Browsed by
Monat: Dezember 2018

Kokosmakronen mit Amarenakirschen

Kokosmakronen mit Amarenakirschen

Unsere Kokosmakronen mit Amarenkirschen entstanden, weil wir einen Rest Kokosraspeln aufbrauchen wollten. Gleichzeitig hatten wir die Idee, die Kokosmakronen etwas fruchtiger zu machen. Also bekamen die Kokosmakronen einfach eine Amarenakirsche aufgedrückt. Wir lieben Amarenakirschen. Kokosmakronen sind ein weihnachtliches Standardgebäck und übrigens leicht zu veganisieren, weil nur das Eiweiß ersetzt werden muss – und das ist bekanntlich am einfachsten. Zubereitung Kokosraspel unter Wenden in Pfanne gelblich rösten. Abkühlen lassen. Eischnee steif schlagen. Dabei Zucker-Zimt-Mischung einrieseln lassen. Kokosraspel unter Eischnee heben. Backblech…

Weiterlesen Weiterlesen

Quittensterne

Quittensterne

Quittensterne entstehen, wenn viel Quittengelee gekocht und nicht alles verschenkt wurde. Auch die Quittensterne eignen sich zum Backen mit Kindern. Die Kinder können die Sterne ausstechen, je nach Alter in einem Zwischenschritt eine Vertiefung in die Sterne drücken und diese nach dem Backen mit Gelee befüllen. Zubereitung Alle Teigzutaten gründlich verkneten. Teig abgedeckt 1 Stunde kühlen. Backbleche fetten / mit Backpapier belegen. Auf bemehlter Arbeitsfläche nicht zu dünn (ca. 1,5cm) ausrollen. Sterne ausstechen. Auf Blech verteilen. Backofen anschalten –  150°…

Weiterlesen Weiterlesen

Dominosteine

Dominosteine

Wir lieben Dominosteine und suchen jedes Jahr nach veganen. Dieses Jahr enthielten viele der früher veganen Dominosteine plötzlich Butterreinfett. Wir beschlossen, uns einmal an die Herstellung veganer Dominosteine zu wagen. Wie meistens bei uns, ist das Ergebnis nicht wirklich fototauglich, aber es schmeckt.  Unser Fehler war, die Dominosteine auf Holzstäbe zu spießen, in die Kuvertüre zu tunken und dann in Gläser zu stellen. Etliche Dominosteine brachen nämlich ab. Begabte  Menschen können mit unserem Rezept aber sicherlich wunderschön aussehende Dominosteine zaubern…….

Weiterlesen Weiterlesen

Weihnachtsbraten

Weihnachtsbraten

Dieser Weihnachtsbraten ist aus gemahlenen Nüssen hergestellt, ein Weihnachtsbraten, der auch Ungeübten garantiert gelingen wird. Dazu gibt es einfach Salzkartoffeln und Gemüse, in diesem Fall karamellisierte Möhren und Champignons. Der Sud ergibt eine prima Soße. Soll es anderes Gemüse geben, haben wir noch einen zweiten Soßenvorschlag. Wir beschreiben hier nur das Zubereiten von Braten, Möhren, Champignons und Soße. Zubereitung Möhren putzen. Waschen. Champignons putzen. Suppengrün putzen. Fein würfeln. Waschen. Zwiebeln schälen. 2 Zwiebeln vierteln. 1 Zwiebel fein würfeln. Nüsse ggf. …

Weiterlesen Weiterlesen

Die kleine Weihnachtseule – Bilderbuch von S. Grimm und S. Straub

Die kleine Weihnachtseule – Bilderbuch von S. Grimm und S. Straub

Sandra Grimm (Text), Sabine Straub (Illustrationen)  Die kleine Weihnachtseule 12 Seiten arsEdition ISBN-13: 978-3845825830 5,00€ Bei Familie Bär  sind die Weihnachtsvorbereitungen in vollem Gange, als ein ungebetener Gast völlig unerwartet hereinschneit und alles kräftig durcheinanderbringt.  Was alles genau geschieht und ob und wie es zu einer Lösung kommt, zeigen fünf kindgerecht illustrierte Doppelseiten. Sie allein bieten auch aufgrund vieler kleiner Details viele Erzähl- und Sprechanlässe, die den Wortschatz des Kleinkindes spielerisch erweitern Unterstützt werden die Bilder durch jeweils einen Vierzeiler…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganes Weihnachtsmenu – blitzschnell

Veganes Weihnachtsmenu – blitzschnell

Unser veganes Weihnachtsmenü blitzschnell heißt so, weil es  aus Fertigprodukten wirklich blitzschnell auf dem Tisch steht. Aber nicht nur das, es schmeckt auch noch sehr gut und kostet nicht die Welt. Auch im letzten Jahr war eines unserer drei Weihnachtsmenüs aus Fertigprodukten. Wir nannten es „Der große Bluff“, weil es so ausssah, als sei alles liebbevoll unter großem Aufwand selbst hergestellt worden. Die Rezepte zum Vorjahresmenü stehen hier.  Ein Rezept mit komplettem Ablaufplan für ein traditionelles Weihnachtsmenü haben wir hier…

Weiterlesen Weiterlesen