Browsed by
Schlagwort: schnell

Prasselkuchen

Prasselkuchen

Prasselkuchen lernten wir vor vielen Jahren während eines Aufenthaltes in Dresden kennen. Ein Stand auf dem Markt verkaufte diesen Prasselkuchen. Er schmeckte uns sehr gut, geriet aber wieder in Vergessenheit. Neulich sprachen wir über unseren Dresdenbesuch und erinnerten uns dabei an den leckeren Prasselkuchen. Unser Prasselkuchen ist der Versuch, das Original in vegan und mit Marmelade gefüllt nachzubacken. Er ist gelingsicher, denn der Boden besteht aus TK-Blätterteig, der lediglich mit Marmelade bestrichen und dann mit Streuseln bedeckt wird. Einen kurzen…

Weiterlesen Weiterlesen

Spargel mit Nudeln in Zitronensahne

Spargel mit Nudeln in Zitronensahne

Unser Spargel mit Nudeln in Zitronensahne ist ein leckeres, einfaches und schnelles Gericht. Preiswerter wird der Spargel mit Nudeln in Zitronensahne, wenn der Spargel kurz vor Markt- oder Geschäftsschluss, Suppen- oder Bruchspargel gekauft oder nach Spargelköpfen Ausschau gehalten wird. Am liebsten essen wir Spargel zwar pur mit Salzkartofffeln, etwas zerlassener Margarine und eventuell einem Schnitzel, aber das ein oder andere Rezept kreieren wir dann doch schon, zum Beispiel haben wir noch Rezepte für einen Salat,  eine Suppe, eine Vorspeise, in…

Weiterlesen Weiterlesen

Tortellini in Zitronen-Bärlauch-„Butter“

Tortellini in Zitronen-Bärlauch-„Butter“

Unsere Tortellini in Zitronen-Bärlauch-Soße sind total lecker und sättigend. Außerdem sind diese Tortellini in Zitronen-Bärlauch-Soße so preiswert, dass wir sie zu unseren Low-Budget Rezepten zählen. 250g Tortellini kosten in einer bekannten Drogeriekette gerade mal 1,79€ und der Bärlauch ist kostenlos, wenn er selbst gesammelt wird. Margarine und Zitrone ergänzen unser Rezept für 4 Portionen, das insgesamt nicht mehr als 3€ kostet. Außerdem sind unsere Tortellini in Bärlauch-Zitronensoße einfach und schnell zubereitet.  Wer gerne Soße tunkt, sollte dazu noch knuspriges Weißbrot…

Weiterlesen Weiterlesen

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Unsere Blumenkohlsuppe passt prima in unsere Low-Budget- oder auch Ende-des-Monats-Rezepte. Die Blumenkohlsuppe ist nicht nur preiswert, sie ist auch einfach zu kochen. Und natürlich schmeckt sie auch, entweder als Hauptgericht für 2 Personen oder als Vorspeise für 4. Zu unserer Blumenkohlsuppe passt knuspriges Weißbrot. Die Suppe eignet sich außerdem zum Einfrieren. Zubereitung Gemüsebrühe zubereiten. Kartoffeln schälen. Waschen. In dünne Scheiben schneiden. Blumenkohl putzen. In Röschen teilen. Waschen. Zwiebeln schälen. Fein hacken. Knoblauch pellen. Fein hacken. Öl in Suppentopf erhitzen. Knoblauch,…

Weiterlesen Weiterlesen

chinesische Knusper-Ente

chinesische Knusper-Ente

Unsere chinesische Knusper-Ente ist extrem lecker und hat auch schon etliche Omnis begeistert. Die chinesische Knusper-Ente ist zwar schnell zubereitet, aber es muss eine Marinierzeit bedacht werden. Diese sollte mindestens 2 Stunden betragen. Wer genügend Zeit hat, mariniert die Entenstücke über Nacht. Zubereitung Marinade Sojasoße in Mariniergefäß geben. Knoblauch pellen. In Sojasoße pressen. Verrühren. Entenstücke waschen. Etwas ausdrücken. In Marinade legen. Gelegentlich darin wenden. Zubereitung Möhren schälen. Waschen. In feine Streifen schneiden. Die Paprika ebenfalls. Frühlingszwiebeln putzen. Waschen. In feine…

Weiterlesen Weiterlesen

Saftiger Nusskuchen

Saftiger Nusskuchen

Der saftige Nusskuchen sollte so werden wie der von Uroma. Sie hat den saftigen Nusskuchen nach dem Rezept ihrer Mutter gebacken. Leider hat nie jemand von uns das Rezept notiert. Aber jetzt ist nach vielen Versuchen der saftige Nusskuchen entstanden, der wie Uromas schmeckt. Und weil der so lecker und einfach ist, geben wir das Rezept in veganisierter Form nun weiter. Wie Uroma haben auch wir die Nüsse für unseren saftigen Nusskuchen in unserer Nussmühle von Hand gemahlen. Der saftige…

Weiterlesen Weiterlesen

Rosenkohl-Nudelpfanne

Rosenkohl-Nudelpfanne

Unsere Rosenkohl-Nudelpfanne ist ein extrem leckeres Ende-des-Monats-Gericht. Die Zutaten für die Rosenkohl-Nudelpfanne sind sehr preiswert. Außerdem ist die Rosenkohl-Nudelpfanne schnell gekocht. Noch gibt es sogar Freiland-Rosenkohl. Falls Menschen mitessen, die Rosenkohl nicht mögen, können diese einfach mehr Nudeln bekommen. Dafür müssen nur doppelt so viele Nudeln wie Rosenkohl verwendet werden. Weitere leckere Rezepte mit Rosenkohl haben wir noch hier und hier. Rezepte für die Kohl-Winterküche gibt es mit Rotkohl hier und hier, mit Weißkohl hier, hier hier, hier und hier,…

Weiterlesen Weiterlesen

Grieß-Joghurt-Kuchen

Grieß-Joghurt-Kuchen

  Unser Joghurtkuchen mit Grieß  ist einem Rezept aus der türkischen Küche nachempfunden.  Er ist auch für Ungeübte ganz einfach herzustellen  und schmeckt hervorragend, ist aber auch recht mächtig. 4 Tage bleibt er so saftig. Unser Joghurtkuchen kann als Nachtisch, aber auch einfach als Kuchen gegessen werden.  Das Vorbereiten und Backen  geht schnell. Das Tränken mit Sirup dauert ein wenig, weil der Sirup je erst einziehen muss, bevor der nächste „Schwall“ darüber gegossen wird. Aber Achtung: Das Tränken des Kuchens…

Weiterlesen Weiterlesen

Rotkohltopf indische Art

Rotkohltopf indische Art

Dieser leckere Rotkohltopf auf indische Art bereichert unsere Auswahl an Kohlrezepten. Er ist ein weiteres preiswertes Gericht mit einheimischem Wintergemüse . Der Rotkohltopf lässt sich einfach und schnell zubereiten.  Wir haben dazu Tofu mariniert und gebraten und Reis gekocht. Beides kann, mus aber nicht sein. Weitere leckere Rezepte aus unserer Kohlküche haben wir mit Rotkohl hier, mit Weißkohl hier, hier hier, hier und hier, mit Sauerkraut hier, mit Wirsingkohl hier und mit Spitzkohl hier. Mit Rosenkohl kann dieser  sowohl leckerere…

Weiterlesen Weiterlesen

Mohnkuchen – Rührteig

Mohnkuchen – Rührteig

Unser Mohnkuchen ist wirklich gut gelungen. Wir alle lieben Mohn, das scheint genetisch bedingt zu sein und etwas mit den schlesischen Vorfahren zu tun zu haben. Und Mohn eignet sich hervorragend zum Backen verschiedener Mohnkuchen. Das Rührteig-Grundrezept eignet sich für hervorragend für Rührkuchen aller Art. Weitere Rezepte mit Mohn haben wir für ein Dessert, eine Art Hefezopf, einen Blechkuchen und für noch einen Kuchen. Wie wir Mohnback herstellen, steht hier. 26 cm Ø Springform mit Rohrboden Zubereitung Form einfetten Boden…

Weiterlesen Weiterlesen

Apfelmus-Streuselkuchen

Apfelmus-Streuselkuchen

Unser Apfelmus-Streuselkuchen entstand in Anlehnung an unseren Apfelkuchen mit Pudding-Sahnehaube. Der Apfelmus-Sreuselkuchen ist aber wesentlich einfacher und schneller zu backen. Er ist preiswert und gelingsicher. Daher dürfte er auch für Ungeübte leicht zu backen sein. Wir haben in diesem Kuchen fertiges Apfelmus aus dem Glas verwendet, weil das Apfelmus aus eigener Herstellung bereits aufgebraucht ist. Dieser Kuchen hält sich und schmeckt vier Tage. Springform 26cm Ø Zubereitung Teig Alle  trockenen Zutaten in Schüssel mischen. Margarine in kleinen Stücken darauf verteilen….

Weiterlesen Weiterlesen

Spitzkohltopf

Spitzkohltopf

Der Spitzkohltopf entstand, weil Spitzkohl bislang in unserer Kohlküche fehlte und etwas Asiatisches entstehen sollte. Kohl bietet sich hier im Winter als gesundes, preiswertes und saisonales Gemüse. Außerdem passt er auch bestens für eine asiatisch angehauchte Zubereitung. Essen Kinder mit, sollten eventuell weniger Ingwer und Chilischote verwendet werden. Dazu passt Reis. Mehr Kohlrezepte haben wir mit Weißkohl als Auflauf hier und hier,  im Curry hier,  im Eintopf hier und natürlich für Kohlrouladen hier, mit Chinakohl wir hier und hier. Wer…

Weiterlesen Weiterlesen