S. Neuendorf Die Tierwelt, die dir gefällt! – Mitmachbilderbuch

S. Neuendorf Die Tierwelt, die dir gefällt! – Mitmachbilderbuch

 

Sarah Neuendorf

Die Tierwelt, die dir gefällt!

Ein Mitmachbuch von Gretas Schwester

32 Seiten

arsEdition (22.03.2021)

ISBN: 978-3-8458-4051-2

15,00 €

 

Ein kurzes Vorwort, dann eine Weltkarte und schon geht die Reise los. Wird einfach weitergeblättert, beginnt die Reise in Europa und den typischen Haustieren dort. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Island geht es weiter nach Afrika, dann wird es nass, anschließend kalt und die Reise führt außerdem nach Amerika, Asien und Australien. Auch bereits ausgestorbene und vom Aussterben bedrohte Tiere sowie Tierbehausungen werden thematisiert.

Sarah Neuendorf stellt auf großformatigen Doppelseiten zart hingetupfte und wunderschön aquarellierte Tiere in ihrem jeweiligen Lebensraum vor. Eine kurze Erklärung, eine direkte Aufforderung oder auch eine gezielte Frage schafft jeweils viele Sprechanlässe. „Die Tierwelt, die dir gefällt“ ist ein Bilderbuch, in das auf einer beliebig ausgesuchten Seite eingestiegen und das so auf vielfältige Weise immer wieder erkundet werden kann. Nebenbei ermöglicht es je nach Alter auch das Erlernen der Farben, des Zählens und der Kontinente.

Auf der letzten Doppelseite sind viele im Buch vorkommende Tiere noch einmal abgebildet und werden namentlich genannt. Und hier setzt unser einziger Kritikpunkt an: Zwar sind die Tiernamen auf der Nord- Südpolseite  aufgeführt, aber leider gilt dies für nicht alle Tiere im Buch. Das kann für Betrachtende zum Problem werden, die nicht alle Tiere kennen und eine diesbezügliche Kinderfrage dann nicht beantworten können.

Die Berlinerin Sarah Neuendorf ist Gründerin des Labels „Gretas Schwester“ und der Website „Gretas Freunde„.

Wir empfehlen „Die Tierwelt, die dir gefällt“ für Kinder ab 18 Monaten.

Der Verlag hat uns das Buch kostenlos zur Verfügung gestellt.

Aus dem Hause arsEdition haben wir außerdem „Das alles ist Familie“,  „Weniger ins Meer“,  „Das ist Deutschland„, „Der Maulwurf und die Sterne„, „Die kleine Weihnachtseule„, „Klaus, wir retten dich, halt aus!„, und „Wie sich die Weihnachtsgans vor dem Ofen rettete“ vorgestellt.

ACHTUNG WERBUNG: Dieser Link führt zur Verlagshomepage, dieser zum Buch und zur Bestellmöglichkeit dort.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.