Durchsuchen nach
Kategorie: süß und saftig

Veganer Mandel-Möhrenkuchen

Veganer Mandel-Möhrenkuchen

Unser saftiger Mandel-Möhrenkuchen ist gelingsicher und einfach köstlich. Er ist entstanden, weil noch Mandeln aufgebraucht werden mussten. Die Mandeln können beliebig durch dieselbe Menge anderer gemahlener Nüsse ersetzt werden. Wir wissen nicht, warum der Kuchen im Ofen gerissen ist. Weil das aber passiert ist, haben wir den Mandel-Möhrenkuchen mit Zuckerguss überzogen. Möhren sind außerdem in diesem Apfel-Grießkuchen, diesem Walnusskuchen, in dieser Mandarinentorte, und in diesem saftigen Kuchen. Für Dessertrezepte und Herzhaftes mit Möhren einfach „Möhren“ in unsere Suche eingeben. Kastenform…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Quark-Bananen-Haferflockenkuchen

veganer Quark-Bananen-Haferflockenkuchen

  Unser Quark-Bananen-Haferflockenkuchen enthält kein Mehl,  ist gelingsicher und ganz schnell fertig. Er eignet sich bestens zur Verwertung überreifer Bananen. Auf die Zugabe von Kokosflocken und Schokostreusel kann verzichtet bzw. deren Menge verändert werden. Der Quark-Bananen-Haferflockenkuchen ist drei Tage haltbar. Aus reifen Bananen schmecken auch dieser Kuchen, diese Pfannkuchen,  und unser einfacher Bananen-Haferflockenkuchen. Springform 26cm Ø Zubereitung Alle trockenen Zutaten in großer Schüssel mischen. Bananen in kleiner Schüssel zerdrücken. Quarkalternative zugeben. Alles pürieren. Backofen anschalten 180° Heißluft / 200° Ober-/Unterhitze….

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Kokostrüffel

Vegane Kokostrüffel

  Unsere Kokostrüffel sind recht schnell hergestellt, schmecken sehr gut, eignen sich auch bestens zum Verschenken und für den bunten Teller zu Weihnachten. Weitere einfache Rezepte für köstliche süße Trüffel haben wir außerdem für Schoko-Rum-Trüffel und Marzipan-Mohn-Orangentrüffel. Zubereitung Essteller mit Kokosflocken bestreuen. Teller mit Backpapier belegen. Schokolade im Wasserbad schmelzen. In Schüssel umfüllen. Mandelmus und Kokosmilch dazugeben Alles gut verrühren. Mandeln einrühren. Ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben. Mit Kaffeelot oder einem Teelöffel jeweils etwas Masse abnehmen. Zu Kugeln…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Karamellschnecken

Vegane Karamellschnecken

Wir lieben Zimtschnecken. Ihr sicher auch oder? Hefeschnecken kann man aber mit so ziemlich allem füllen. Also warum nicht mal mit dieser leckeren Karamellcreme aus den allseits beliebten Lotus-Keksen? Genau das haben wir uns auch gedacht und pünktlich zum dritten Advent diese köstlichen Karamellschnecken gebacken. Alle trockenen Zutaten für den Teig vermischen Weiche Margarine und Pflanzendrink hinzufügen Mit Knethaken zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten. Das kann bis zu 10 Minuten dauern Teig mit einem Tuch abdecken und mindestens eine Stunde…

Weiterlesen Weiterlesen

vegane Marzipan-Mohn-Orangentrüffel

vegane Marzipan-Mohn-Orangentrüffel

Unsere Marzipan-Mohn-Orangentrüffel sind entstanden, weil wir diese drei Zutaten lieben, Trüffel gern zu Weihnachten verschenken und sie natürlich auch selbst gern essen. Was ein wenig unscheinbar aussieht, entpuppt sich als wahres Geschmacksexplosion. Die Marzipan-Mohn-trüffel sind recht schnell zubereitet. Wer sich noch weniger Arbeit machen möchte, verwendet fertiges Marzipan und fertiges Mohnback. Das haben wir aber nicht ausprobiert und meinen, dass die Trüffel besser schmecken, wenn alles selbst hergestellt wurde. Auch unsere Schoko-Rum-Trüffel sind köstlich. Zubereitung Mohnmasse Mohn in Topf  geben….

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Mascarpone-Mohntorte

Vegane Mascarpone-Mohntorte

Unsere Mascarpone-Mohntorte ist absolut gelingsicher, steht recht schnell auf dem Tisch und ist sehr lecker. Optisch ist sie verbesserungswürdig. Allerdings findet unser strengster Kritiker sie wieder einmal nicht süß genug. Allen anderen hat sie gut geschmeckt. Die Mascarpone-Mohntorte ist gekühlt drei Tage haltbar. Mit Mascarpone haben wir außerdem einen schnellen Zitronenkuchen, eine Erdbeer-Sahnetorte,    eine Lavendeltorte,   eine Lavendel-Schokotarte,  eine Mohn-Apfeltorte, eine Erdbeertorte und eine Orangentorte, gebacken. Auch Eis haben wir mit Mascarpone hergestellt, nämlich Himbeer-, Erdbeer- und Limetteneis. Für Koch-…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Pfefferkuchen – Ausstechplätzchen

Vegane Pfefferkuchen – Ausstechplätzchen

Unsere Pfefferkuchen sind sehr lecker, aber nach dem Backen recht hart. Das ändert sich bis Weihnachten, wenn sie in einer Blechdose aufbewahrt und dann auf (bunten) Tellern der Luft ausgesetzt sind. Ideal ist, wenn der Teig einen Tag in kühler Umgebung ruht. Ansonsten sollte er vor dem Ausrollen mindestens zwei Stunden im Kühlschrank liegen. Weitere Plätzchenrezepte haben wir für welche mit  Haferflocken, mit Grieß,  klassische Ausstechkekse, Quittensterne, Haselnussberge, Nugatberge, Engelsaugen,  Sirupkipferl,  Nougatsterne, Walnusskekse, Schmandplätzchen, Makronen und Dominosteine. Rezepte für einfache,…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer schneller Mascarpone-Zitronenkuchen

veganer schneller Mascarpone-Zitronenkuchen

Unser schneller, gelingsicherer Mascarpone-Zitronenkuchen ist entstanden, weil wir noch veganen Mascarpone hatten, dessen MHD ablief. Der Mascarpone-Zitronenkuchen ist recht fest, fruchtig-lecker und hat unten einen „Klitschstreifen“. Der Mascarpone-Zitronenkuchen flacht während des Abkühlens ab. Vorstellbar ist, den Kuchen nach dem Abkühlen oben mit (zitronigem) Zuckerguss zu überziehen. Zitronen sind außerdem in unserem sommerlichen, schnellen Zitronenkuchen, diesen Brombeer-Zitronen-Cupcakes, diesem sehr fluffigen Zitronenkuchen, und im Guss dieses Mohn-Blechkuchens. Für Leckeres mit Mascarpone einfach „Mascarpone“ in unsere suche eingeben. Kastenform ca. 20 x 10,5cm…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer einfacher Joghurt-Apfelmuskuchen

Veganer einfacher Joghurt-Apfelmuskuchen

Unser einfacher, cremig-samtiger Joghurt-Apfelmuskuchen ist gelingsicher, schnell gebacken und einfach köstlich. Selbst unser schärfster Kritiker lobte ihn überschwänglich. Natürlich kann die Zuckermenge beliebig reduziert werden. Wir haben wie so oft mit Ei-Ersatz gebacken, können uns aber vorstellen, dass dieser durch 90g Apfelmus verrührt mit 30g Speisestärke ersetzt werden kann. Ob der Joghurt-Apfelmuskuchen so gelingt, können wir jedoch nicht garantieren. Weitere Rezepte für einfache und gelingsichere Kuchen haben wir u.a. für einen Schokokuchen,  Birnen-Walnusskuchen, Zwetschgen-Streuselkuchen, eine Mirabellen-Tarte, Kirsch-Mohnkuchen mit Streuseln, Bananen-Haferflockenkuchen,…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer glutenfreier Quark-Birnenkuchen

veganer glutenfreier Quark-Birnenkuchen

Unser Quark-Birnenkuchen ist ein einfacher, gelingsicher und schneller herbstlicher Kuchen, außerdem glutenfrei.  Der Quark-Birnenkuchen hält sich gekühlt drei Tage. Mit Birnen gibt es bei uns außerdem gelingsichere Rezepte für einen einfachen und schnellen Birnenkuchen, einen mit Birnen und Walnüssen, einen  Spekulatius-Schmandkuchen, einen Schoko-Blechkuchen und einen mit Zimt. Springform 26cm Ø Zubereitung Birnen schälen. Vierteln. In Stücke schneiden. Margarine auf kleiner Flamme schmelzen. Speisestärke, Zucker und Polenta abwiegen. Bereitstellen. Dicksaft in flüssige Margarine rühren. Mus einrühren. In große Schüssel umfüllen. Eiweiß-Ersatz…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Kirsch-Mohnkuchen mit Steuseln

Veganer Kirsch-Mohnkuchen mit Steuseln

  Unser Kirsch-Mohnkuchen mit Steuseln ist einfach, gelingsicher und saftig. Er bietet sich gerade im Herbst und Winter als Abwechslung zu Apfel-, Birnen, Zwetschgen- und Nusskuchen an. Wir haben dem Teig reichlich Zimt zugefügt. Bestimmt schmeckt er aber auch ohne dieses Gewürz. Rezepte für eher winterliche, gelingsichere  Kuchen haben wir für einen Orangen-Walnusskuchen, Orangennapfkuchen, glutenfreien Orangenkuchen, Haselnuss-Schokokuchen, Haselnuss-Joghurtkuchen, Walnusskuchen, Möhren-Walnusskuchen, Ahornsirup-Walnuss-Apfelkuchen, klassischen Nusskuchen, einfachen Schoko-Nusskuchen, schnellen, saftigen Schokoladenkuchen, Apfelmus-Blechkuchen mit Streuseln, Haferflockenkuchen, Rum-Mandelkuchen und Apfel-Marzipan-Walnuss-Blechkuchen. Springform 26cm Ø Zubereitung Füllung…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer einfacher Birnen-Walnusskuchen

Veganer einfacher Birnen-Walnusskuchen

Unser einfacher Birnen-Walnusskuchen bereichert die Herbstküche um einen gelingsicheren, saftigen und sehr leckeren Obstkuchen. Natürlich kann die angegebene Zuckermenge reduziert werden. Wer einen würzigeren Geschmack wünscht, kann außer Zimt nach Geschmack auch noch gemahlenen Ingwer, geriebene Muskatnuss und gemahlene Nelken zufügen. Birnen sind gesund, denn sie sind fettarm, leicht verdaulich, enthalten Mineral- und Ballaststoffe sowie Vitamine. Weil sie weniger Fruchtsäure als Äpfel enthalten, sind sie außerdem auch für die Säuglingsernährung gut geeignet. Mit Birnen gibt es bei uns außerdem gelingsichere…

Weiterlesen Weiterlesen