Durchsuchen nach
Schlagwort: Antipasti

Bruschetta mit weißen Bohnen

Bruschetta mit weißen Bohnen

Für das leckere Fingerfood Bruschetta gibt es viele Rezepte. Wir haben Bruschetta mal mit einer Mischung aus weißen Bohnen, Zwiebeln und Tomaten zubereitet. Dafür probierten wir fertiges Bruschetta-Brot  aus. Wie auch auf dem Titelbild zu sehen ist, handelt es sich um sehr große Scheiben. Sie sind perfekt geeignet, wenn es um die Bewirtung vieler Gäste geht. So müssen nicht viele kleine Brotscheiben, sondern eine oder mehrere große belegt werden, die dann nur halbiert, geviertelt, geachtelt… werden müssen. Außerdem verwendeten wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Party – 4 bis … Personen

Party – 4 bis … Personen

Vegane Party heißt für uns eine Auswahl an leckeren Vorspeisen, ein Hauptgericht als Fingerfood und ein erfrischendes Dessert. Die Kosten und die Arbeit halten sich dabei in Grenzen. Es gibt Vorspeisen, Blätterteigppizza und ein Dessert. Für mehr als 4 Personen, Zutaten entsprechend umrechnen. Die Vorspeisen sollten möglichst einen Tag vorher zubereitet werden. Vorspeisen gebratene Auberginen Zutaten 1 Aubergine Salz Öl 2 Knoblauchzehen Basilikumblätter Zubereitung Aubergine waschen,  in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, ca. 30 Min. stehen lassen….

Weiterlesen Weiterlesen

Gemischte italienische Vorspeisen – Antipasti misti

Gemischte italienische Vorspeisen – Antipasti misti

  All diese leckeren Antipasti sollte man möglichst einen Tag vor dem Verzehr zubereiten. Die Antipasti reichen für 4 – 6 Personen. Ergänzen kann man sie mit gekauften Pepperoni, Oliven, Artischocken und Trockentomaten in Öl:   gebratene Auberginen   Zutaten 1 Aubergine Salz Öl 2 Knoblauchzehen Basilikumblätter Zubereitung Aubergine waschen,  in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, ca. 30 Min. stehen lassen. Knoblauchzehen pellen, in hauchdünne Scheiben schneiden. Öl in Pfanne erhitzen. Auberginen abtupfen. Auberginenscheiben portionsweise beidseitig braun…

Weiterlesen Weiterlesen