Durchsuchen nach
Tag: schnell

Veganer Aprikosen-Schmandkuchen

Veganer Aprikosen-Schmandkuchen

Unser Aprikosen-Schmandkuchen ist ein einfacher, absolut gelingsicherer, schnell gebackener und sehr leckerer sommerlicher Kuchen. Auch Gäste werden den Aprikosen-Schmandkuchen garantiert mögen. Wer eine würzige Note mag, kann die Schmandmasse entweder mit gehacktem, frischen Thymian oder Rosmarin verfeinern. Schmand haben wir auch in  Kuchen mit Dosenmandarinen, mit Schoko,  Rhabarber, Brombeeren, Johannisbeeren, Mohn, Nougat,  Quark-Apfel-Mohn, Schokoboden, Zwetschgen und Sahnehaube,  Zwetschgen und Zimt, Apfel und Keksboden, mit Spekulatiusboden und Birnen,  Keksboden und Himbeeren und in Plätzchen verwendet. Springform 26cm Ø Zubereitung Boden Ei-Ersatz…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Stachelbeer-Puddingkuchen

Veganer Stachelbeer-Puddingkuchen

  Unser Stachelbeer-Puddingkuchen ist ein köstlicher, absoulut gelingsicherer und wirklich schnell gebackener sommerlicher Obstkuchen, mit dem Stachelbeeren bei uns Premiere haben. Stachelbeeren sind gesund, denn 100g enthalten u.a. 35mg Vitamin C und können mit 19µg Folsäure gut zur täglichen Bedarfsdeckung beitragen. Der Stachelbeer-Puddingkuchen hält sich gekühlt und abgedeckt drei Tage. Für weitere Kuchenrezepte mit Beeren einfach „Beeren“ in unsere Suche eingeben. Tortenbodenform 28cm ⌀ Zubereitung Trockene Zutaten mischen. Feuchte Zutaten verrühren. Trockene Zutaten nach und nach in die feuchten rühren….

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Erdbeer-Kokos-Grießkuchen

Veganer Erdbeer-Kokos-Grießkuchen

Unser Erdbeer-Kokos-Grießkuchen ist spontan entstanden, weil wir noch Kokosjoghurt aufbrauchen mussten. Er ist gelingsicher, einfach und schnell gebacken. Da Erdbeeren, auch im Kuchen, nur begrenzt haltbar sind, empfehlen wir, den Erdbeer-Kokos-Grießkuchen innerhalb von zwei Tagen aufzuessen. Der Ei-Ersatz verleiht dem Erdbeer-Kokos-Grießkuchen seine satte gelbe Farbe. Mit Grieß haben wir außerdem einen Kokosmilchkuchen, Mohn-Grieß-Käsekuchen, Möhren-Apfel-Grießkuchen, Käsegrießkuchen, Rosinenkuchen, sowie einen zitronig-saftigen türkischen Joghurtkuchen gebacken. Weitere Rezepte mit Erdbeeren haben wir für Erdbeeren auf Blätterteig, auf Mürbteig, eine Karamell-Erdbeertorte, Mascarponetorte, einen Schoko-Vanille-Kuchen, bodenlosen…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Spargel-Schnetzel-Nudelpfanne

Vegane Spargel-Schnetzel-Nudelpfanne

Unsere Schnetzel-Nudelpfanne mit grünem Spargel ist ein einfaches und sehr leckeres Hauptgericht der Frühlingsküche, das recht schnell auf de Tisch steht. Die Spargel-Schnetzel-Nudelpfanne  schmeckt bestimmt auch ohne Schnetzel. Grünen Spargel haben wir auch in Blätterteig,  mit einer Erdbeer-Vinaigrette als Vorspeise, gebraten mit einer würzigen Tomatensoße  serviert. Zusammen mit weißem Spargel schmeckt er in einer schaumigen Soße, als Béchamelspargel,  in Yufkateig, in unserem leckeren Nudelsalat, in einem Spargel-Curry und mit anderem Gemüse im Ofen gegart.                                                                                                                                                                           Weißen Spargel essen wir am liebsten…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Rhabarber-Schmandkuchen

Veganer Rhabarber-Schmandkuchen

Unser Rhabarber-Schmandkuchen ist einfach, gelingsicher, recht schnell vorbereitet und hat allen Testenden, auch den Omnivoren, gut geschmeckt. Rhabarber gibt es von April bis Juni.  Er enthält besonders viel Vitamin C, Eisen, Kalium und Natrium. Mit Rhabarber haben wir u.a. auch einen Pudding gekocht, einen  Kuchen mit Erdbeeren, Hefeschnecken, zwei unterschiedliche Blechkuchen mit Äpfeln und Streuseln, Nummer 2,  einen ganz einfachen Kuchen, einen mit Joghurt und Äpfeln, einen Käsekuchen mit Erdbeeren und Streuseln, sowie eine superleckere Puddingtorte gebacken. Für gelingsichere Kuchenrezepte…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Hasenbrötchen

Vegane Hasenbrötchen

Unsere Hasenbrötchen sind einfach, gelingsicher, schnell gebacken, sehr lecker und bereichern Ostern jeden Brunch oder das Frühstück. Die Basis bildet eine Art „Quark“-Ölteig.Wer keine Hasenform hat, kann einfach mit der Hand ca. 20 runde Kugeln formen, diese auf das Blech legen und dann etwas flach drücken. Weitere österliche Rezepte haben wir für ein Osternest aus Hefeteig, Frühstückshörnchen, Bärlauch-Frischkäse, einen saftigen Möhrenkuchen und ein komplettes 3-Gänge-Menü. Für noch mehr Osterideen einfach „Möhren“ und „Ostern“ in unsere Suche eingeben. 3 Hasenbackformen à…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Möhren-Apfel-Muffins

Vegane Möhren-Apfel-Muffins

Unsere Möhren-Apfel-Muffins sind einfach, gelingsicher, gut zu transportieren, sehr saftig und versüßen nicht nur Ostern. Luftdicht verpackt sind sie bis zu drei Tage haltbar. Die Quelle für die veganen, online bestellbaren Marzipanmöhren teilen wir gern auf Anfrage per Mail mit. Die Möhren-Apfel-Muffins schmecken aber auch ohne die Marzipandeko. Für weitere Rezepte für Süßes und Herzhaftes mit Möhren einfach „Möhren“ in unsere Suche eingeben und ein bisschen stöbern. Wir empfehlen hier aber unser veganes „möhriges“ 3-Gänge-Ostermenü. 1 Muffinblech, 12 Muffinförmchen Zubereitung…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Schokoladen-Walnusskuchen

veganer Schokoladen-Walnusskuchen

Unser Schokoladen-Walnusskuchen ist einfach, gelingsicher, schnell gebacken und sehr lecker. Die Walnüsse können natürlich durch andere Nüsse ersetzt werden.Der Walnuss-Schokoladenkuchen ist beim Backen kurz vor „Toreschluss“ oben gerissen, was aber Geschmack und der Konsistenz in keinster Weise beeinträchtigt.Wir haben ihn mit Puderzucker bestreut, können uns aber gut vorstellen, dass dazu auch ein Klecks Schlagsahne oder eine Kugel Vanilleeis passt. Der Schokoladen-Walnusskuchen hält sich luftdicht verpackt bis zu vier Tage. Weitere Rezepte für leckere schokoladige Kuchen haben wir für eine Schoko-Kirschtorte,…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Pfirsich-Kokoskuchen

veganer Pfirsich-Kokoskuchen

Unser Pfirsich-Kokoskuchen ist einfach köstlich, gelingsicher, recht schnell fertig und recht preiswert.  Mangels Frischobst verwenden wir gerade in der kalten Jahreszeit auch mal auf Dosenobst. Achtung, bis auf die Sahne, sind alle Zutaten in Gramm angegeben! Konserviertes Obst haben wir beim Backen auch in unseren Pfirsichschnitten, Kirschtalern, einer Kirschtorte mit Sahne-Puddinghaube,  Mandarinen-Sahnetorte, Möhren-Madarinentorte, Nugat-Schoko-Kirschtorte, einem Quark-Kirschkuchen mit Keksboden,  Pfirsich-Joghurtkuchen, Kirsch-Haferflockenkuchen, Käse-Kirschkuchen, „Spiegeleiei“kuchen, Kirsch-Streuselblechkuchen, Mandarinenkuchen, „Ameisenkuchen“, Quark-Mandarinen-Blechkuchen, Kirsch-Joghurtkuchen, Schmandkuchen, Kirsch-Mohnkuchen, Kuchen mit versunkenen Kirschen und einem Kirsch-Marzipanblechkuchen verwendet. 26cm Ø  Springform…

Weiterlesen Weiterlesen

vegane scharf-pikante Nudelsoße

vegane scharf-pikante Nudelsoße

Unsere scharf-pikante Nudelsoße ist einfach zuzubereiten, kann eingefroren werden und ist wirklich schmackhaft. Sie reiht sich nahtlos in unsere vielen Rezepte für leckere Soßen ein. Die Soßen schmecken übrigens auch zu anderen Beilagen als Pasta. Essen keine Kinder mit, können auch mehr Chilischoten als angegeben verwendet werden. Begleitet wurde unsere scharf-pikante Nudelsoße von veganen Cappelletti mit Gemüse, aber die sind nicht empfehlenswert und wurden nur durch die Soße genießbar. Dazu gab es einen Blattsalat mit Tomaten. Bestreut werden kann die…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneller veganer Apfel-Grießkuchen

Schneller veganer Apfel-Grießkuchen

Unser Apfel-Grießkuchen ist absolut gelingsicher, schnell gebacken, sehr saftig und lecker. Da der Boden aus Äpfeln besteht,  ist er eher wie ein Dessert (siehe Fotos), wenn er gleich nach dem Abkühlen gegessen wird. Soll das so sein, empfehlen wir, die Form mit Backpapier auszulegen statt sie zu fetten. Nach einem Tag ist der Apfel-Grießkuchen dann durchweg fest. Wird er einen Tag nach dem Backen verzehrt, kann er ohne Backpapier gebacken werden. Seine knallgelbe Farbe stammt vom Ei-Ersatz. Wir können uns…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Mandarinenkuchen

veganer Mandarinenkuchen

Unser Mandarinenkuchen ist einfach, gelingsicher, schnell gebacken und einfach köstlich. Außer Mandarinen aus der Dose enthält er Kokosflocken. Nach dem Backen wird der Mandarinenkuchen sofort mit Sahne übergossen, was ihm eine besonders saftige Konsistenz verleiht. Luftdicht verpackt hält sich der Mandarinenkuchen drei Tage. Bitte beachten, dass außer für die Sahne,  alle Mengen in Gramm angegeben sind.! Mit Dosenmandarinen haben wir außerdem diese Sahnetorte, einen leckeren Blechkchen, diese schmackhafte Möhrentorte und ein Curry mit einem weiteren Fertigprodukt zubereitet. Springform 26cm Ø…

Weiterlesen Weiterlesen