Lauch-Kartoffelsuppe – 2 Personen

Lauch-Kartoffelsuppe – 2 Personen

Lauch-Kartoffelsuppe4.jpg

Unsere Lauch-Kartoffelsuppe ist wie alle unsere Suppen einfach zu kochen. Sie sättigt, schmeckt und gehört außerdem zur Low-Budget Küche.In den angegebenen Mengen reicht die Lauch-KartoffelsSuppe als Hauptgericht für 2 Personen, als Vorspeise für 4.

Zutaten

500ml Gemüsebrühe

2 kleine Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

500g Kartoffeln

400g Lauch

etwas vegane Margarine

1Pck. Soja Kochcreme / Kochsahne

1 Handvoll Schnittlauch

Salz

Pfeffer

ggf. veganer Schmand / Sauerrahm

 

Zubereitung

  • Gemüsebrühe zubereiten.
  • Kartoffeln schälen.
  • Waschen.
  • Würfeln.
  • Zwiebeln schälen.
  • Fein hacken.
  • Knoblauch pellen.
  • Lauch in Ringe schneiden.
  • Waschen.
  • Etwas Margarine in Suppentopf erhitzen.
  • Zwiebel hineingeben.
  • Knoblauch hineinpressen.
  • Leicht anbraten.
  • Kartoffeln und Lauch hineingeben.
  • Unter Rühren kurz mitbraten.
  • Gemüsebrühe dazugießen.
  • Zum Kochen bringen.
  • Temperatur reduzieren.
  • In geschlosssenem Topf ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  • Suppe pürieren.
  • Schnittlauch waschen.
  • Mit Schere in kleine Ringe schneiden.
  • Kochcreme in die Suppe geben.
  • Zum Kochen bringen.
  • Temperatur reduzieren.
  • Ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Lauch-Kartroffelsuppe3.jpg

  • Suppe zum Servieren umfüllen.
  • 1 EL Schmand darauf geben.
  • Mit Schnittlauch bestreuen.

 

 

 

 

 

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.