Browsed by
Schlagwort: schnell

Italienischer Pastasalat

Italienischer Pastasalat

Italienischer Pastasalat hört sich lecker an und ist er auch. Wir haben ihn anlässlich einer Grillparty mit 16 Personen hergestellt. Er reicht in der angegebenen Menge für 8 Personen, wenn es keine anderen Salate gibt, ansonsten für 16.  Auf dem Titelbild ebenfalls zu sehen ist unser Knoblauchgrillbrot. Außer dem gekauften Violife Block „Mediterranean Style“, der als Halloumi-Alternative angeboten wird und sich gut grillen lässt, kredenzten wir übrigens sonst nur selbstgemachtes Grillgut, nämlich Curryvurst, Bratvurst und Grillspieße. Weitere schmackhafte Salate für…

Weiterlesen Weiterlesen

Zimteis 6 – 8 Portionen

Zimteis 6 – 8 Portionen

Dieses Zimteis wird allen Zimtliebhabern bestimmt gut schmecken. Wir verwenden immer den „echten“, also Ceylon-Zimt (Cinnamomum zeylanicum),  und nie Cassia-Zimt (Cinnamomum cassia), weil Cumarin im Ceylon-Zimt im Gegensatz zum Cassia-Zimt nur in äußerst niedriger Konzentration vorkommt. Dieses Rezept gilt für die Herstellung von ca. 1,2 Liter Speiseeis in einer Eismaschine. Es muss für Maschinen mit kleinerem Behälter entsprechend umgerechnet werden. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank und möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und…

Weiterlesen Weiterlesen

Couscous-Tomatensalat

Couscous-Tomatensalat

Diesen leckeren Couscous-Tomaten-Salat gab es anlässlich einer Grillparty mit 16 Personen. Außer dem gekauften Violife Block „Mediterranean Style“, der als Halloumi-Alternative angeboten wird und sich gut grillen lässt, kredenzten wir sonst nur selbstgemachtes Grillgut, nämlich Curryvurst, Bratvurst und Grillspieße. Weitere schmackhafte Salate für die Grillparty oder das Buffet gibt es mit Nudeln hier, hier, hier  und hier,  mit Kartoffeln hier, hier, hier und auch noch  hier. Ohne Nudeln und Kartoffeln kommen dieser und dieser Salat aus. Zubereitung Gemüsebrühe kurz aufkochen….

Weiterlesen Weiterlesen

Vegan grillen 3 – Grillspieße

Vegan grillen 3 – Grillspieße

Vegan grillen ist einfach, wenn mariniertes oder mit Öl bestrichenes Gemüse auf dem Grill landet. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Auberginen- und Zucchinischeiben, Maiskolben, Salatherzen, gefüllte Tomaten oder Champignons und Gemüsespieße.   Wir haben uns in der Herstellung von Curry- und  Grillvürsten sowie Spießen versucht und präsentieren hier unsere Räuchertofuspieße.  Wir haben die Spieße 5 Stunden vor dem Grillen mariniert. Die Marinade kann natürlich auch nach eigenem Geschmack gewürzt werden. Auf dem Foto ist neben dem Spieß unserer leckerer…

Weiterlesen Weiterlesen

Penne all’arrabiata – 2 Personen

Penne all’arrabiata – 2 Personen

Penne all’arrabiata – wenn Schmalhans Küchenmeister sein muss, ist dieses einfache, aber schmackhafte Nudelgericht für den kleinen Geldbeutel geradezu ideal. Zubereitung Chilischote entkernen. Waschen. Ganz fein hacken.  Oder 2 Chilischoten aus dem Glas entkernen. Ganz fein hacken. Knoblauch pellen. Zwiebel schälen. Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Nudelwasser aufsetzen. Pfannenboden knapp mit Öl bedecken. Auf mittlere Temperatur erhitzen. Knoblauch, Zwiebel und Chilischote gut 5 Miunten darin andünsten. Dosentomaten dazugeben. Mit dem Bratenwender zerkleinern. Alles zum Kochen bringen. Tomatenmark unterrühren. Bei mittlerer…

Weiterlesen Weiterlesen

Marzipaneis

Marzipaneis

Dieses cremige Marzipaneis ist für Marzipanfans ein Muss. Unser Rezept gilt für die Herstellung von ca. 1,2 Liter Marzipaneis in einer Eismaschine. Es muss für Maschinen mit kleinerem Behälter entsprechend umgerechnet werden. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank und möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis cremiges Eis entstanden ist. Noch mehr Rezepte für leckere Eissorten stehen außerdem hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier. Zubereitung Marzipan zerkleinern….

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeer-Joghurtkuchen – 12 Stücke

Erdbeer-Joghurtkuchen – 12 Stücke

Dieser Erdbeer-Joghurtkuchen ist kinderleicht zu backen. Er kommt ganz ohne Ei-Ersatz aus. Der Teig ist eher flüssig. Daher sollte  möglichst eine Springform mit Rand verwendet oder die Form während des Backens auf ein  Blech gestellt werden. Springform 26cm Ø Zubereitung Erdbeeren entkelchen. Waschen. Halbieren. 1 Handvoll zur späteren Deko aufheben. Joghurt, Agavendicksaft und Pflanzendrink mischen. Öl unterrühren. Alle trockenen Zutaten vermengen. Nach und nach unter die Joghurtmasse heben. Erdbeeren in den Teig geben. Backofen vorheizen – 180° Ober-/Unterhitze. Form einfetten….

Weiterlesen Weiterlesen

Orientalischer Nudelsalat mit Hummusdressing – 2 – 6 Personen

Orientalischer Nudelsalat mit Hummusdressing – 2 – 6 Personen

Als einzige Beilage reicht dieser orientalische Nudelsalat mit Hummusdressing  für 2 Personen, als Teil eines  Buffets auch für 6. Die Zubereitung  geht mit gekauftem Hummus extrem schnell. Wir haben den King Cuisine Hummus natur von rewe verwendet und waren sehr zufrieden. Soll Hummus selbst hergestellt werden, so findet sich unser Rezept als drittes bei unseren Mezerezepten. Weitere schmackhafte Salate für die Grillparty oder das Buffet gibt es mit Nudeln hier, hier  und hier,  mit Kartoffeln hier, hier, hier und auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Schnelle Linsensuppe – 2 – 4 Personen

Schnelle Linsensuppe – 2 – 4 Personen

Seit die Gourmetköche sie wieder gesellschaftsfähig  gemacht haben, sind Linsen kein Essen für arme Leute mehr. Diese schnelle Linsensuppe ist aus roten Linsen gemacht. Während unseres Urlaubs in der Auvergne haben wir aber auch die hervorragenden „Puy-Linsen“ kennengelernt. Die Suppe reicht als Hauptgericht für zwei Personen, als Vorspeise für 4. Zubereitung Linsen in Sieb füllen. Sorgfältig waschen, bis Wasser klar ist. Abtropfen lassen. Zwiebel schälen. Fein würfeln. Knoblauch pellen. Ingwer schälen. Reiben oder ganz fein würfeln. Topfboden knapp mit Öl…

Weiterlesen Weiterlesen

Pellkartoffeln mit Frühlings“quark“ – 2 Personen

Pellkartoffeln mit Frühlings“quark“ – 2 Personen

Pellkartroffeln sind ein total leckeres, dazu noch preiswertes und gesundes Essen. Werden noch ein paar Kartoffeln mehr gekocht, können sie am nächsten Tag zu Bratkartoffeln, einem Gratin, Kartoffelsalat oder Auflauf verarbeitet werden. Deshalb geben wir bei den Zutaten keine genaue Kartoffelmenge an. Auch „Quark“ kann gleich mehr hergestellt werden, denn er schmeckt als Brotaustrich sensationell. Statt Creme Vega kann jede beliebige ungezuckerte Quark- oder Sauerrahmalternative verwendet werden.   Zutaten Zubereitung Kartoffeln aufsetzen. Ca. 20 Minuten kochen. Radieschen putzen. Waschen. Hacken….

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeeren auf Blätterteig – 4 Stück

Erdbeeren auf Blätterteig – 4 Stück

TK-Blätterteig vorrätig zu haben, ist quasi ein Muss. Kommt unangemeldeter Besuch, lassen sich damit schnell und unkompliziert herzhafte und auch süße Leckereien zaubern, so wie diese Erdbeeren auf Blätterteig. Zubereitung Erdbeeren entkelchen. Waschen. Trockentupfen. Bis auf 4 alle inScheiben schneiden. Ggf. kleine Fläche mit Mehl bestäuben. 4 Scheiben TK-Blätterteig nebeneinander (auf die bemehlte Fläche) legen. 10 Minuten auftauen lassen. Backofen auf 200°Ober-/Unterhitze vorheizen. Aus jeder Teigplatte einen Kreis ausstechen. Auf ein  Backblech legen. Auf jeden Teigkreis Erdbeeren fächerförmig zu einem…

Weiterlesen Weiterlesen

Mürbteigtortenboden mit Erdbeeren – 12 Stücke

Mürbteigtortenboden mit Erdbeeren – 12 Stücke

Statt eines aus Biskuitteig haben wir mal einen Mürbteigboden versucht. Besonders knusprig wurde der durch die beigefügten Haselnüsse: Für den Belag sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Der von uns gewählte ist nach der Zubereitung cremig-flüssig, am nächsten Tag dann fest. Wegen der schnellen Verderblichkeit von Erdbeeren empfehlen wir, den Kuchen am Herstellungstag zu essen. Weitere interessante, meist einfache Rezepte mit Erdbeeren bieten wir hier, hier, hier, hier, hier und hier. Geschmacklich mstritten in der Familie ist diese extrem einfache…

Weiterlesen Weiterlesen