Durchsuchen nach
Category: lecker und schmecker

Vegane Haferflockenbratlinge-frikadellen-buletten

Vegane Haferflockenbratlinge-frikadellen-buletten

Unsere Haferflockenbratlinge-frikadellen-buletten oder wie auch immer sind einfach, gelingsicher, preiswert und vor allem sehr lecker. Wir nennen sie in der Anleitung kurz Klopse. Die Haferflockenbratlinge-frikadellen-buletten schmecken als Hauptgericht, beim Brunch, Picknick, als Fingerfood warm oder kalt. Dazu passt ein frischer Salat und natürlich schmecken dazu auch Beilagen wie Reis, Bulgur, Couscous, Salz- oder Bratkartoffeln sowie ein leckerer Knoblauch“quark“. Klopse, Bratlinge, Buletten, Frikadellen usw. haben wir auch aus Sojagranulat, roten Linsen,  Möhren und nochmals aus Haferflocken zubereitet. Zubereitung Gemüsebrühe herstellen. Zwiebeln…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Backauberginen

Vegane Backauberginen

Diese Backauberginen sind ein köstliches Hauptgericht der Gemüseküche, das auch Gästen gut schmecken wird.  Für die Backauberginen muss viel Gemüse geschnippelt werden, dafür gart dann alles im Ofen. Wird eine Beilage gewünscht, passen dazu Bulgur (siehe Foto), Reis, Couscous oder Kartoffeln. Mit Auberginen haben wir u.a. einen leckeren Reistopf, eine(n) Tarte Tatin /Upside-Down-Kuchen, ein Gratin mit Pastinaken,  einen schmackhaften Döner, mit Tomaten-Knoblauchsoße, eine Nudelsoße und sie auch mal gefüllt. Zubereitung Auberginen putzen. Waschen. Längs halbieren. Schnittstellen leicht salzen. Wasser für…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Spargel-Schnetzel-Nudelpfanne

Vegane Spargel-Schnetzel-Nudelpfanne

Unsere Schnetzel-Nudelpfanne mit grünem Spargel ist ein einfaches und sehr leckeres Hauptgericht der Frühlingsküche, das recht schnell auf de Tisch steht. Die Spargel-Schnetzel-Nudelpfanne  schmeckt bestimmt auch ohne Schnetzel. Grünen Spargel haben wir auch in Blätterteig,  mit einer Erdbeer-Vinaigrette als Vorspeise, gebraten mit einer würzigen Tomatensoße  serviert. Zusammen mit weißem Spargel schmeckt er in einer schaumigen Soße, als Béchamelspargel,  in Yufkateig, in unserem leckeren Nudelsalat, in einem Spargel-Curry und mit anderem Gemüse im Ofen gegart.                                                                                                                                                                           Weißen Spargel essen wir am liebsten…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Spargel im Backteig

Veganer Spargel im Backteig

Unser Spargel im Backteig ist einfach, gelingsicher, recht mächtig und schmeckt ganz hervorrragend. Der Spargel im Backteig eignet sich als Vorspeise und als Hauptgericht. Dazu gab es einfach einen Salat und einen Dip. Spargel schmeckt natürlich auch klassisch mit einem Schnitzel oder mit Béchamelsoße. Weißen Spargel haben wir außerdem zu Rouladen,  Frikassee,  Curry, einem Risotto, Nudelgericht  und der obligatorischen Spargelcremesupppe verarbeitet sowie gebacken im Yufkateig oder mit Kräutersenfsoße auf Pfannkuchen serviert. Grünen oder grünen und weißen Spargel gibt es bei…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganes Mairübchengratin

Veganes Mairübchengratin

Unser Mairübchengratin ist ein ein ganz feines Hauptgericht. Es enthält außerdem Möhren nd Kartoffeln. Das Mairübchengratin ist preiswert, leicht zuzubereiten und bereichert die Frühlingsküche. Mairüben gibt es von April bis Juni. Mairüben enthalten pro 100 g enthalten 240mg Kalium und decken gut 40% des täglichen Bedarfs an Vitamin C. Aus Mairüben haben wir außerdem eine Lasagne zubereitet. Zubereitung Kartoffeln schälen. In Salzwasser aufkochen. 20 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Mairübchen und Möhren schälen. In nicht zu dicke Scheiben schneiden. Knoblauch…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Joghurtsoße mit Spargel

Vegane Joghurtsoße mit Spargel

  Unsere leckere Joghurtsoße ist eine einfache, gelingsichere, kalte Soße und eine echte Bereicherung für die Frühlingsküche.  Sie  passt hervorragend zu Spargel, Blumenkohl oder Kohlrabi, eignet sich aber auch als Dip und  am nächsten Tag wunderbar als Brotaufstrich. Gekühlt hält sich die Joghurtsoße bis zu drei Tage. Die Soße kann auf niedriger Flamme auch erwärmt werden. Weitere Rezepte für leckere Soßen zu Spargel und anderem Gemüse haben wir u.a. für eine sahnig-cemige Spargelsoße,  schaumige Soße,  würzige Tomatensoße,  Mascarponesoße, Zitronensoße, Käse-Pfeffersoße,…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Wirsing-Süßkartoffelauflauf mit Brotstreuseln

Veganer Wirsing-Süßkartoffelauflauf mit Brotstreuseln

Unser Wirsing-Süßkartoffelauflauf mit Brotstreuseln ist ein schmackhaftes Hauptgericht und eignet sich prima zum Aufbrauchen von Graubrotresten. Wirsing gibt es, ähnlich wie Kartoffeln, ganzjährig, nämlich als Früh-, Sommer-, Herbst- und Winterwirsing. Wie andere Kohlsorten auch, ist er gesund, enthält Carotine und B-Vitaminie sowie mehr Eiweiß, Fette,  Eisen und Phosphor als Rot- oder Weißkohl. Weitere leckere  Rezepte mit Wirsing haben wir außerdem hier,   hier  hier und hier. Zubereitung Gemüsebrühe zubereiten. Wirsing waschen. Halbieren. Strunk entfernen. Wirsing in Streifen schneiden. Süßkartoffel(n) schälen….

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Spitzkohl-Schmortopf

veganer Spitzkohl-Schmortopf

Unser Spitzkohl-Schmortopf ist ein wirklich leckeres Hauptgericht und zugleich eine echte Delikatesse. Er ist einfach zuzubereiten und schmeckt auch aufgewärmt. Spitzkohl gibt es meist schon ab April frisch vom Feld. Vegane Chorizo und etwas Kümmel verleihen dem Spitzkohl-Schmortopf eine besondere geschmackliche Note, sind aber kein Muss. Mit Spitzkohl haben wir außerdem eine leckere Pizza, eine Suppe, einen Nudeltopf, einen  Eintopf mit weißen Bohnen,  einen Kartoffelstrudel, einen asiatischen Gemüsetopf, und ihn cremig-zitronig und mit Zitronensoße zubereitet. Zubereitung Äußere Kohlblätter entfernen. Kohl…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer glutenfreier Osterbraten

veganer glutenfreier Osterbraten

Unser leckerer, gelingsicherer, glutenfreier Osterbraten schmeckt als Hauptgericht natürlich auch zu anderen Gelegenheiten. Er kann auch schon einen Tag vor dem Verzehr zubereitet und am Folgetag dann in den Ofen geschoben werden. Der Osterbraten enthält u.a. weiße Bohnen und Räuchertofu. Passende Beilagen sind Kartoffeln, gebacken, gekocht oder als Stampf, sowie Reis, Hirse und Bulgur. Eventuelle, in Scheiben geschnittene Reste ergeben angebraten ein weiteres Hauptgericht. Wir haben Bohnen aus dem Glas verwendet. Getrocknete sind natürlich umweltfreundlicher, allerdings müssen sie (über Nacht…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganes Möhren-Kartoffelgulasch

Veganes Möhren-Kartoffelgulasch

  Unser Möhren-Kartoffelgulasch ist ein einfaches Essen, durch viele Zwiebeln schön sämig und sehr lecker.  Es ist außerdem sehr preiswert, eigentlich schon low budget. ist im Schnellkochtopf ruckzuck fertig. Im „normalen“ Kochtopf muss die Konsistenz des Gemüses zwischendurch getestet werden, da wir für diese Zubereitung keine genaue Garzeit angeben können. Weitere einfache Rezepte für schmackhaftes Gulasch haben wir klassisch ungarisch, mal mit Räuchertofu,  eines mit Kürbis, eines auf Szegediner Art, und eines aus Kartoffeln. Zubereitung   Kartoffen schälen. Mundgerecht würfeln….

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Hackbraten

Veganer Hackbraten

Unser Hackbraten ist ein einfaches, gelingsicheres und leckeres Hauptgericht, das auch Kinder mögen. Dazu passt ein Blattsalat. Der Hackbraten eignet sich außerdem bestens als „Partyfood“. Er lässt sich gut aufwärmen, schmeckt warm und kalt. Außer veganem Hack enthält der Braten jeweils eine geriebene Möhre und Pastinake. Besonders schmackhaft wird der Hackbraten aber durch seine Kruste aus geriebenen Kartoffeln. Die Form kann mit Backpapier ausgelegt werden, was das Herausheben des fertigen Bratens erleichtert. Kastenform ca. 20 x 10,5cm Zubereitung Kastenform mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Pastinakentarte

Vegane Pastinakentarte

Unsere Pastinakentarte ist recht preiswert, einfach zuzubereiten und ein schmackhaftes Hauptgericht der Herbst- und Winterküche. Statt der veganen Schafskäsealternative kann auch eine Reibekäsealternative verwendet werden. Die ersten Pastinaken sind ab September im Angebot. Ihre Hauptsaison haben sie von November bis März. Zum Winterende hin werden gelagerte Wurzeln verkauft. Mit Pastinaken haben wir auch  in Sahnesoße, als pommesähnliche Sticks, Linsensuppe, Kartoffelgratin,  Lauch-Pastinakenpfanne, Stampf,  Lasagne mit Linsen,  Pastinaken-Auberginengratin, Pastinaken-Zwiebel-Kartoffelpfanne sowie eine cremige getrüffelte Suppe zubereitet. 26cm Ø  Spring- oder Pieform mit herausnehmbarem…

Weiterlesen Weiterlesen