klein und groß

Wirklich vegane Wachsmaler

photo_2017-11-28_17-55-57

Wachsmaler eignen sich für Kinder jeden Alters, denn auch schon für kleinste Kinderhände finden sich entsprechend geformte Stifte. Sie sind mit Wasser vermalbar und wasserlöslich. Das bedeutet, dass durch sie entstandene Flecken leicht weggewischt und -gewaschen werden können. Wachsmaler sind meistens sehr stabil, brechen nicht so schnell ab wie Buntstifte, sind auf jeden Fall nachhaltiger als Filzstifte und durchaus bezahlbar.

Mit Wachsmalstiften gelingen schöne Bilder, weil die Farben gut decken und glänzen. Dieser  Glanz kann sogar gesteigert werden, indem man das fertige Bild kräftig mit einem Wattebausch poliert. Aus der Schule kennen alle  bestimmt noch die berühmten „Kratzbilder“.  Später malte man dann als schon geübter Künstler wild und bunt auf Architektenpapier herum, faltete es anschließend und bügelte es. So entstanden Zufallskunstwerke, aus denen sich u.a. Gruß- und Geschenkkarten schnell und problemlos in großer Zahl herstellen ließen. Weitere Techniken haben wir hier gefunden.

Jedoch denkt man bei all diesen Vorteilen von Wachsmalstiften auch unwillkürlich an Bienenwachs. Im Gegensatz zu Lebensmitteln fehlen auf den Verpackungen in der Regel Hinweise zu den Inhaltsstoffen. Da wir auf diversen veganen Blogs unterschiedliche Aussagen zu denselben Produkten gefunden haben und auf einem sogar Bienenwachs als Inhaltsstoff toleriert wurde, haben wir Hersteller recherchiert und sie alle angeschrieben.

Wie auch schon in unserem Artikel  zu Holzspielzeug haben wir völlig wertfrei eine alphabetische Liste der Produzenten sowie dem / den Produkte/n erstellt und sie direkt verlinkt. Das heißt, dass man sich ggf. selbst um Bezugsquellen kümmern muss. Unter der Liste finden sich noch ergänzende Hinweise, die auf jeden Fall gelesen werden sollten. Auf den beiden oberen Fotos findet ihr einen unserer Favoriten, die „Woody 3 in1“ von Stabilo. Sie sind sehr kräftig, brechen nicht ab und lassen sich problemlos von Möbeln und Wänden abwaschen 😉
Die wunderschönen Kunterbunt-Stifte, die ihr auf dem unteren Bild seht, sind hier außerdem zurzeit in Gebrauch, sind aber gerade für Kleinkinder nicht die erste Wahl, da sie nicht so kräftig malen und die Kinder recht fest aufdrücken müssen.

photo_2017-12-01_14-02-37

 

Hersteller Produkt Hinweise
Bic PLASTIDECOR® X
PLASTIDECOR® TRIANGLE X
Crayon Soja-Wachsmalblöcke, 16er
Soja-Wachsmalblöcke, 64er Box
Faber-Castell Wachsmalkreide in Dreikantform
kunterbunt alle Stifte
Lyra siehe Text
ökoNorm Maltropfen
Pelikan Wachsmalmäuse siehe Text
Stabilo Woody 3 in 1 X

Das X bedeutet hier, wie man es bei veganen Lebensmittel schon kennt:  „Kann Spuren von …. enthalten“. Dies bedeutet, dass in der Fabrik, in der die Stifte hergestellt wurden, auch welche mit tierischen Anteilen produziert werden und es daher zu „Verunreinigungen“ kommen kann. Wir finden es schon sehr transparent, dass Hersteller dies überhaupt offen darlegen.

Lyra schrieb uns, dass sie uns „gegenüber fair sein möchten und keine generelle Bestätigung erteilen“, dass die Produkte vegan seien, da diesbezüglich nie eine genaue Überprüfung innerhalb der vollständigen Lieferkette stattgefunden habe. Garantiert wird jedoch, dass die Rezepturen frei von tierischen Bestandteilen sind, die Farbpigmente hauptsächlich aus anorganischer Herstellung stammen, es aber keine 100% sichere Auskunft über deren genaue Zusammensetzung gibt. Einiges über bestimmte Produkte erfährt man auf der Homepage. So heißt es dort beispielweise zur  „Lyrax Wachsriesen“-Wachsmalkreide:  Sie ist durch das echte Bienenwachs besonders bruchfest.“ Auch „Giotto Decor Wax“ enthält Bienenwachs. Die Kaufentscheidung liegt nun  bei euch.

Von Pelikan erfuhren wir zusätzlich, dass die Stifte in Kunststoffverpackungen Bienenwachs enthalten, was bei den Stiften von Staedtler, auch bei den „Noris Club 2240“,  grundsätzlich der Fall ist.

Von einem Hersteller, Honsell (Jaxon), steht noch eine Antwort aus, wir haben ihn ein zweites Mal angeschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s