Durchsuchen nach
Schlagwort: Backen mit Kindern

Vegane Nugatberge

Vegane Nugatberge

Unsere Nugatberge, oder auch Nougatberge, sind für alle Nugatfans irgendwie ein Muss in der Weihnachtsbäckerei.  Auch sie lassen sich prima mit Kindern backen, was unsere Fotos wieder veranschaulichen. Die Kinder können die Kugeln formen, sie, je nach Alter und Fähigkeiten,  mit Nugatwürfeln füllen, auf dem Blech verteilen und nach dem Abkühlen mit Kuvertüre verzieren. Leider sind uns beim Tippen des Rezeptes zwei Fehler unterlaufen, die die Zutatenmenge betreffen. Wir haben noch mal in unseren handschriftlichen Aufzeichnungen nachgeschaut und nun alles…

Weiterlesen Weiterlesen

Klassische Ausstechplätzchen

Klassische Ausstechplätzchen

  Unsere klassischen Ausstechplätzchen sind kinderleicht zu backen, also gelingsicher. Bereits im August dieses Jahres haben wir das erste Mal Plätzchen gebacken. Denn Ausstechplätzchen erfreuen sich beim Winterkind sehr großer Beliebtheit. Vermutlich verbinden viele von euch diese Kekse mit ihrer Kindheit. Nicht nur das Ausstechen als solches macht Spaß, vor allem das Verzieren löst hier Begeisterung aus. Die Zubereitung selbst ist tatsächlich kinderleicht und die Zutaten sind günstig zu bekommen.  In Dosen aufbewahrt, halten die Kekse sich bis zu sechs…

Weiterlesen Weiterlesen

Marmeladen-Marmorkuchen

Marmeladen-Marmorkuchen

Die Idee für einen Marmeladen-Marmorkuchen hatten wir schon lange. Es hat aber drei Versuche gebraucht, um ein gelingsicheres Marmeladen-Marmorkuchen-Rezept hier veröffentlichen zu können. Der Kuchen ist außerdem schnell gebacken und preiswert. Die beiden ersten Versuche waren nur geschmacklich wirklich gelungen, bei der Optik haperte es sehr. Unser Marmeladen-Marmorkuchen ist nur 3,5cm hoch. Für einen höheren Kuchen müssen einfach die Zutaten verdoppelt werden.  Übrigens eignet sich der Marmeladen-Marmorkuchen auch bestens für das Backen mit Kindern. Für die Marmorierung haben wir eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Walnusskekse

Walnusskekse

Auch unsere Walnusskekse sind bestens für das weihnachtliche Backen mit Kindern geeignet. Die Walnusskekse verdanken wir einem großzügigen Walnussgeschenk von Gartenbesitzerinnen.  Zumindest ein Teil der Nüsse ist in den Walnusskeksen verarbeitet. Obwohl es ein Mürbeteig ist, muss er nur mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank. Die Hilfe der Kinder kann im Mahlen der Nüsse,  Rollen der  Kugeln und Plattdrücken mit einer Gabel bestehen. Weitere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei mit Kindern haben wir hier,  hier, hier und hier. Zubereitung Mehl und…

Weiterlesen Weiterlesen

Sirupkipferl

Sirupkipferl

Unsere Sirupkipferl sollten eigentlich Sirupbrezeln werden. Zwar ist das Rollen des Teiges für kleine Kinder noch einfach.  Aber dann gestaltet sich  das Formen der Teigrollen zu Brezeln doch als recht schwierig. Zur Vermeidung von Ungeduld und Frust benannten wir das Ziel um in Sirupkipferl. Die neu entstandenen Sirupkipferl durften auf dem Blech noch einmal von Kinderhand „geplättet“ werden.  Ob nun Sirupbrezel oder Kipferl,  das ist dem Magen letztlich egal.  Aber geschmacklich sind sie eine Wucht. Mit älteren Kindern können bestimmt…

Weiterlesen Weiterlesen

Engelsaugen – Weihnachtskekse

Engelsaugen – Weihnachtskekse

Engelsaugen zu veganisieren erforderte etwas Fantasie, denn u.a. waren 2 Eigelb zu ersetzen. Aber die Engelsaugen sind uns prima gelungen. Wie, das ist weiter unten zu lesen. Auch die Engelsaugen eignen sich für die Weihnachtsbäckerei mit Kindern. Wie auf den Fotos zu sehen ist, müssen Kugeln geformt, Vertiefungen hineingedrückt und diese dann mit Marmelade oder Gelee gefüllt werden.  Das alles sind, je nach Alter, kindgerechte Aufgaben. Die Engelsaugen eignen sich gut zum Verschenken und für den bunten Teller. Weitere Rezepte…

Weiterlesen Weiterlesen