Durchsuchen nach
Schlagwort: Kokoskuchen

Kokosmilch-Grießkuchen

Kokosmilch-Grießkuchen

Unser Kokosmilch-Grießkuchen ist saftig, gelingsicher, schmackhaft und schnell gebacken. Wir haben angefangen mit Grieß zu backen, weil es wegen massenhafter Hamsterkäufe  in vielen Geschäften kein oder kaum Mehl zu bekommen ist. Der Kokosmilch-Grießkuchen ist wie unseren anderen Kuchen mit Grieß nur Mehl, aber nicht glutenfrei, weil wir mit Hart- oder Weichweizengrieß backen. Die Haselnüssen können auch durch Mandeln ersetzt werden. Zum Kuchen wird Sirup (Kokosblüten, Ahorn, Himbeer usw.) serviert. Es passen auch pürierte Früchte dazu. Luftdicht verpackt schmeckt uund hält…

Weiterlesen Weiterlesen

Kokos-Blaubeer-Kuchen – 12 Stücke

Kokos-Blaubeer-Kuchen – 12 Stücke

Dieser Kokos-Blaubeer-Kuchen ist total einfach zu backen und für alle Kokos- und Blaubeerliebhaber ein Muss. Springform 26cm Ø Zutaten 250g TK-Blaubeeren – oder natürlich frische 4 EL brauner Zucker 200g veganer Joghurt, möglichst Kokos oder Lupine 200g Sirup, möglichst Kokosblütensirup oder Ahornsirup 180ml Pflanzendrink, möglichst Kokos oder Hafer 2 Zitronen 4 EL Öl 160g Dinkelmehl, Typ 630 70g Maisstärke 80g Kokosraspeln 3 TL Backpulver 1 großzügige Prise Natron 1 Prise Salz Fett für die Form Kokosraspeln zum Bestreuen Zubereitung Blaubeeren…

Weiterlesen Weiterlesen