klein und groß

Wie sich die Weihnachtsgans vor dem Ofen rettete

product-4557 - Kopie

Nathalie Dargent, Magali Le Huche

Wie sich die Weihnachtsgans vor dem Ofen rettete

32 Seiten

Ars Edition

ISBN-13: 978-3760779713

6,99€

Weil sich Wolf, Fuchs und Wiesel zu Weihnachten einmal einen wahren Festtagsschmaus gönnen wollen, stiehlt der Fuchs eine dafür bestens geeignete Gans. Kaum ist er mit ihr zu Hause angelangt, lässt die Gans einen kritischen  Blick über seinen Bau schweifen und  beginnt sofort mit der Ausübung ihrer Herrschaft: Sie lässt ihn erst einmal aufräumen und saubermachen. Schnell dehnt die Gans ihren Machtbereich auch auf seine beiden Freunde aus und hat bald  alle unter ihrer unangefochtenen Fuchtel. So entwickeln die Tiere einen Sinn für Sauberkeit, Gastlichkeit und Gemütlichkeit. Sogar die Weihnachtsbäckerei und Weihnachtsdekoration macht ihnen Spaß.  Als Gegenleistung kommen die Raubtiere in den Genuss der wunderbaren Kochkünste dieser  dreisten Gans. Selbst für ihre eigene Zubereitung entwickelt sie bereits Ideen. Aber so weit wird es ja nicht kommen…

Während das französische Original schlicht „Das Weihnachtsfestessen“ heißt, verrät der deutsche Titel vorweg schon recht viel und es fehlt eigentlich nur noch das „Wie“.

Trotzdem ist dieses handliche,  humorvolle, einfach und übersichtlich gestaltete Bilderbuch eine Anschaffung wert, denn gerade das „Wie“ macht seinen Reiz aus. Unser einziger inhaltlicher Kritikpunkt besteht darin, dass die Gans als reine Pflanzenfresserin eine tierische Mahlzeit zubereitet. Das kann man beim Vorlesen aber gut thematisieren, denn bestimmt hat dieses Essen nur Fuchs und Wiesel wirklich gut geschmeckt. Das Buch bietet noch weitere Sprechanlässe.

Es eignet sich sowohl zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahre als zum Selbstlesen für die Großen und bei dem Preis auch  als witziges weihnachtliches Mitbringsel.

Wir haben dieses Buch selbst gekauft und besprochen. Das Cover haben wir mit freundlicher Genehmigung des Verlages von dessen Homepage heruntergeladen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s