessen, sollte der Rotwein durch Gemüsebrühe, roten Trauben- oder Johannisbeersaft ersetzt oder ein zweites Gemüse gekocht werden. Das wirkt sich natürlich auf den Geschmack aus. Wir geben in der Zubereitung…

Weiterlesen Weiterlesen

Reismehlnudeln mit Bratkürbis

Reismehlnudeln mit Bratkürbis

  Unsere Reismehlnudeln mit Datteln und Kürbis sind glutenfrei und ergeben ein sehr schmackhaftes, herbstliches Gericht.  Natürlich können die Nudeln durch andere ersetzt werden. Nach Misserfolgen mit Linsen- und Erbsennudeln wollten wir mal welche aus Reismehl ausprobieren.  Die auf der Tüte angegebene Kochzeit von 7 – 8 Minuten haben wir auf 10 Minuten erhöht und hatten dann Nudeln al dente. Falls das Essen alkoholfrei sein soll, führen wir in der Zutatenliste einen Weißweinersatz auf.  Einen Verfeinerungstipp gibt es unter dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Kürbislasagne

Kürbislasagne

Unsere  Kürbislasagne bereichert unsere vegane Nudelküche um ein neues delikates, sättigendes und kinderprobtes Hauptgericht. Wie die meisten unserer Rezepte ist auch dieses einfach zuzubereiten. Dazu passt ein Blattsalat und / oder knuspriges Weißbrot. Als Hack haben wir das von ACHTUNG WERBUNG: Berief verwendet, weil das bei uns am besten zu bekommen ist. Es eignet sich sehr gut für Lasagne, Kohlrouladenfüllungen, Bolognese, Chili sin carne und Gerichte, bei denen krümelig angebratenes Hack gewünscht ist, wie z.B. eine schnelle asiatische Reispfanne oder …

Weiterlesen Weiterlesen

Rosenkohl in Weißweinsoße

Rosenkohl in Weißweinsoße

Rosenkohl in Weißweinsoße kann vielleicht auch Menschen überzeugen, die Rosenkohl bisher nicht mochten. Rosenkohl ist ein preiswertes und gesundes Wintergemüse. In 100 Gramm gekochtem Rosenkohl stecken viel Vitamin A und C  sowie u.a. die Mineralstoffe Eisen, Kalium, Kalzium und Magnesium.  Zum  Rosenkohl in Weißweinsoße gab es Salzkartoffeln und Schnitzel. Essen Kinder mit,  bekommen sie entweder eine andere Soße oder der Weißwein wird durch Gemüsebrühe ersetzt. Wer eine dickere Soße wünscht, nimmt einfach etwas mehr Speisestärke. Für die Schnitzel haben wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Blattspinat-Curry

Blattspinat-Curry

Noch gibt es frischen  Blattspinat und unser Blattspinat-Curry ist ein wirklich preiswertes, feines und leckeres Essen für Leute, für die Blattspinat waschen und verlesen keinen zu großen zeitlichen Aufwand darstellt. Spinat hat  hat von April bis November Saison.  Weil wir außer einem kleinen ökologischen Fußabdruck auch einen kleinen Wasserabdruck hinterlassen möchten, stellen wir vor dem Gemüsewaschen immer einen Durchschlag in einen 10L-Eimer und fangen das Wasser auf. Das verwenden wir dann zum Gießen von Zimmer- und Gartenpflanzen. Das Blattspinat-Curry kann…

Weiterlesen Weiterlesen

Dauphinkartoffeln

Dauphinkartoffeln

Unsere Dauphinkartoffeln sind eine Art Gratin und eine Abwandlung des klassischen französischen Kartoffelgerichtes „Pommes Dauphine“ (Kronprinzessin) bzw. „Pommes Dauphin“ (Kronprinz). Die Dauphinkartoffeln sättigen und  sind äußerst preiswert. Außerdem haben sie auch Kindern sehr gut geschmeckt. Als  frische Beilage passt ein Blatt-, Gurken- oder Tomatensalat (siehe Fotos). Wer Zeit  sparen möchte, kocht die Kartoffeln vorher. Aber ganz ehrlich, die Dauphinkartoffeln schmecken am besten, wenn sie aus rohen Kartoffeln zubereitet werden. Weitere unserer einfachen, preiswerten, sättigenden und schmackhaften Kartoffelgerichte sind als Auflauf…

Weiterlesen Weiterlesen

Kürbis-Nudelauflauf

Kürbis-Nudelauflauf

Unser Kürbis-Nudelauflauf  ist ein leckeres, sättigendes und preiswertes, eigentlich schon ein Low Budget-Gericht, vor allem wenn eigene oder geschenkte Kürbisse verwendet werden. Trotz gekauften Kürbis und veganer Feta-Alternative kostet der Kürbis-Nudel-Auflauf pro Person weniger als 2€. Zu unserem Kürbis-Nudelauflauf passt ein grüner Blatt- oder ein Gurkensalat. Kürbis haben wir außerdem mit Äpfeln zu einem Kuchen, zu einer Tarte, einem Nudelsalat, einem Kartoffelbrei,  einer pikanten Suppe, einem  Auflauf mit Weißkohl und einer leckeren Nudelsoße verarbeitet. Zubereitung Gemüsebrühe herstellen. Feta-Alternative  grob würfeln….

Weiterlesen Weiterlesen