Vegane Möhren-Apfel-Muffins

Vegane Möhren-Apfel-Muffins

Unsere Möhren-Apfel-Muffins sind einfach, gelingsicher, gut zu transportieren, sehr saftig und versüßen nicht nur Ostern. Luftdicht verpackt sind sie bis zu drei Tage haltbar. Die Quelle für die veganen, online bestellbaren Marzipanmöhren teilen wir gern auf Anfrage per Mail mit. Die Möhren-Apfel-Muffins schmecken aber auch ohne die Marzipandeko.

Für weitere Rezepte für Süßes und Herzhaftes mit Möhren einfach „Möhren“ in unsere Suche eingeben und ein bisschen stöbern. Wir empfehlen hier aber unser veganes „möhriges“ 3-Gänge-Ostermenü.

1 Muffinblech, 12 Muffinförmchen

Zutaten für12PortionenPortionPortionen:

    Für den Teig
  • 190g

    Mehl, hier Dinkel Typ 630

  • 1

    Pck.Backpulver

  • 125g

    Zucker, hier brauner

  • 170g

    vegane Quarkalternative

  • 100ml

    Pflanzendrink, hier Hafer

  • 40ml

    Öl, hier Distel

  • 1

    Apfel, hier160g

  • 1

    Möhre, hier 195g

  • Füür den Zuckerguss
  • 150g

    Puderzucker

  • 3EL

    Wasser/ Zitronensaft

  • 12

    vegane Marzipanmöhren, optional

Zubereitung Muffins

  • Alle trockenen Zutaten in Schüssel mischen.
  • Alle feuchten Zutaten vermengen.
  • Trockene Zutaten nach und nach in die feuchten rühren.
  • Möhre und Apfel schälen.
  • Reiben, grob oder fein.
  • Zu den übrigen Zutaten geben.
  • Backofen anschalten – 180° Ober-/Unterhitze.
  • Papierförmchen auf dem Blech verteilen.
  • Teig esslöffelweise einfüllen.
  • Im mittleren Ofenbereich 25 bis 30 Minuten backen.
  • Stäbchenprobe nach 20 Minuten.
  • 10 Minuten in Form abkühlen lassen.
  • Aus Form nehmen.
  • Auf Kuchengitter auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit

Zubereitung Zuckerguss

  •  Puderzucker in Schüssel sieben.
  • 1 EL Wasser / Zitronensaft zugeben.
  • Verrrühren.
  • Ggf. esslöffelweise mehr Wasser/ Saft zugeben.
  • Muffinmitte mit Zuckerguss bestreichen.
  • Ggf. vegane Marzipanmöhre darauf „kleben“.

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.